Bremsscheiben, -beläge für M Sportbremse

  • Hallo,


    da bei mir demnächst die Bremsen an der VA und HA fällig sind, suche ich nach alternativen. Die Bremse wird bei mir ab und zu gut Beansprucht und deshalb suche ich nach einer Alternative.


    Meine Scheiben sind momentan leicht Blau, haben allerdings keinen Schlag und sind nicht verzogen. Sie Quietschen nur relativ stark, was mir recht egal ist. Einen tot muss man halt sterben :D


    Ich würde gern auf was gelochtes oder geschlitzes umsteigen. Die Originale Performance Bremsscheibe gefällt mir nicht so, da diese nur angelocht ist. Ich habe mich schon ein wenig bei EBC und Endless umgeschaut, aber da leider nur Beläge gefunden.


    Hat hier jemand vielleicht schonmal auf einen anderen Hersteller umgerüstet? Nach möglichkeit sollten diese auch im Straßenverkehr nutzbar sein, da ich keine Lust habe im Fall der Fälle leer dazustehen weil die Versicherung nicht zahlen will bei einem Unfall.


    Über die Suche habe ich nicht so wirklich was gefunden. Es gibt zwar Themen, aber so richtig zum Ende ist man dort nicht gekommen.


    Mit M Sportbremse meine ich die Blaue mit 370mm Scheiben an der VA

  • Es gibt nur die M Performance und Zimmermann Scheiben. Du kannst mal bei 55parts schauen ob da etwas für dich dabei ist.

    Ansonsten bleibt nur Import.


    Ok, das ist natürlich Schade das es kaum Auswahl gibt. Mit Zimmermann hatte ich leider zu E36 zeiten keine guten Erfahrungen gemacht. Dann bleibt ja erstmal nur die M Performance Scheibe.


    Die originale 370mm M Performance Bremsscheibe für die blaue M Sport Bremse ist geschlitzt und genutet.


    Ok, aber warum ist diese nur genutet und nicht wie z.B. bei der M4-Scheibe komplett durchbohrt?


    Angenommen ich nehme die M Performance Scheiben: Welche Beläge machen Sinn? Ich hab jetzt von EBC 3 Beläge zur Auswahl. Einmal die Roten, die Gelben und die Blauen.

  • Nuten, Schlitze und Löcher arbeiten bei einer Bremsscheibe alle unterschiedlich. Jede Variante brigt Vor- und Nachteile. Dies können z.B. Geräuschentwicklumg, Haltbarkeit, kalte Bremsleistung oder warme Bremsleistung sein.

    Bin kein Ingenieur bei BMW, daher weiß ich nicht, was BMW sich dabei gedacht hat - es wird Gründe geben.


    Ich fahre OEM M Performance Scheiben + Belege, bei mir quitscht nicht, sieht klasse aus, und liefern zu verlässige Bremserggbenisse. Auch nach mehrmals 250 - 80 auf der Autobahn. Rennstrecke fahr ich nicht.

  • nimm einfach das Set von Brembo, das sind die M Performance Scheiben und von Brembo die Xtra Beläge, fahre ich derzeit auf der VA ohne Probleme

    https://www.bremboparts.com/eu…f30-f80-340-i/000113409-1

    Ok das klingt ja schonmal ganz gut, schau ich mir mal an



    Nuten, Schlitze und Löcher arbeiten bei einer Bremsscheibe alle unterschiedlich. Jede Variante brigt Vor- und Nachteile. Dies können z.B. Geräuschentwicklumg, Haltbarkeit, kalte Bremsleistung oder warme Bremsleistung sein.

    Bin kein Ingenieur bei BMW, daher weiß ich nicht, was BMW sich dabei gedacht hat - es wird Gründe geben.


    Ich fahre OEM M Performance Scheiben + Belege, bei mir quitscht nicht, sieht klasse aus, und liefern zu verlässige Bremserggbenisse. Auch nach mehrmals 250 - 80 auf der Autobahn. Rennstrecke fahr ich nicht.


    Ok, Autobahn fahre ich eher selten. Bin meist nur bei mir in der gegend (Eifel) unterwegs auf den Landstraßen/Serpentinen und da werden die Bremsen schon gut gefordert

  • klingt so, als bräuchtest du zusätzlich kühlung, hier hat vor kurzem jemand angefragt, ob interesse an einem Luftschlauch zu den bremsen Interesse hat, aus den Händen von 55parts.

    Kannst ja mal die Suche bemühen, ich glaube das passt am ehesten zu deinem Vorhaben.

    Du hast ein Hitze Problem, das nicht gemindert wird, wenn man durch Löcher usw. weniger Material an der Scheibe hat auch sehe ich kein Problem beim Nassbremsen bei dir. Daher bleiben dir bloß Beläge, wie die von dir genannten Endless, die höhere Temperaturen abkönnen, bzw ihre Leistung dann noch halten. Ansonsten bringt dir nur kühlung etwas, da kannst du bei 55parts auch reinschauen, die haben da auch noch weitere Sachen für einen solchen Fall. Ich kenne keinen anderen Anbieter der sowas im Programm hat.

  • Gibt doch von Brembo vernünftige Scheiben.

    Habe die auf meinen letzten Fahrzeugen ohne Probleme gefahren und wenn meine Scheiben jetzt fällig sind werden auch wieder Brembo geordert.

  • klingt so, als bräuchtest du zusätzlich kühlung, hier hat vor kurzem jemand angefragt, ob interesse an einem Luftschlauch zu den bremsen Interesse hat, aus den Händen von 55parts.

    Kannst ja mal die Suche bemühen, ich glaube das passt am ehesten zu deinem Vorhaben.

    Du hast ein Hitze Problem, das nicht gemindert wird, wenn man durch Löcher usw. weniger Material an der Scheibe hat auch sehe ich kein Problem beim Nassbremsen bei dir. Daher bleiben dir bloß Beläge, wie die von dir genannten Endless, die höhere Temperaturen abkönnen, bzw ihre Leistung dann noch halten. Ansonsten bringt dir nur kühlung etwas, da kannst du bei 55parts auch reinschauen, die haben da auch noch weitere Sachen für einen solchen Fall. Ich kenne keinen anderen Anbieter der sowas im Programm hat.


    Ja das Thema habe ich schon gesehen, wollte das allerdings vermeiden weil es eigenltich nen Alltagsauto ist :D Aber ich werds mir nochmal überleben ob es nicht im Zuge der neuen Scheiben und Belägen Sinn macht noch die Kühlung zu verbessern.

  • Wie steht ihr hier im Forum eigentlich zu Zimmermann? Eigentlich werden die ja überall schlecht gemacht, aber mein Bruder ist jahrelang Zimmermann-Scheiben auf seinem E92 335i gefahren. Und die Kiste hat absolut ausnahmslos auf die Fresse bekommen, sowohl auf der Autobahn, als auch in den Alpen. Probleme gab es nie.

  • Ich hab Zimmermann nur einmal vor Jahren auf einem Sierra gehabt und die Bremsscheiben waren absoluter Mist. Merh Erfahrungen dazu habe ich nicht.