G20-Forum - Der neue 3er!

BMW F3X bei Amazon








Sie sind nicht angemeldet.


Touring320d

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Showrooms: 0

Modell: F31 - Touring - 320d

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1 456

Montag, 20. März 2017, 10:45

Diese Behauptung, dass da ein Kondensator oder Kondensatoren drin sind, ist nicht von mir.
Auch habe ich die Behauptung, dass in den Mitteltönern/Breitbandlautsprechern eine Filterung stattfindet nicht aufgestellt (auch wenn CHS Bünde das schreibt).

Hier im Thread wurde das von Anfang an mehrmals so gesagt und ich sehe keinen Grund, das zu bezweifeln. Die Funktion der Originallautsprecher lässt den Schluss jedenfalls zu. Ich habe das daher nur wiederholt.

Zitat von »CHS Bünde«

Hier müsste dann ein Kondensator von ca. 300 Microfarad verbaut sein, der wäre ziemlich groß, ich habe noch keinen gefunden.


Solche 300 µF Kondensatoren sind auch nahezu riesig.

Die können an die 3mm rankommen!

Es gibt auch SMD Keramikkondensatoren, die unter 2x1x1 mm "groß" sind.


Vielleicht hat BMW einen Kondensator im Plastik.
Man könnte es ja einfach nachmessen, ob einer drin ist.
F34 335i mit Unfallschaden

Post 22

Ich habe meine Zweifel, ob es ihm gut geht.

Touring320d

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Showrooms: 0

Modell: F31 - Touring - 320d

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1 457

Montag, 20. März 2017, 19:29

Hi,

ich habe heute mit einem Arbeitskollegen gesprochen, der sich das Übersteuern der Lautsprecher angehört hat.

Er meinte, dass er eine Idee hat, wie man das deutlich hört. Mit so Elektrotechno Musik.

Und das haben wir dann auch mal getestet.

Die Tonaufnahme findet ihr im Anhang.

Hört euch mal an, wie laut die Hupe (geschlossenes Auto) ist.

Wir haben bei der Wiedergabe noch den Schaldrucklpegel "gemessen":

https://play.google.com/store/apps/detai…und_meter&hl=de

Geeicht ist das mit dem Handy natürlich nicht, aber man kann einschätzen, wie leise die Musik ist und trotzdem hört man das Scheppern.
Handy (Soundaufnahme und Schalldruckmessung) lagen auf dem Oberschenkel des Fahrers (natürlich im Stand - Motor aus).

Ergebnis:

Bei Motor aus: maximal 44 dB, Durchschnitt 30 dB.

Bei der Sounddatei: maximal 75 dB, Durchschnitt 55 dB.

Und die Eton B 100 W übersteuern dermaßen im Bass, dass da niemand mehr enrsthaft erzählen kann, dass die (ohne Weiche, Filter...) besser sind, als die Originallautsprecher.
»Touring320d« hat folgende Datei angehängt:
  • Sprache00014.zip (100,83 kB - 3 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. März 2017, 22:51)
F34 335i mit Unfallschaden

Post 22

Ich habe meine Zweifel, ob es ihm gut geht.

kevin08209

Anfänger

Beiträge: 8

Showrooms: 0

Modell: F30 - Limousine - 328i

Leistung: kW 180 (PS 245)

  • Nachricht senden

1 458

Dienstag, 21. März 2017, 19:53

Hallo. Nach dem ganzen hin und her mit den Weichen habe ich jetzt das b100w und die Weichen dazu gekauft. Die Weichen sind ja doch größer als gedacht. Wo ist der beste Platz in der Tür dafür? Habt ihr die Weiche nur mit dem Klebestreifen auf der Rückseite befestigt? Danke.

Gesendet von meinem SM-A310F mit Tapatalk

rdeknegt

Anfänger

Beiträge: 9

Showrooms: 0

Modell: F30 - Limousine - 320i

Leistung: kW 135 (PS 184)

Baujahr: 10 / 2015

Weitere Fahrzeuge: Mazda MX5 ND

Wohnort: 53506 Lind-Plittersdorf

  • Nachricht senden

1 459

Dienstag, 21. März 2017, 22:01

unten , beim Beleuchtung, kleben

zappi

Anfänger

Beiträge: 27

Showrooms: 0

Modell: F32 - Coupe - 420i

Leistung: kW 135 (PS 184)

  • Nachricht senden

1 460

Mittwoch, 22. März 2017, 12:17

Kurze Frage gibts eigentlich ne Firma die Fertigehäuse für Seitenteile anbietet ?
Evtl sogar aus GFK ? Würde gerne im Seitenteil im geschlossenen Gehäuse noch einen Subwoofer integrieren und betreiben. 8o
Gibts da schon was fertiges oder muss man es sich anfertigen lassen? Was kostet sowas ca? :wacko:


Serie wird ein H/K verbaut sein aber ich denke vor allem im Tiefbass wird es da einfach fehlen konnte das H/K nur mal in nem 2er hören. War schon ok aber wie gesagt tiefbass war nicht wirklich vorhanden und würde ich gerne "nachrüsten"

Potente Endstufe ist noch vorhanden, und ich denke im seitenteil dürfte das auch recht vernünftig aussehen.



oder muss ich jetz doch meine Uralt Kicker Comp VR12 Kiste in den armen 4er quetschen ? 8o :cursing:

Touring320d

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Showrooms: 0

Modell: F31 - Touring - 320d

Leistung: -

Baujahr: -

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1 461

Mittwoch, 22. März 2017, 12:29

Ich kann dir bei der Kiste nicht helfen.

Aber beim Bass würde ich erstmal einen Verstärker an die USBs hängen.
Hier wird zwar behauptet, dass die Schrott sind, ich finde den Bass (mit Verstärker) aber sehr stark. Auch den Tiefbass.

Wenn dir das nicht gefällt, kannst du immer noch tauschen. Teurer als wenn du direkt tauschst, wirds dadurch auch nicht.
F34 335i mit Unfallschaden

Post 22

Ich habe meine Zweifel, ob es ihm gut geht.

dreamsounds

Anfänger

Beiträge: 17

Showrooms: 0

Modell: -

Leistung: -

Baujahr: -

Weitere Fahrzeuge: BMW E91, BMW E87, Porsche 911

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

1 462

Mittwoch, 22. März 2017, 18:46

@Zappi.
Im Coupé macht ein Woofer im KR keinen Sinn, es sei denn Du bindest ihn direkt an den Fahrgastraum. Ansonsten bekommst Du nur ein klapperndes Nummernschild. Wenn Du "echten" Tiefbass haben willst, wirst Du nicht herumkommen. Zuerst aber einmal das Frontsystem optimieren. Vielleicht reicht es dann schon.

Grüße Mike

zappi

Anfänger

Beiträge: 27

Showrooms: 0

Modell: F32 - Coupe - 420i

Leistung: kW 135 (PS 184)

  • Nachricht senden

1 463

Mittwoch, 22. März 2017, 20:52

@Zappi.
Im Coupé macht ein Woofer im KR keinen Sinn, es sei denn Du bindest ihn direkt an den Fahrgastraum. Ansonsten bekommst Du nur ein klapperndes Nummernschild. Wenn Du "echten" Tiefbass haben willst, wirst Du nicht herumkommen. Zuerst aber einmal das Frontsystem optimieren. Vielleicht reicht es dann schon.

Grüße Mike
Denke erstmal werde ich abwarten bis das auto kommt dann ein bisschen rumspielen und wenn dann doch was fehlt kommt nen Sub in den Kofferraum und skisacköffnung auf. damit hab ich imAudi A6 damals auch gute erfahrungen gehabt.

nen kleiner JL im Seitenteil soltle genügen. ich brauch ja keine Disco mehr aber ein bisschen spassfaktor darfs dann schon sein . und wenns Nummernschild kalppert gibts ja Mittel und wege was dagegen zu tun :)

:thumbsup:



Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen