Schlechtes Fahrverhalten/wenig Grip, F30 LCI mit M-Fahrwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gibt auch schon den TS860 falls man was aktuelleres haben möchte. Den fahre ich im Winter. ;)

      ""
    • Hi,

      Bitte beachten, der TS850 ist ungleich TS850P. Man kann deshalb nicht sagen, dass der 850P das alte Profil hat, nur weil es einen 860(ohne P) gibt.
      Die Winterreifen von Conti mit P im Namen sind eher für Leistungsstärkere Fahrzeuge gedacht/vorgesehen. Ich fahre ebenfalls den 850P und bin sehr zufrieden gewesen auf meinem 435xd und auf dem 340i wird er sicher auch sehr gut passen.

    • Ich hab mir jetzt nochmal den Radsatz genau angeschaut (der uns vom BMW Partner verkauft wurde) und dabei festgestellt, das die falschen Dimensionen aufgezogen sind - 50er Querschnitt statt 45er, also vom 3er GT :cursing:

      Das ist zwar ärgerlich und werde ich natürlich noch entsprechend deponieren, aber bemerkenswerter war das Profil des Conti Reifens. Wie schon erwähnt ist der Reifen aus 2015 und wurde von uns ordentlich im Keller gelagert, nicht in der Sonne o.ä. Das Profil ist aber bereits so hart, das man meint, man hat ein Stück Plastik in der Hand. Und DAS passt dann sehr gut zu der Beobachtung, das sehr schlechter Grip vorhanden ist, speziell bei Nässe.

      Ich werde morgen noch den ganzen Radsatz reklamieren und sehen was man mir zu sagen hat, aber ich denke da kommt nichts Vernünftiges raus. Und nach dieser miserablen Erfahrung mit dem Conti werden wir auch sicher nicht nochmal einen Reifen derselben Marke auf das Auto schmeißen.

      Bi-Turbo. What else.
    • f30_r schrieb:

      20d, 18" 225er rundum hankook icept im Winter non-RFT. Überhaupt keine Probleme. Mit Helferlein an bricht er mir eigentlich nie aus. Reifen haben noch gut 5mm Profil.
      Also auch die nicht Premium Reifen Fahrer können anderes berichten.
      Fahre sogar den selben Felgensatz wie von dir gezeigt
      Bin die Hankook icept evo2 zuerst auf 320d gefahren, jetzt auf 430d. Einfach nur perfekt. Fahren sich so gut, dass man fast die Sommerräder nicht vermisst.
    • Stranger2k1 schrieb:

      Ich hab mir jetzt nochmal den Radsatz genau angeschaut (der uns vom BMW Partner verkauft wurde) und dabei festgestellt, das die falschen Dimensionen aufgezogen sind - 50er Querschnitt statt 45er, also vom 3er GT :cursing:

      Das ist zwar ärgerlich und werde ich natürlich noch entsprechend deponieren, aber bemerkenswerter war das Profil des Conti Reifens. Wie schon erwähnt ist der Reifen aus 2015 und wurde von uns ordentlich im Keller gelagert, nicht in der Sonne o.ä. Das Profil ist aber bereits so hart, das man meint, man hat ein Stück Plastik in der Hand. Und DAS passt dann sehr gut zu der Beobachtung, das sehr schlechter Grip vorhanden ist, speziell bei Nässe.

      Ich werde morgen noch den ganzen Radsatz reklamieren und sehen was man mir zu sagen hat, aber ich denke da kommt nichts Vernünftiges raus. Und nach dieser miserablen Erfahrung mit dem Conti werden wir auch sicher nicht nochmal einen Reifen derselben Marke auf das Auto schmeißen.
      Falls Du da Alternativen brauchst, hab seit ein paar Wochen die Sottozero 3 in 225/45 18 drauf (rft, bis 240, Sternmarkierung), und bin hochzufrieden, vor allem bei dem aktuellen Regenwetter ein Top Reifen, recht leise und im Grenzbereich sehr gutmütig
    • Ja, wir werden definitiv in den nächsten Tagen Ersatz bestellen - jedoch ist noch die Frage, wie sich der BMW Vertragshändler zu der Sache bekennt, er hat uns ja eindeutig einen falschen Radsatz verkauft.

      Ich denke aber, das wir zu 99,9% vom Runflat weg gehen werden und einen Reifen im mittleren Preissegment (wie z.B. den erwähnten Hankook) kaufen. Gerade mit dieser enttäuschenden Erfahrung mit dem sehr teuren Conti 830P. Da kaufe ich dann lieber alle 2-3 Jahr mal 2 Reifen neu, von denen jeder nur die Hälfte eines Conti kostet...

      Bi-Turbo. What else.
    • ANZEIGE