Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 162.

  • Zitat von Bubu: „Zitat von DrJones: „Oder bleibst bei 135 und schaltest 3-4 Gänge zurück. Wenn dich jemand anmacht kannst Du dann sagen Du fährst mit dem von der DUH empfohlenen Fahrstil. “ Ich meine das tatsächlich etwas ernst 95% meiner Kilometer sind auf BAB 450km am Stück. Der Schalter dreht ja etwas höher als das 8hp. Wäre es denn für den Motor sinnvoll das Tempo minimal zu steigern um vll 200-500 upm höher zu drehen und so in den Bereich von weniger AGR zu kommen? “ Ja, klar! Die Idee ist…

  • Oder bleibst bei 135 und schaltest 3-4 Gänge zurück. Wenn dich jemand anmacht kannst Du dann sagen Du fährst mit dem von der DUH empfohlenen Fahrstil.

  • Oh, stimmt, ist ja Seite 16 hier. Sorry, dann hab ich nichts gesagt...

  • Danke! Im Titel hast du einen vertippsler drin, pass das am besten noch auf 2018-1 an, ich war zunächst verwirrt...

  • Na also, da haben wir's. Bei 2100U/Min wird die AGR bereits ein bisschen zurückgefahren. Durch deine gefahrene Geschwindigkeit wirst Du somit zum mutwilligen Umweltverschmutzer.

  • Die Öffnungseinstellungen hatte ich immer Original (also eingestellt, dass alle Türen beim öffnen aufgehen und die Kofferraumöffnung ebenfalls auf original), daher kann ich dazu nichts sagen. Die Klimaeinstellungen scheinen nicht betroffen gewesen zu sein, wir hatten immer 22°C mit automatischer Umluft eingestellt, das blieb jeweils auch. Was nach dem Softwareupdate drin war weiss ich aber nicht, könnten ja auch die Werkseinstellungen sein... Ist echt "nur" alles betroffen was über iDrive geste…

  • Seit dem Reifenwechsel (in der BMW-Niederlassung der Schweiz) habe ich ein Problem: Alle 1-2 Wochen geht alles verloren. Angefangen bei Handys (nicht mehr registriert) über Radiosender, bis Klangeinstellungen ist einfach alles weg, also wie im Auslieferzustand. Das einzige was noch funktioniert ist die Sitzeinstellung, will heissen: Wenn meine Frau öffnet geht der Sitz und Aussenspiegel in ihre Position, wenn ich mit meinem Schlüssel öffne in meine. Aber ansonsten ist alles weg. Am Donnerstag h…

  • Meiner dreht 2000u/Min bei 120 oder 140, bin mir jetzt nicht mehr sicher. Jedenfalls weit weg von den 3500u/min. Und ich nehme an beim 320d wird das nicht viel anders aussehen.

  • Ersatz für "Schuhlöffel"-Wahlhebel?

    DrJones - - Auktionsbereich

    Beitrag

    Danke. Den "normalen" habe ich gerade überhaupt das erste Mal gesehen...

  • Ersatz für "Schuhlöffel"-Wahlhebel?

    DrJones - - Auktionsbereich

    Beitrag

    Oh, ich dachte mit Schuhlöffel wäre der der Sportautomatik gemeint... Sieht der "normale" noch mehr wie ein Schuhlöffel aus?

  • Ersatz für "Schuhlöffel"-Wahlhebel?

    DrJones - - Auktionsbereich

    Beitrag

    Mit der adaptiven Sportlenkung geht das auch beim ambitionierten Serpentinenfahren (soweit möglich mit dem Dickschiff) bei mir problemlos. Ich geh mal schwer davon aus: Wenn Du so ambitioniert fährst, dass du nicht mehr weisst wo Du deine Hände am Lenkrad hast und somit auch die Paddles nicht erwischst wäre es nicht unbedingt besser mit nur noch einer Hand am Lenkrad und der anderen am Stick...

  • 335i, back in black und roten sitzen ;)

    DrJones - - F31 Touring

    Beitrag

    Immer dasselbe: Wenn man nicht betroffen ist mal locker den Oberlehrer spielen. Aber wehe man ist selbst betroffen. Dann sind meist alle anderen Schuld. Die Schweiz hat beim Thema Strassenverkehr einfach jegliches Mass verloren. Wir sind an einem Punkt wo viele Fahrer innerorts mehr auf den Tacho schauen als auf die Strasse. Zum Thema Abstand: Das Verkehrsaufkommen z.B. auf der Autobahn zwischen Zürich und Bern lässt es schlichtweg nicht zu genügend Abstand zu halten. Geht schlichtweg nicht. Ab…

  • Muss es unbedingt ein Modul sein? Eine moderate Leistungssteigerung über KFO scheint allgemein die "schonendere" Variante zu sein.

  • Der Diesel vor dem Aus?

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Zitat von rübo: „Immerhin tanken Tausende von LKW Diesel. Und die Lobbyisten im Parlament, die für die Speditionen und Fahrzeughersteller tätig sind, werden da alles tun, dass da alles so bleibt. “ Auch sowas lässt sich lösen. In der Schweiz zahlen z.B. Bauern keine Abgaben auf dem Diesel. Wenn sie den Trekker tanken kriegen sie die ganzen Steuern zurück. Zufälligerweise fahren auch viele privat einen Diesel, ein Schelm... Jedenfalls spricht ja nichts dagegen für gewerbliche Nutzer andere Steue…

  • Der Diesel vor dem Aus?

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich fahre jeden Tag mit dem Motorrad zur Arbeit, in der Winterzeit mit den Öffentlichen. Wenn's gut läuft sind das weniger als 3 Monate im Jahr. Der Zeitverlust pro Tag beträgt dann ca. 1h. Mit den öffentlichen habe ich pro Weg ca. 1h, mit dem Motorrad ca. 30min. Der Grund warum ich auf das Motorrad umgestiegen bin war, dass mein Arbeitgeber einen neuen Standort gewählt hat, der mit den öffentlichen sehr gut erschlossen ist und dafür auf ziemlich viele Parkplätze verzichtet hat. Wenn ich die St…

  • Zitat von bg435i: „Ach so ok. Ja ist ein NBT Next. Aber 30-60min. Das packt doch die Batterie doch nicht oder? Wenn nicht muss ich es während der Fahrt machen. Danke für die schnelle Antwort. “ Dachte ich sag's noch explizit: Unterbrechen ist auch kein Problem. Wenn Du keine 30-60Min am stück fährst, setzt das Update bei der nächsten Fahrt einfach wieder ein.

  • Nein, ziemlich sicher machst Du nichts falsch. Je nach Navi und Baujahr gibt's 2 oder 4 Updates pro Jahr. Insofern könnte für dein Navi und Baujahr 2017-2 das aktuellste sein. Wann was gilt weiss ich aber leider nicht genau.

  • Der Diesel vor dem Aus?

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich gehe mittlerweile davon aus, dass mein nächstes Auto ein Stromer sein wird. Oder aber zumindest ein Hybrid. Schon jetzt wäre ein Hybrid die vernünftigste Variante gewesen. Für die kleineren Besorgungen reichen 50km Reichweite längstens, und für alles andere wird dann halt der Verbrenner angeworfen. Es ist aber trotzdem ein Diesel geworden wegen Allrad, und noch viel wichtiger: Weil er mir einfach gefällt. Viel Laufruhe und bäriges Drehmoment, ich wollte nochmals einen Hammer-Diesel fahren. …

  • Der Diesel vor dem Aus?

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich lese hier immer "China". Täuscht euch da mal nicht. Ich glaube die haben nur begriffen, dass gewisse Entwicklungen nicht übersprungen werden können. Die werden aber genau in dem Tempo weitermachen. Und während alle anderen über Nachhaltigkeit diskutieren dürften sie ihre Nische sehen: Fortschrittliche, nachhaltige Technologie zu günstigen Preisen. Der Westen wird's anfangs belächeln, und bis wir überhaupt merken was passiert ist haben uns die Chinesen abgehängt.

  • Zum Thema Temperatur fällt mir der Kühlwasser-Thermostat ein. Der geht ja ab einer bestimmen Temperatur auf und der grosse Kühlwasserkreislauf öffnet somit. Könnte ja sein, dass sich da etwas tut bei grösseren Temperaturunterschieden zwischen aussen und innen. Aber ist jetzt komplett unqualifiziert, ist mir nur so eingefallen.