Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 193.

  • Der Diesel vor dem Aus?

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Für mich bleibt's dabei: Die Auswirkungen sind bezüglich CO2 wesentlich besser erforscht als bei NOx, insbesondere bezüglich "sinnvollen" Schwellwerten. Nun gehen also viele Leute hin und tauschen, überspitzt formuliert, ihren Diesel gegen eine CO2-Schleuder. Und das weil Herstellern vorgeworfen (und natürlich auch belegt wurde) zu schummeln. In anderen Bereichen ist aber die Bevölkerung nicht so sensibel. Z.B. bezüglich privater Daten die an Facebook/google/amazon gehen ist der Aufschrei gross…

  • Zitat von Joho.steve: „Zitat von DrJones: „Na da hilft dann im Normalfall gar nix mehr. “ doch stahlfelge... wenn se krumm is kannst se wieder gerade klopfen “ 19" Stahlfelge, am besten Chrom-Vanadium-Beschichtet.

  • Na da hilft dann im Normalfall gar nix mehr.

  • Zitat von Mao: „Zitat von DrJones: „Bezüglich den originalen Dimensionen war ich mir eben nicht sicher “ Was verunsichert dich da? Ich fahre genau die Kombi und kann nichts negatives berichten “ Die Aussage, dass ich darauf achten sollte einen breit bauenden Reifen zu verbauen. Da nehm ich lieber etwas grösser auf Nummer sicher. Ist zwar bei deinem nicht so, aber ich find's schrecklich wenn die Reifen so gezogen aussehen. Wenn ich dann einmal einen Reifen erwischen würde, bei dem es so aussieht…

  • Vielen Dank! Bezüglich den originalen Dimensionen war ich mir eben nicht sicher, da die Originalfelgen für vorne jeweils 8j und für hinten 8.5j haben. Wie wären eigentlich die Dimensionen bei 20" und gleicher Felgenbreite? Wäre das entsprechend 235/30 und 275/25?

  • Es gibt irgendwo einen Punkt "dynamische Zielführung" oder so ähnlich, den musst Du aktivieren. Der scheint wohl verloren gegangen zu sein. Ich weiss aber gerade nicht auswendig wo der zu genau finden ist. Ich glaube wenn Du dich auf der Kartenansicht befindest müsste der da irgendwo zu finden sein irgendwo bei den Symbolen links oder einem Untermenü davon.

  • Falls es das Thema schon irgendwo gibt, sorry. Dann war ich schlicht zu blöd zum suchen. Ich habe die günstige Gelegenheit Felgen der Grösse 19x8.5 (vorne) und 19x9.5 (hinten) zu kaufen. Weiss jemand was man da so für Reifendimensionen fahren kann? Meine Ansprüche: Felgenschutz ist mir wichtiger als Optik, und wenn die Dimensionen gängig sind wäre das schön. Hatte einmal das Vergnügen eine Felgengrösse zu fahren wo es nur einen Reifentyp dazu gab. War natürlich jedes Mal ein Schnäppchen neue Re…

  • Bei EcoPro reagiert meiner auch wie ein 30Jahre alter Sauger-Diesel. Aber zwischen Comfort und Sport habe ich bisher noch keinen unterschied festgestellt. In der Tendenz ist das Getriebe eine Stufe tiefer in Sport und daher glaub ich es wirkt einfach spritziger. Die Gasannahme selbst hätte ich aber gesagt ist dieselbe.

  • Kindersitz im F31

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Ich hatte nie einen, und es war immer problemlos. Schlussendlich ändert der Spiegel ja nix: Wenn der/die Kleine schreit und Du allein bist fährst Du eh raus um den Schnuller zu reichen. Und wenn Ruhe ist, dann schläft er/sie. Im Gegenteil: Ohne so einen Spiegel ist man evtl. weniger abgelenkt vom Verkehr, was auch ein Sicherheitsplus sein kann.

  • Kindersitz im F31

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Mittlerweile gibt's News bei uns. Vom BMW Baby Seat 0+ sind wir jetzt umgestiegen auf einen Recaro Zero.1. War eine 1a Entscheidung. Der Recaro ist drehbar, somit ist. Zum einsteigen einfach 90° zur Seite drehen. Das einzige was beim BMW-Sitz besser gelöst war war die Magnethalterung bevor man die Gurte ins Schloss klippst. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Beim Recaro ist das ein bisschen fummelig. Fazit: Heute würde ich statt dem BMW-Sitz 'was anderes kaufen für die ersten 3-6 Monate, dan…

  • Dank der Teilenummer und dem offiziellen Lotus-Logo auf der Abgasanlage bin ich immer unbescholten davongekommen. Und die Stage 2 war eigentlich "for racetrack use only". Das höchste war: Lassen sie doch das beim nächsten Service mal vom Händler kontrollieren. Die wussten aber auch grundlegend nicht was anfangen mit der Karre, eine Elise sieht man nicht gerade oft. Daher fehlten auch die Erfahrungswerte. Wie ein originaler Golf GTI oder 330i klingt dürften sie wohl gewusst haben. Aber eine orig…

  • Irgendwie können die doch nicht so blöd sein sich als Saubermann der Branche hinzustellen und hintenrum sowas absichtlich durchziehen.

  • Ich konnte vor dem einem Update beim LCI nicht auf "automatisch" stellen. Das ging nach dem Update. Ist das dasselbe?

  • Die Frage ist doch auch ob man so einen Verein einfach so weitermachen lassen soll. Jetzt wurde es in der Öffentlichkeit durchgekaut, aber so beratungsresistent wie sich die DUH gezeigt hat gehe ich davon aus, dass die in Zukunft einfach vorerst mal kleinere Brötchen backen werden. Daher finde ich durchaus, dass es in öffentlichem Interesse sein kann dem einen Riegel zu schieben.

  • Das wär doch 'was. Gegenklage wegen Rufschädigung usw.... Und wenn der einzige Effekt daraus auch nur ist, dass die DUH ein bisschen mit sich selbst beschäftigt ist, ist das doch auch schon gut.

  • Habe kurz nachgeschaut. Zum Download gibt's noch immer 2017-4. Daher denke ich nicht, dass OTA schon 2018-1 ausgespielt wird...

  • Für meinen gibt's ja auf der Liste gar nix. Hätte evtl. Interesse an Rädern und Bremsanlage gehabt. biggrin.png

  • Zitat von Uef: „ Habe jetzt auch mal das Licht ein wenig testen können. Schönes kaltes Licht, Ausleuchtung ist sauber, Werkseinstellung der Leuchtweite ist mir persönlich ein wenig zur kurz. “ Das ist bei BMW häufiger der Fall. Geht aber glücklicherweise schnell einzustellen beim Händler. Wenn Du dich gut mit dem verstehst wahrscheinlich sogar kostenlos. Ab Werk sind die nämlich meist zu tief.

  • Ich hätte auf das CDV getippt, wäre einfacher zu "tauschen" bzw. umgehen gewesen. Aber ich weiiss gar nicht ob so eins noch immer drin ist.

  • Der Diesel vor dem Aus?

    DrJones - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Wer sagt denn, dass die Räder aus Gummi sein müssen? Wie früher: Holzrad mit Metallreifen drum herum. Für die Fortgeschrittenen aus leichtem Metall (Alu/Titan), für die Anfänger wegen der höheren Kreiselkräfte etwas aus Wolfram, Blei oder Uran...