G20-Forum - Der neue 3er!

BMW F3X bei Amazon








Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 82.

Heute, 14:09

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Alpina B4/D4 LCI ... alles Infos!

Nach der offiziellen Vorstellung des 4er LCIs steht jetzt ja kurzfristig auch das LCI des Alpina B4/D4 an. Nachdem zwischenzeitlich bei BMW komplett die Umstellung auf die Baukastenmotoren erfolgt ist, ist ja die Frage ob und wie Alpina nachzieht!? Gibt es schon Infos zum LCI des Alpina B4/D4, bzw. wann mit diesbezüglichen Informationen zu rechnen ist? In Alpina Foren wird über die Neuerungen beim LCI spekuliert: Leistungssteigerung des B4 auf 445PS / 650Nm, um den Alpina zwischen M4 und M4 CP z...

Heute, 12:38

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio - Blu Montecarlo

Zitat von »M-Power« Zitat von »thaihai« ...wenn es hier in der Gegend vernünftige Werkstätten geben würde und ich mich auf eine problemlose Ersatzteilversorgung verlassen könnte Stimmt ... das ist das große Problem bei der QV. Mit Leasing und der vernünftigen Garantie spricht relativ wenig dagegen es mit der schönen Italienerin einmal zu versuchen, wenn man ein Werkstatt hätte, die mit so einem Hightech-Fahrzeug auch entsprechend umgehen kann (an reinrassige Ferraritechnik würde ich ungern nen ...

Heute, 08:36

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio - Blu Montecarlo

Zitat von »chris_1860« Zitat von »thaihai« Tut mir leid .... 70k+ für ein alfa .... *kopfschüttel* da bekomme ich schon fast einen nackten m3 dafür ..... mfg thai Nun ja wie Du schon sagts halt nur fast UND ... ein Fahrzeug mit einer gleichwertigen Performance wie ein M3 CP (hat mit nackt leider nicht viel zu tun). Das Argument mit dem "nackten M3" lasse ich für einen gutausgestatteten AG-3er (bzw. Giulia Veolce) gelten ... mich aber für die QV!

Freitag, 20. Januar 2017, 20:07

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio - Blu Montecarlo

Tolles Auto ... viel Spaß mit der schönen Italienerin !!! Ging ja dann viel schneller als gedacht.

Freitag, 20. Januar 2017, 14:04

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Wieviel Rabatt ist wirklich drin? f80 M3

Das es einen Emmi nicht zur Probefahrt gibt ist leider üblich! Glück hast Du eventuell, wenn einer über das Autohaus als Dienstwagen läuft, ansonsten bleibt nur die kostenpflichtige Lösung, das der Händler einen Vorführer kommen lässt, bei Kauf werden die Kosten dann i.d.R. erstattet/verrechnet.

Mittwoch, 18. Januar 2017, 15:26

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Zubehörfelgen und Kulanz/Garantie?

Kenne derartige Probleme nur bei Mischbereifung und xDrive und das auch nur aus dem Net ... da ich xDrive habe, habe ich mir die eigentlich gewünschte Mischbereifung verkniffen!

Dienstag, 17. Januar 2017, 13:01

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

4er LCI optional mit dem digitalen Tachodisplay des 5ers - der nächste Hype für die Nachrüstfans!?

Bzgl. Digitaltacho verstehe ich nicht, warum dieser mehr als 260km/h anzeigen muss, wenn es ihn für die Emmies und Alpinas eh nicht gibt. interessant wird sein, ob es wie beim 5er eine offizielle Nachrüstoption geben wird ... und wenn JA ab welchem BJ. bzw. Softwarestand das möglich sein wird.

Dienstag, 17. Januar 2017, 09:58

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

BMW M3 (F80)...alles Infos

ist das Navipaket Connected Drive jetzt wirklich serienmäßig bei M3/M4? Das würde dann ja eine erhebliche Preissteigerung beim LCI bedeuten. Edit: Könnte auch so zu deuten sein, dass bei Bestellung des optionalen Navigationssystems Professional das Paket Connected Drive automatisch dabei ist, d.h. das Navi ansich ist nicht serienmäßig.

Dienstag, 17. Januar 2017, 09:27

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

4er LCI optional mit dem digitalen Tachodisplay des 5ers - der nächste Hype für die Nachrüstfans!?

Zitat von »Flow-Gee« Hmm also wird man damit die Km/h Anzeige nicht über 260 Km/h bekommen weil wird ja dann wohl leider auch nix zum Codieren geben Naja ... vielleicht einfach warten, bis Alpina D4 und B4 LCI vorgestellt werden und schauen, ob es die beiden dann mit dem neuen Display gibt oder Alpina auch bei den traditionellen Rundinstrumenten bleibt. Edit: Mario540i war schneller!

Montag, 16. Januar 2017, 19:20

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

4er LCI optional mit dem digitalen Tachodisplay des 5ers - der nächste Hype für die Nachrüstfans!?

Es gibt jetzt schon mehrere Bestätigungen für ein 6WB Option beim 4er LCI ... beim 3er ist noch nichts dazu bekannt, aber da der technische Aufwand gering ist würde ich es nicht ausschließen. Morgen wirds dann offiziell!

Sonntag, 15. Januar 2017, 02:28

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

4er LCI optional mit dem digitalen Tachodisplay des 5ers - der nächste Hype für die Nachrüstfans!?

Auf motortalk.de hat ein Forumsmember das 4er LCI auf einer closed room Veranstaltung auf einer Autoshow in Brüssel bereits live gesehen, und hat gepostet, dass er mit eigenen Augen einen digitalen Tacho ala 5er im ausgestellten 4er LCI gesehen hat ... soll wohl eine neue optionale Ausstattung sein. Neben den Rückleuchten wohl das zweite LCI Detail das einen Nachrüstungshype auslösen wird!?

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:26

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

Zitat von »Mario540i« Zitat von »Uli_HH« Haben die vielleicht einen 330i mit M Sportbremse getestet? Wie gesagt die Serienbremse des 330i/d ist definitv kleiner oder gleich 340mm. Danke für die Bestätigung! Habe es mir heute extra nochmal von BMW bestätigen lassen, Bremse ist 330mm! Vermutlich liegst Du mit deiner Ansicht richtig und Schmidt hat die Maße eines 330i mit M Sportbremse genommen. Also passen die 19" Jack-Line in jedem Fall und ich konnte die Fertigung dank des Forums und BMWs heute...

Mittwoch, 11. Januar 2017, 17:19

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

Bin gerade ziemlich genervt ... mein Felgenhändler hat mir ne Mail von Schmidt geschickt, dass nach ihrer Bremskontur(?) des 330i Typ 3-V die Jack-Line leicht am Bremssattel der VA schleifen würde - nach ihren Informationen hat die Bremsscheibe eine Größe von 368mm!? Sollte die Bremsscheibe kleiner sein, d.h. 340mm vorne und hinten, passt auch die Jack-Line! Habe überall im Net geschaut, nirgends ins ne definitive Feststellung zur Bremsengrösse. Im ETK finde ich zwar meine Bremse, aber ohne Anga...

Dienstag, 10. Januar 2017, 14:01

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Welche Farbwahl (Innen-u. Außenkombination)? f80

Das einzige Mal wo ich speziell wegen eines Autos von den Herren mit der Gewinnanzeige auf dem Dach herausgezogen würde war in Jugendjahren ... mit nem schwarz-silbernen Golf GTI I mit den damals üblichen mit den Bremslichter parallel geschalteten Nebelschlussleuchten und getönten Rückscheiben ... POM Meyer war trotzdem anzumerken, dass er neidisch auf das Auto war Es gibt heute soviel gelbmetallic farbene Kleinwagen das der M3 deswegen nicht besonders auffällt ... wie schon gesagt, wenn nicht 4...

Dienstag, 10. Januar 2017, 09:31

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

Der Reifen-/Felgenhändler hat schon längst meinen Fahrzeugschein als PDF bekommen ... Felgen sind Anfang November bestellt und anbezahlt worden und im Januar kommt auf meine Rückfrage die Sache mit der Bremsengrösse. Langsam werde ich etwas nervös! Habe schon mehrfach Schmidtfelgen - allerdings über andere Händler - bestellt und immer ging es schnell und problemlos!?

Dienstag, 10. Januar 2017, 08:58

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

Ohne jetzt lange das Forum durchsuchen zu müssen ... kurze Frage Gehe ich Recht in der Annahme das unser 330i xDrive GT serienmäßig mit der 330mm Bremse ausgestattet ist? Ist es wirklich vorstellbar, dass unter eine Schmidt Jack-Line in 19 Zoll maximal eine 330mm Bremse passt?

Samstag, 7. Januar 2017, 17:59

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Was ist eigentlich leistungsmäßig möglich beim x35i? Erfahrungen?

Zitat von »Staati« Schnitzer taugt wenn dann nur am Neuwagen was da die "Garantie" nur die ersten zwei Jahre ab EZ abdeckt. Vollkommen klar und richtig mit einer Verlängerungsoption auf ein drittes Jahr ... der gleiche Zeitraum den die Werksgewährleistung bietet. Das Tunen eines älteren Autos geht i.d.R. immer alleine auf das Risiko des Besitzers und ist sowieso risikoreicher als bei einem Neuwagen!

Samstag, 7. Januar 2017, 17:51

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Was ist eigentlich leistungsmäßig möglich beim x35i? Erfahrungen?

Zitat von »_SR_« Zitat von »Uli_HH« Aaaah bitte nicht wieder Schnitzer und deren "besondere" Garantie die das Papier nicht wert ist auf dem sie gedruckt ist...bitte... Grüße Sven Nur weil Du eine Abneigung gegen AC Schnitzer hast macht deine Aussagen nicht richtig !!! AC Schnitzer bietet in DE eindeutig die beste verfügbare Tuninggarantie an. Das auch diese nicht den allumfassenden Schutz bietet wie die BMW Werksgewährleistung ist vollkommen klar, aber sie geht gerade in der Einbindung der BMW ...

Samstag, 7. Januar 2017, 17:32

Forenbeitrag von: »Uli_HH«

Was ist eigentlich leistungsmäßig möglich beim x35i? Erfahrungen?

Nicht vergessen sollte man, die Sache mit der V/max ... weder gibt es bei BMW für Geld und gute Worte mehr als 250km/h bzw. beim M3/4 280km/h, noch ändert AC Schnitzer, der Tuner mit der besten Tunergarantie, beim Tuning etwas an diesen Beschränkungen. Sicher nicht weil sie nicht dazu in der Lage wären, sondern schlicht weil es auch die Belastung des getunten Motors deutlich reduziert, da die V/max Grenze die Zeiten der Höchstbelastung beschränkt. Im übrigen ist AC Schnitzer das Musterbeispiel d...