Edel-Diesel al'a Aral Ultimate / Shell V-Power Diesel

  • Ja ist wohl komplett synthetisch und gibt es in Öhringen und Heilbronn an der Tanke ( zur Zeit für €127,9!)

  • Ja ist wohl komplett synthetisch und gibt es in Öhringen und Heilbronn an der Tanke ( zur Zeit für €127,9!)

    Wahrscheinlich an der EDI in Öhringen oder?

    Kann man als Privatperson jetzt Tanken?

  • Das geht soweit ich weiß schon seit ein paar Jahren. Mit meinem E91 wollte ich das Zeug damals dort mal tanken, aber extra 50km dorthin fahren ist auch Käse :D

  • Kann man als Privatperson tanken beim EDI (allerdings nur mit Scheckkarte).

    Ähnliches, synthetisches Zeug ist wohl im SHELL Ultimate Diesel mit drin - SHELLverkauft(e) auch reinen GTL Diesel in 205l Fässern.....

  • Das geht soweit ich weiß schon seit ein paar Jahren. Mit meinem E91 wollte ich das Zeug damals dort mal tanken, aber extra 50km dorthin fahren ist auch Käse :D

    Wenn Corona rum ist, guckst Du dort in der Gegend nach einem Wellnesshotel und ab mit der Gattin hin... Auf dem Rückweg tanken nicht vergessen...:P

  • Sorry, war ein sehr unvorteilhafter Tip von mir... Gut, dass Du ihn nicht beherzigt hast...

    Man könnte in dem Kontext von mir denken, ich wäre ein Angent Provacateur...

    Bei den nächsten Ratschlägen werde ich besser aufpassen, versprochen...;))

  • hallo zusammen


    ich habe mal aral angeschrieben bezüglich der anti schmutz formel im normalen und im ultimate diesel (ob ultimate diesel „besser“ reinigt).


    wen es interessiert. hier die frage/antwort mittels screenshots.


    achja: mir war das nie bewusst, ob die gleiche (versprochene) „reinigungsleistung“ erzielt wird (nun ja, ich kanns ja auch nicht wirklich prüfen ob es überhaupt reinigt).


    für meinen teil werde ich wohl ab und zu paar tankfüllungen ultimate tanken und dann wieder den normalen diesel. ich hab bisher keinen unterschied verspüren können zwischen dem edeldiesel und dem normalen diesel.

  • klar kannst den Premium Diesel tanken. ist eben reiner Diesel, im Gegensatz zum normalen, wo Biodiesel mit drin ist. möglicherweise geht dein Verbrauch etwas nach unten und etwas mehr Leistung kommt am Ende bei raus. aber das wars denn auch schon. keine Ahnung, ob das den Preisunterschied rechtfertigt

  • klar kannst den Premium Diesel tanken. ist eben reiner Diesel, im Gegensatz zum normalen, wo Biodiesel mit drin ist. möglicherweise geht dein Verbrauch etwas nach unten und etwas mehr Leistung kommt am Ende bei raus. aber das wars denn auch schon. keine Ahnung, ob das den Preisunterschied rechtfertigt

    in Ultimate Diesel ist auch Bioanteil drin meine ich. Steht ja sogar auf dem Aufkleber an der Zapfsäule.

  • Entspricht der Norm DIN EN 590 “B7-Diesel“ (Wikipedia), was einen Biokraftstoffanteil von „bis zu 7%“ erlaubt. Ein Mindestanteil ist nicht vorgesehen. (analog beim Benzin E5/E10).


    Steht auch so auf der Aral FAQ Seite. Wenn sie es trotzdem beimischen wäre es zwar ein falsches Werbeversprechen, aber vom Kraftstoff her zulässig.

  • Moin!
    Ich fahre jetzt seit 1 1/2 Jahren den Ultimate Diesel in meinem B47. Anfangs hab ich den Eco Pro Modus nur auf der Autobahn mit Tempomat genutzt, da ich beim normalen fahren das Gefühl hatte, es hält mich jemand hinten fest. :-D Heute 20.000 km weiter hab ich das Gefühl nicht mehr, er geht auch im Eco Modus gut, also besser als letztes Jahr. Demnach scheint das teure Zeug was zu bringen. Ich habe das Zeug schon beim E91 mit N47 Motor getankt. Mein Verbrauch lag vor dem Umstieg etwa einen viertel Liter höher auf 100 km. Beim F31 mit B47 hab ich gleich nach dem Kauf Ultimate rein gemacht, habe also keinen Vergleich. Mein Gesamtschnitt liegt seit 20.000 km bei 5,5 Litern, mit 19 Zoll M Mischbereifung im Sommer und 16 Zoll im Winter. Im Winter liegt der errechnete Verbrauch nach dem Tanken knapp unter dem Sommerverbrauch, ca. 0.2 Liter weniger. Das ist natürlich abhängig vom Winter, also wie kalt es ist und wie lang er braucht bis er optimale Betriebstemperatur hat.


    Aber auf jeden Fall tut man seinem Motor was Gutes, ich hatte beim E91 nie Probleme mit dem DPF und beim F31 auch nicht. Ich hoffe auch, dass die Ansaugbrücke nicht so verkokt durch das AGR wenn man Ultimate verwendet.

    Gruß Patrick


    ...nur quer schmilzt der Teer! ;)