Aufbau eines F36

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aufbau eines F36

      Hallo erstmal an alle. Ich habe mir vor kurzem einen F36 mit Totalschaden zugelegt da der Preis halt gepasst hat. Und ich dachte mir ich kann gerne meine Reise und Erfahrungen hier Teilen falls ihr Interesse habt.

      Zum Fahrzeug. Es ist ein voll ausgestatteter GC, 12/2015 mit 58605km. M Paket, shadow line, alles. Auf den Fotos verdet ihr sehen das das Auto viele Baustellen hat und noch viele mehr die ich in den letzten Tagen gefunden habe. Die Reparatur wird auch nicht in Deutschland durchgeführt. Einige Teile kommen aus DE und die meisten aber aus nicht EU Ländern. Sagt mir mal eure meinigen zu dem Thema. Ich sehe viele posts über kleinere Reparaturen und so, aber keine über so in Projekt.

      prnt.sc/refk7c
      prnt.sc/refkg0
      prnt.sc/refklk
      prnt.sc/refks3

      ""
    • Da hast Du ja eine Menge vor Dir. Bzw. derjenige der es repariert :D

      Ich glaube mir wär das zu heiss gewesen, hätte mich nicht dran getraut. Aber wenn Du sagst, der Preis hat gepasst dann gehts ja.

      Kleiner Kritikpunkt, Vollausstattung hat er nicht, siehe keine HK Soundanlage und keine Sportautomatik *klugscheisser aus* :D

      Aber schöner Wagen ansonsten, ich bin gespannt was Du noch postest im Verlauf der Reparatur :thumbsup:

      335i Limousine Sport-Aut. 6/12

      Per4mance F&F Retrofittings Anlage ab Kat
      Wagner 200 Zellen Downpipe
      Wagner Evo 2 Performance Ladeluftkühler
      Aluminium Chargepipes beidseitig
      Burger Motorsports Ansaugung
      Softwareoptimierung von Gorilla-Performance
      ca. 370-400 PS und 610Nm
      :thumbsup:

    • JochenF30 schrieb:

      Da hast Du ja eine Menge vor Dir. Bzw. derjenige der es repariert :D

      Ich glaube mir wär das zu heiss gewesen, hätte mich nicht dran getraut. Aber wenn Du sagst, der Preis hat gepasst dann gehts ja.

      Kleiner Kritikpunkt, Vollausstattung hat er nicht, siehe keine HK Soundanlage und keine Sportautomatik *klugscheisser aus* :D

      Aber schöner Wagen ansonsten, ich bin gespannt was Du noch postest im Verlauf der Reparatur :thumbsup:
      Hmmm na ja. Audio war mir nicht wirklich wichtig und das auto hat die 2TB Sport Automatic Gearbox. Wenn du das meinst ?(
    • Da ist der falsche Wählhebel verbaut - das ist nicht der der Sportautomatik.

      Viel Erfolg damit, aber mehr als ein Projekt ist sowas nicht, denn keiner in Deutschland der bei klarem Verstand ist, kauft so ne Kiste jemals irgendwann.

      Gruß Hendric :)

      Umbau von Abgasanlagen N13, N20, N55, B38, B48, B58 und S55 - bei Interesse PN

      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • Die Sportautomatik beinhaltet Schaltwippen und den "rundlicheren" Wählhebel.
      Du hast den eckigen der normalen Automatik bei deinem Fahrzeug verbaut und trotzdem Schaltwippen.
      Diese Kombination gab's so nicht ab Werk zu bestellen.

      Grüße,
      Reinhard

      Freude am :auto: , mehr sog i ned



    • Getriebe ja, die Sportautomatik hat ne Launch Control und die Schaltzeiten sind geringfügig kürzer.
      Ist aber alles codierbar und wird bei deinem vielleicht auch gemacht worden sein.
      Da kennen sich die Codierprofis aber besser aus.

      Grüße,
      Reinhard

      Freude am :auto: , mehr sog i ned



    • also ist das alles halb so wild :thumbsup:

      Der jetzige stand ist das mir noch ein paar Teile fehlen um den Motor in Betrieb zu setzen. Motor kann Mann starten und das Auto wenig bewegen, aber da die Kühlleitungen alle kaputt sind, darf der Motor halt nicht lange laufen. Kühler kommen im Laufe der Woche und ich muss einen neuen Thermostat ( prnt.sc/regbkb ) besorgen so wie dieses Teil ( prnt.sc/regc13 ) . Bin schon am überlegen was ich mit dem Auto mache. Überlege meine jetzigen felgen schwarz matt zu machen und den Innenraum auch. Habe schon Einbach Federn 25/20 bestellt, so wie einen kleinen Spoiler und Diffusor. Ich kann nur sagen ich binn aufgeregt :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von iWasteMyTime ()

    • Der Motor darf ohne Kühlwasser gar nicht laufen ;) was glaubst du wie schnell sich Zylinderwände und Köpfe ohne Kühlung erwärmen? Da sind Spannungsrisse vorprogrammiert weil der Rest des Blocks kalt bleibt.

      Aber darauf kommts auch nicht an :D

      Gruß Hendric :)

      Umbau von Abgasanlagen N13, N20, N55, B38, B48, B58 und S55 - bei Interesse PN

      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • Also so schnell passieren solche Sachen auch nicht. Wenn Spannungsrisse entstehen würden wenn der Block kalt ist dann wären bei jedem Motor diese Teile nach 2 Jahren kaputt. Und außerdem plane ich es nicht das Auto für mehr als 2 Jahre zu haben. Idealfall ein Jahr :D

    • ANZEIGE