Carly Codierung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carly Codierung

      Servus erstmal, bin neu hier :)

      Ich habe mir vor kurzem mal einen F31 gekauft, bin auch sehr zufrieden.

      Heute kam der Carly Adapter an und gleich Mal das Fahrzeug ausgelesen, alles Supi soweit.

      Jetzt habe ich mir gedacht, ich codieren mir paar Sachen. Haut auch alles geklappt, keine Fehler alles gut :)

      Jetzt aber meine Frage.

      Hab mir im HUB sowie Display ( M Performance ) Logo freigeschaltet. Nach dem Codieren, booten beide Sachen Hoch und man Sieht das Logo
      ( Animation). Jetzt kommt das aber, wann sehe ich das ? Wenn ich das Fahrzeug öffne, kommt nichts, Display sowohl HUB sind aus. Bei Zündung sowohl Start sind beide Sachen sofort da ohne Animation.

      Muss ich noch was einstellen ?

      ""
    • Die Startanimationen sieht du nur zuverlässig, wenn du im Auto längere Zeit sitzt und das Fahrzeug schläft zwischenzeitlich ein. Wird es dann durch den Startknopf geweckt siehst du die Animation.

      Sonst musst du wirklich sehr schnell sein zwischen Entriegeln und im Fahrzeug sein. Da musst du quasi ins Auto reinhechten. Die Bootvorgänge sind einfach zu kurz.

    • Haha, Okay. Setzten es dann wieder auf das Original. Habe kein Lust ins Auto zu Hechten :D

      Jetzt noch andere paar Fragen:

      Habe Blinker im HUB codiert, sollte noch im iDrive Blinker im HUB Zusatz Codieren, gibt es nicht.
      Weiß einer wo man das Zusatz findet, habe alle Steuergerät durch (8 Stück werden gefunden) ?

      Ich habe Entertainment und Tempomat im HUB laut Carly auf AUS, aber ich habe Serie dir Wahl der Songs sowie die Anzeige für Tempomat im HUB. Was wird sich ändern?

    • Ich hab mich vorher schon über HUB gewundert. Du meinst HUD für Headup-Display oder?
      HU-B gibts auch aber das ist die Headunit Basis, also eher das was du mit iDrive bezeichnet hast.


      Blinker im Headup sind nicht funktional, egal wie man die Codierung einstellt.

      Den zweiten Punkt mit den Listen verstehe ich nicht so ganz.

    • Sorry meine mit HUB, HUD :D

      Okay Danke für die Antwort.

      Zur der zweiten Frage.
      Ich gehe davon aus, das Carly die Werte aus dem Steuergerät ausliest, bei ( Entertainment im HUD, Wahl der Lieder über den HUD ) ist bei mir laut Carly inaktiv aber ich kann die Titel sehen und kann Sie auch umschalten über den HUD. Was bringt mir die Option, wenn ich sie auf AN schalte ?

    • Ja normalerweise werden die Werte ausgelesen. Kann aber sein, dass die dann falsch angezeigt werden.
      Wenn man nicht genau den Parameter sieht, wie er wirklich heißt ist es nicht möglich vorherzusagen was es auslöst.
      In der letzten Zeit hab BimmerCode bei den Apps gefühlt die Nase vorn.

    • Ja, das habe ich die letzten Tage auch gelesen, die haben paar Funktionen mehr. Ben echt enttäuscht von Carly. Das Geld ist es nicht Wert.
      Die paar Funktionen die mich frei geschaltet habe, hatten beim Cordierer weniger gekostet, als Carly.

    • Leo12318 schrieb:

      Ja, das habe ich die letzten Tage auch gelesen, die haben paar Funktionen mehr. Ben echt enttäuscht von Carly. Das Geld ist es nicht Wert.
      Die paar Funktionen die mich frei geschaltet habe, hatten beim Cordierer weniger gekostet, als Carly.
      Also ich habe mir einen einfachen OBD Bluetooth Adapter Klick gekauft und noch die App "Bimmercode" Klick .
      Damit kommst du viel günstiger weg und die Jungs von BimmerCode sind super! Viel mehr Möglichkeiten als bei Carly und es wird immer geupdated. Es gibt sehr viele Youtube Videos dadrüber (auf englisch) auf diesen Channels Thic f30 Kies Motorsports
      Habe sogar Sportgetriebe,Launch Control und Enhanced Bluetooth bei meinem aktiviert.
      Kann ich nur empfehlen. Und mit dem Adapter kannst du dann z.B. auch "Torque" benutzen.
    • Guten Morgen in die Runde!
      Ich bin neu hier und stelle mich kurz vor:
      Meinen F31 fahre ich jetzt seit gut 3 Wochen und bin mehr als zufrieden!
      Mein erster BMW war ein 323i E21, danach bin ich 325e E30 gefahren und hatte später auch einen 318iS.
      Mein E46 hat jetzt 450.000Km auf der Uhr.
      Jetzt zum Thema:
      Ich hab mir vor knapp 2 Wochen die Carly App runter geladen und sie funktionierte auch anfangs tadellos.
      Bis mein Auto eine neue Frontscheibe bei BMW erhielt.
      Seither versuche ich mit dem was die bei Carly "Support" nennen, sie wieder zum laufen zu bringen, leider bisher ohne Erfolg.
      Hat jemand Erfahrungen in der Richtung???

    • Die App läuft nicht mehr? Was sagt die App? Keine codierbaren SGs verfügbar?
      Vermutlich hast du bei deinem Besuch bei BMW ein I-Stufen Update bekommen. Carly wird dafür noch keine „Daten“ implementiert haben. Und wenn man Carly so kennt: dauert ein paar Monate...

    • Hallo nochmal!
      Die Vollversion lässt sich nicht mehr freischalten, ich hatte nachdem die App nicht mehr funktionierte, alles gelöscht und neu installiert.
      War offensichtlich nicht so eine gute Idee...

    • Daeconrad schrieb:

      Hallo nochmal!
      Die Vollversion lässt sich nicht mehr freischalten, ich hatte nachdem die App nicht mehr funktionierte, alles gelöscht und neu installiert.
      War offensichtlich nicht so eine gute Idee...
      Na warum schreibst du das nicht in deine Frage oben. „[...] wieder zum Laufen zu bekommen“ kann in dem Fall alles mögliche sein.
      Zu deinem Problem: ich wüsste nicht was da schief gelaufen it aber eventuell sind die Daten für die Vollversion auf deinem Account bei Carly? Bist du angemeldet?
    • Na weil ich das nur gemacht habe weil die App nicht mehr lief, ist also belanglos da Folgefehler!

    • ANZEIGE