Lackstift Alpinweiß III

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lackstift Alpinweiß III

      Hallo,

      bei der Abholung meines F31 in Alpinweiß III habe ich den Händler nach einem entsprechenden Lackstift gefragt. Nach längerer Diskussion hat er mir einen einzelnen, bereits gebrauchten Lackstift mit weißem Lack ausgehändigt. Auf die Frage nach dem zugehörigen Klarlack bekam ich die Antwort, dass bei diesem Unilack kein Klarlack dazugehöre. Wenn ich nun aber im Internet nach Lackstiften für Alpinweiß III suche, kommt in der Regel die Kombination aus Basislack und Klarlack.
      Was ist nun richtig? Benötigt man bei Alpinweiß III den Klarlack oder nicht?

      Vielen Dank für eure Hilfe!

      ""
    • Die Aussage des Händlers stimmt nicht. Alle heutigen Fahrzeuge sind mit 2 Schichten, nämlich Basislack und Klarlack, versehen. Das gilt auch für Unilacke.
      Auch im Internet wird die Farbe Alpinweiß III mit Klarlack angeboten wird und es handelt sich hierbei um die original BMW-Lackstifte.

      8o Mein roter Flitzer - 328i Touring in melbourne rot 8o
      :click:
    • volkan1987 schrieb:

      Kann ich bestätigen. Habe den originalen Lackstift (51910301918) bei BMW (Kaltenbach) bestellt und es waren wie abgebildet beide Dosen (Basislack und Klarlack) im Lieferumfang
      Genau so! Die Händler reden größtenteils so einen Mist zusammen. Wenn es ihnen gerade nicht in den Kram passt erzählen die dir das Blaue vom Himmel!
      Meine BMW-Historie:
      BMW 4er F36 420i GranCoupé von 03/18 bis ...
      .
      .
      .
      BMW 3er E36 318i Limousine von 11/92 bis 10/99
    • Hallo Leute,

      hab auch zwei Lackstifte: Basis- und Klarlack.

      Andere Frage: Welche Politur würdet ihr für den Alpinweiß mit Farbcode 300 empfehlen? Würde gerne per Maschine die ausgebesserten Steinschläge polieren.

    • Muckimo88 schrieb:

      Hallo Leute,

      hab auch zwei Lackstifte: Basis- und Klarlack.

      Andere Frage: Welche Politur würdet ihr für den Alpinweiß mit Farbcode 300 empfehlen? Würde gerne per Maschine die ausgebesserten Steinschläge polieren.
      Was willst du ?

      Nachdem du um die Politur fragst, nehme ich an, dass du die ausgebesserten Stellen nicht schleifen wirst .. dann würde es Sinn machen .. Einfach nur so drüber polieren bringt mal gar nichts.

      Die Menzerna 2500er geht gut mit Excenter und auch Rotationsmaschine und reicht i.d.R. aus. Dazu orange, mittelharte Pads.
    • Steinschlag wurde gesäubert, ich entgratet (angeschliffen) und aufgefüllt. Der Überstand des Kraters durch Klarlack wird nun durch schleifen plan abgetragen. Danach kommt nun die Politur.

      wie sieht es bei einer nicht-exzentrischen Politurmaschine aus? Aber das Menzerna wäre ein guter Tipp! Danke dafür.

    • Muckimo88 schrieb:


      wie sieht es bei einer nicht-exzentrischen Politurmaschine aus? Aber das Menzerna wäre ein guter Tipp! Danke dafür.
      Da musst du halt mehr aufpassen, dass du nicht zu lange auf einer Stelle polierst, der Lack ist wirklich hauchdünn aufgebracht. Ich hatte bei mir einen ausgebesserten Lackschaden planschleifen wollen und habe mir die umliegende Stelle (vllt. 1 cm Durchmesser) fast durchgeschliffen, man konnte schon die Grundierung erahnen. Folge war eine Neulackierung. X(
      Meine BMW-Historie:
      BMW 4er F36 420i GranCoupé von 03/18 bis ...
      .
      .
      .
      BMW 3er E36 318i Limousine von 11/92 bis 10/99
    • Muckimo88 schrieb:

      Steinschlag wurde gesäubert, ich entgratet (angeschliffen) und aufgefüllt. Der Überstand des Kraters durch Klarlack wird nun durch schleifen plan abgetragen. Danach kommt nun die Politur.

      wie sieht es bei einer nicht-exzentrischen Politurmaschine aus? Aber das Menzerna wäre ein guter Tipp! Danke dafür.
      Ah .. wie es sich gehört :thumbsup: . Wie gesagt .. die Menzerna 2500er funktioniert auch gut mit einer Rotationsmaschine... gibt auch kein Problem mit durchpolieren .. da müsste man schon komplett gefühllos unterwegs sein. ;)
    • ANZEIGE