Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es könnte auch eine defekte ZKD sein. Wurde denn ein CO-Test gemacht?

  • Zitat von Klombert: „ Codierung einer selbst eingebauten AHK wäre nicht möglich, das könnte sie angeblich nicht. Entsprechend geht meine Suche weiter, denn ohne Codierung bringt es ja nichts. “ ich hab meine damals auch selbst eingebaut und von einer BMW NL kodieren lassen Btw: die AHK selbst funktioniert ach erstmal ohne Kodierung. Man muss halt dauerhaft den Taster betätigen, bis sie komplett aus-/eingefahren ist. Das ist so eine Art Notbetätigung. Die Assistenzsysteme funktionieren halt wie …

  • Zitat von cupra: „Zitat von TheBMW: „Und die freie Werkstatt den Zugang bei BMW bezahlt. Kostenlos ist der nämlich nicht. “ Quelle? “ Klick mich und dann auf "Preisliste": da öffnet sich dann ein PDF

  • Nein, da ist nichts dran, das man so unter normalen Bedingungen schmieren kann

  • Und die freie Werkstatt den Zugang bei BMW bezahlt. Kostenlos ist der nämlich nicht.

  • Oder es wurde mal das Sitzgestell aus irgendeinem Grund getauscht

  • Es gibt keinen Fehlerspeicher-Eintrag? Grundsätzlich ist das durchaus drin, daß es an der AHK selbst liegt und die kann nur getauscht werden. Bekommt man doch aber bei Kleinanzeigen schon für verhältnismäßig wenig Geld.

  • Das klingt ja eher nach Antriebswelle vorne

  • Zitat von ABSOLUT_E: „wer schon Erfahrungen mit dem TÜV gemacht? hab an meinem 335d den ESD vom 335i dran geschweißt, jetzt hab ich im Februar TÜV. Weiß nicht ob ich es versuchen soll davor noch einzutragen oder einfach mal so TÜV machen soll. Was meint ihr? “ Bei den letzten beiden HU-Terminen wurde dem keine Beachtung beigemessen. Jedoch hatte der Prüfer bei der letzten HU angemerkt "Aha, mit Klappe" und das war es...Ich hab allerdings auch den Motor angebaut und das Kabel blind am Fahrzeugka…

  • Android Auto irgendwie möglich?

    TheBMW - - Car-Hifi & Telefon

    Beitrag

    Zitat von Shrazy: „Zitat von TheBMW: „Ich kann von der Firma ewaying persönlich nur abraten! Hatte zum Black Friday eines dieser Android-Displays mit Navi, RFK, LTE-Hotspot usw bestellt. Lieferzeit war mit 3 Tagen angegeben. Geliefert wurde nach 3 Wochen und mehrmaligem Nachfragen. Nach dem Einbau hatte ich keine Ton-Ausgabe des Android-Teils (man kann zwischen Android und BMW umschalten), die RFK zeigte ein Bild, das ständig in sich zusammenbrach, absolut veraltete Software (u.a. keine Bildein…

  • Android Auto irgendwie möglich?

    TheBMW - - Car-Hifi & Telefon

    Beitrag

    Ich kann von der Firma ewaying persönlich nur abraten! Hatte zum Black Friday eines dieser Android-Displays mit Navi, RFK, LTE-Hotspot usw bestellt. Lieferzeit war mit 3 Tagen angegeben. Geliefert wurde nach 3 Wochen und mehrmaligem Nachfragen. Nach dem Einbau hatte ich keine Ton-Ausgabe des Android-Teils (man kann zwischen Android und BMW umschalten), die RFK zeigte ein Bild, das ständig in sich zusammenbrach, absolut veraltete Software (u.a. keine Bildeinstellung für F3x, nur für E-Baureihe u…

  • So wie sich das liest, hat er den Wagen noch nicht. Da kann schon sein, daß der Händler (aus welchen Gründen auch immer) erst eine Bestellung für den Wagen generiert und bei Abholung die Rechnung oder der Kaufvertrag unterzeichnet und überreicht wird.

  • Zitat von Tschaschdin: „<p> </p> Danke trotzdem! Nun zu den neusten Erkenntnissen: Der Servicemitarbeiter meinte zunächst dass das wahrscheinlich auf Kulanz läuft, hier bräuchte man aber zunächst eine Diagnose. Gesagt getan. 110€ und zwei Tage nun das böse Erwachen. Festgestellt wurde eine defekte Synchroneinheit des zweiten Ganges, zu Deutsch ein neues Getriebe. Kostenpunkt 5700€! Hätte ich nicht darauf bestanden, hätte ich nicht einmal das anscheinend defekte Bauteil mitgeteilt bekommen. Dies…

  • Zitat von M19: „Also das höre ich zum ersten Mal und kann ich mir absolut nicht vorstellen, sonst würden jeden Tag so einige Reifen platzen. Dann müsste beim Reifen die max. zulässige Dauergeschwindigkeit (die ja dann lt. deiner Aussage entsprechend niedriger angesetzt werden muss) zusätzlich zu der kurzzeitig max. zulässigen Höchstgeschwindigkeit angegeben sein oder woher weißt du sonst wie schnell du auch länger als 20 min mit dem jeweiligen Reifen fahren darfst? Des Weiteren müssten die Hers…

  • Zitat von f30_r: „.... So fit sind denke ich schon viele Polizisten, dass sie wissen Rohr links und rechts das darf kein Diesel sein “ 220d AT zB und ich glaube nicht, daß die Polizisten genau wissen, welcher Hersteller bei welcher Baureihe iVm welcher Motorisierung welchen ESD verbaut

  • Das gleiche Problem hab ich auch und es sind die Synchronringe bzw die Synchron-Einrichtung. Einzelteile gibt es offiziell nicht.

  • Du musst den Hebel zweimal ziehen, wenn er selbst verriegelt hat oder eben den Knopf drücken

  • Also das sollte ein guter Lackierer sehr wohl wissen...der muss ja auch zB wissen, wie und ob er PDC-Sensoren lackieren und schleifen darf. Aber evtl steht was im ETK, ob es den Sensor auch in Wagenfarbe (hab ich allerdings auf der Straße so noch nicht gesehen) gibt/gab.

  • Sollte das nicht der Lackierer selbst wissen?

  • Zitat von Ziegenhasser: „...Dazu mal eine Frage in die Runde? Wer glaubt denn welche Werkstatt besser ist, die wo Leute an allen Marken herumschrauben oder die Werkstatt, in der Schlosser arbeiten, die fast ausschließlich an einer Marke arbeiten? Ich gehe einfach davon aus, dass alle Mechaniker eine gute Ausbildung hatten. Wer sich nur ein wenig mit der Schrauberei auskennt wird mir bestätigen, das niemals ein Mechaniker das ganze Wissen über jeden Fahrzeugtyp haben kann. Allein dieser Umstand …