Rückfahrkamera im F34 mit F25(X3) Kabelsatz nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ok danke. Wie funktioniert das mit dem abzapfen genau und wie geht das mit den Pins ? Sind die schon vorhanden am Kabel oder muss man des anpassen und dazu kaufen (die Pins)

      ""

      BMW F30 335i

    • Die Pins (nennen wir sie besser Buchsenkontakte) sind an dem Kabel schon vorhanden.
      Aber es gibt dann 2 Möglichkeiten, je nachdem wie es in deinem Auto aussieht.
      Wenn an den beiden Pins vom Steuergerät schon etwas angeschlossen ist, muss das auch dran bleiben und due musst die vorhandenen Kabel mit den Miniverbindern anzapfen.
      Dazu wird die Isolierung des Kabels leicht aufgetrennt und auf den Draht ein zweites Kabel gelegt. Das macht der Miniverbinder sozusagen automatisch.
      Wenn dort am Steuergerät aber keine Leitungen dran stecken, dann kannst du die beiden Buchsenkontakte vom Kabel direkt in den Stecker stecken und den Stecker wieder auftstecken.

    • So jetzt ist alles da allerdings verwirrt mich das Kabel etwas .

      das braune ist die Masse.

      Orange und grün geflochten KCan High low.

      Was ist das einzelne grüne Kabel ? Und die drei zusammen mit dem pin? Weiß gelb und Silber ??

      Dateien

      BMW F30 335i

    • Richtig, grün ist Sicherungskasten und braun Masse (kommt einfach irgendwo an einen Massepunkt der Karosse.

      die drei Buchsenkontakte werden am Stecker der Head Unit eingepint.

      hast Du den Kabelsatz vom X3. Dann ist eine Farbe anders als in der Anleitung für den F3x. Einfach beide Anleidungen nebeneinander aufmachen und analog einpinnen.

    • ANZEIGE