Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, rundum sind 225/35/20 drauf. Die Felgen sind übrigens zu verkaufen Gruß Stefan

  • Welche Scheibenwischer?

    Stefan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Die Aufnahme der 462 wird anders sein. Ich weiß definitiv dass die 929 richtig sind. Hab schon den 4ten Satz drauf. Ich denke die 462 werden nicht passen Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Welche Scheibenwischer?

    Stefan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Dann stimmt aber der Link und damit auch der Preis nicht Wobei die Längen der Wischer identisch sind...

  • Welche Scheibenwischer?

    Stefan - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Also ich habe bisher immer die Bosch A929S verbaut. Hast du die von dir verlinkten Wischer schon am F30 verbaut? Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Das Leder, grade das Dakota altert sehr schnell und bekommt Falten. Da gibts massenweise negative Erfahrungen hier im Forum. Schon nach 10.000km sieht das Leder sehr angegriffen aus. Außerdem ist das Dakota nicht zu 100% Echtleder! Wenn dann das Leder Merino. Aber das ist sehr selten.

  • Ich war sehr skeptisch bei genau dieser Frage als ich meinen F31 bestellt habe. Hatte zuvor einen Audi A4 mit Leder. Ich fand das Leder vom Reinigen her sehr praktisch und es sah sehr wertig aus. Deswegen war ich dem Alcantara eher skeptisch gegenüber. Nachdem ich aber mitbekommen habe dass das BMW Leder richtig schlecht sein soll, habe ich mich fürs Alcantara entschieden. Fazit: Ich bin begeistert! Das Alcantara schaut aus wie neu, nach 70.000km. Es ist sehr angenehm zum sitzen, man schwitzt n…

  • Wer einen kompletten Umrüstsatz von 320d auf 335i haben möchte kann sich bei mir melden. Ich tausche gegen den original ESD. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • So, ich war heute beim Gutachter. 1500 Dellen, in Summe. Alleine auf dem Dach sind es 180 Stück. 0acd1a8b35c8f3b4ed082da2fbf40f05.jpg Selbst die schwarzen Leisten an den Türen haben Dellen. Kotflügel und Dach müssen gespachtelt und lackiert werden. Das wars dann für mich. Er kommt weg! Mag keine Spachtel Karre fahren. Zumal das Auto 2 Jahre alt ist. Ärgert mich tierisch. War doch grade alles fertig. Das Auto macht nach wie vor Spaß. Aber mit dem Schaden werde ich nicht mehr glücklich... Gesende…

  • Bringt ja nichts...ändern kann ich es eh nicht mehr. Außerdem Liebäugle ich ja schon mit dem LCI Ich warte jetzt erstmal das Gutachten ab. Dann sehen wir weiter. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Es kann auch ganz trivial der Fall sein dass die Füllung der Klima an der Grenze ist. Das heisst der Kompressor schaltet wegen zu niedrigen Druck ab, danach schaltet er wieder an. Später wieder ab...usw p.s. Bei mir schaltet die Klima nicht von selbst aus.

  • Donnerstag ist der Termin beim Gutachter angesetzt. Ich bin gespannt. Aber er sagte am Telefon dass es auf jeden Fall reparabel sei. Aber alles was Lackieren und Spachteln bedeutet werde ich nicht machen lassen. Dann kommt er weg...

  • Hier mal ein Bild Ich habe ca 150 Dellen auf dem Dach gezählt... Viele sind so klein dass man sie kaum sehen kann. Auf den Bildern auch nur schwer rüber zu bringen... Die A-Säule Ist von vorn bis hinten zerballert. Selbst die Heckklappe. Alle Türen. Einmal quasi rundum. 63ae4f1689eb89ad114f9b2e15767849.jpg 6462f7b3dc9b948a5a775650f65b70d3.jpg 741853e9f5542592fc3d4c40dc931375.jpg Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Austausch von Karosserie Teilen wie das Dach lasse ich definitiv nicht machen. Dann bleibt er wie er ist und wird verkauft. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Ich bin hier zu Besuch, wohne hier nicht In Ulm isses nicht ganz so schön, hat aber auch was für sich. Platz zum Unterstellen hätte es schon gegeben, aber das kam so plötzlich dass man keine Chance mehr hatte Bei der Haube kann ich kaum glauben dass das mit Drücken lohnt. Sind viel zu viele Dellen. Und am Dach kommst ja kaum hin zum Drücken. Muss der ganze Himmel raus, danach knarzt wieder alles weil die Deppen die Pins kaputt drücken... Ist leider überall das Selbe. Hauptsache schnell schnell.…

  • 73e9923f2e7aff7489b3abd5614e0389.jpg 260346859e67f2b66e86e2656349ec9f.jpg Das ganze Auto von vorn bis hinten ist übersät mit Dellen... Es hat 15min am Stück gehagelt. Termin beim Gutachter hab ich bereits gemacht. Zum Glück habe ich eine Vollkasko... Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Ich habe ein A4 Cabrio, das ist mittlerweile 12Jahre alt... Das Stoffdach ist in super Zustand, keine Beanstandungen. Und durch das optionale Komfort Verdeck ist es voll wintertauglich (auch im Allgäu mit Meterweise Schnee). Das Blechdach vom Kollegen streikt öfter mal im Winter weil es einfriert. Im Sommer klemmt es auch gerne mal. Es ist noch nie richtig dicht gewesen. Ich sehe beim Blechdach nur Nachteile bis auf die Pflege des Stoffes. Ansonsten kann das Stoffdach alles besser.

  • Lüfter vom Radio zu laut

    Stefan - - Car-Hifi & Telefon

    Beitrag

    Ist mir auch schon aufgefallen. Der Lüfter ist leise zu hören. Da ich aber meistens im Fahren höre, stört mich das wenig. Im Stand höre ich wenig bis garnicht, da setz ich mich lieber aufs Sofa

  • Die Zugentlastung funktioniert leider in den meisten Fällen überhaupt nicht. Ich habe schon viele gebrochene Kabel wegen solchen Verbindern gesehen. Zudem ist die VDA Norm hier eindeutig. Gruß Stefan P. S. Weniger Aufwand ist es sicherlich, aber eben auch nicht Automotive tauglich. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  • Zitat von Radair: „Zitat von Stefan: „Diese Abzweigverbinder sind völliger Schrott! Genauso wie Quetschverbinder. Wenn dann cripmen oder löten.“ Kannst du das auch begründen? Bei mir haben sie tadellos funktioniert. Lg“ Abzweigverbinder stellen die Verbindung mit dem bestehenden Kabel durch kleine Klemmen her. Die Klemme wird über das "Spender-Kabel" gesteckt. Dabei wird das Spender Kabel angeritzt. Dabei werden logischerweise auch die Kupferadern kontaktiert. Die Kupferader wird dabei meistens…

  • Diese Abzweigverbinder sind völliger Schrott! Genauso wie Quetschverbinder. Wenn dann cripmen oder löten.