Leder Armaturenbrett (individual)+ normale Ledersitze...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Leder Armaturenbrett (individual)+ normale Ledersitze...

      Hallo zusammen, ich war heute bei unserem Händler, da ich mich nun wohl für ein 440i Coupe anstatt eines S5 TDI entscheiden werde. Morgen gibt es aus Mangel an Fahrzeugen eine Probefahrt mit einem 430i Cabrio.

      Ich würde gerne das belederte Armaturenbrett haben mit den Mokka Sitzen. Der Händler meinte, dass die Türen (also die Armauflagen) auch aus Leder sind, was ich im Konfigurator grad anders gesehen habe. Dort ist wirklich nur das Armaturenbrett oben aus Leder und auch nicht das Handschuhfach und die Armauflagen etc... Gibt es eventuell Bilder von "meiner" Konfiguration? Vielleicht hat ja jemand die selbe, wenn auch ohne die gleiche Lederfarbe.

      Am schönsten wäre natürlich normal individual Ausstattung, also alles Leder (schwarz) und die Mokka Sitze. Ich mag halt das Dakota Leder, auch weil es so schön unempfindlich ist.

      Ein Auto habe ich hier schon gefunden, leider ist dort nur ein ziemlich dunkles Bild vorhanden...

      Wie sind sonst so die Erfahrungen mit dem beledertem Armaturenbrett? Ich habe irgendwie Angst, dass sich mal der Kleber oder so löst... Wegen Sonneneinstrahlung etc... Ist vielleicht auch etwas übertrieben die Sorge ?(

      Edit: Für die ganz Neugierigen-> c4v4e3r6 :)

      ""
    • Moin,

      es gibt zwei verschiedene Ausstattungsvarianten der lederbezogenen Instrumententafel, s. dazu auch die Preisliste für den F32/F33
      SA 4M5: Instrumententafel Oberteil und Unterteil lederbezogen in Walknappa schwarz. Nur in Verbindung mit Leder Dakota, ...
      und
      SA XT1: Instrumententafel Oberteil und Türbrüstungen lederbezogen in Walknappa in Interieurfarbe. Instrumententafel Unterteil in Leder Merino in BMW Individual Polsterfarbe. Kontrastnähte in Instrumententafel Oberteil und Unterteil. [...] Nur in Verbindung mit BMW Individual Leder, ...

      Mit Deiner gewünschten Lederfarbe Cognac kommt nur die erste der beiden Varianten in Frage SA 4M5, da Dakota Leder. Zusätzliche Belederungen im Innenraum nur bei der zweiten SA XT1.

      Auf der anderen Seite erfüllt die Indiviual-Abteilung der M GmbH auch Sonderwünsche gegen entsprechendes "Kleingeld". Einfach mal anfragen. Bestimmt können die auch einen F32 in Individual Merino Leder in einer anderen Individual Lederfarbe, die nicht in der Individual Kollektion für den F32/33 enthalten ist, ausstatten. Aber €€€

      Ich habe nach mehr als 4 Jahren in meinem F33 bis zur Abgabe keinerlei Probleme mit der belederten Instrumententafel gehabt. Das Merino Leder hat die deutlich besser und wertigere Haptik und Optik im Vergleich zum Dakota Leder. Einfach mal beim Händler probefühlen.

      VG
      Sven

    • ronne schrieb:

      na ich muss nicht unbedingt hinter der Frontscheibe ein totes Tier kleben haben, schon gar nicht wenn der einzige Nutzen ist das es schick ausschaut.
      Den einen oder anderen Stuss liest man hier ja schon im Forum, aber das landet in den TOP 3 für 2019.
      Gruß Hendric :)

      Umbau von Abgasanlagen N13, N20, N55, B38, B48, B58 und S55 - bei Interesse PN

      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • ANZEIGE