Versicherung und M Performance Power Kit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für eure Infos. Das Auto habe ich bereits seit Ende Juli (EZ 25.07.)

      Da ich aber beim Autokauf das PPK direkt mitbestellte, habe ich es auch schon bezahlt. Finde ich persönlich nicht so prickelnd. In der Preisliste und auch im Netz ist nirgends ein Vermerk, dass das PPK erst ab November verfügbar sein soll.
      Dann hätte ich mir das Geld auch noch ein 3 Monate sparen können...

      Ich greife mal zum Hörer ?(


      LG

      Chris

      ""
    • Pepper schrieb:

      Danke für eure Infos. Das Auto habe ich bereits seit Ende Juli (EZ 25.07.)

      Da ich aber beim Autokauf das PPK direkt mitbestellte, habe ich es auch schon bezahlt. Finde ich persönlich nicht so prickelnd. In der Preisliste und auch im Netz ist nirgends ein Vermerk, dass das PPK erst ab November verfügbar sein soll.
      Dann hätte ich mir das Geld auch noch ein 3 Monate sparen können...

      Ich greife mal zum Hörer ?(


      LG

      Chris


      Wenn ich jetzt nicht wieder völlig falsch liege, dann geht die Frage doch eher in die Richtung, ob du 326 oder 340 PS bekommen sollst. Wenn der Händler vor hat dir das alte PPK einzubauen, dann würde ich aber Rabbatz machen. Außer du bist mit 326 PS zufrieden. ;)

      In :love: with his 335i!

    • Das ist natürlich wirklich nicht schön. Hast du schonmal mit deinem :) geredet, wie er das Problem lösen will?
      Die Wartezeit sollte er dir schon mit einer kleinen Aufmerksamkeit verkürzen :D .
      Wird dein Auto definitiv schon mit den neuen Änderungen kommen - wäre auch noch zu klären. Nicht das du noch einen der letzten älteren erwischt. Aber da gibt es zumindest das PPK gleich.
      Wie auch immer - ein Anruf bei deinem Verkäufer sollte das auf jeden Fall klären können.
      Halte uns auf dem Laufenden.

      Gruß Mario

      Edit: @Meista - wenn er schon den geänderten Motor hat gibt es noch kein PPK. Auch nicht das mit 326PS, da dieses nur auf dem vorigem Motor aufspielbar ist. Und wenn er tatsächlich noch den alten Motor hat - na dann bekommt er zwar das PPK sofort, aber eben nur mit 326 PS.
      Ansonsten warten und eben 340PS.

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario540i ()

    • Ahh ok! Jetzt hab ich es auch geblickt. Ich bin nicht davon ausgegangen, dass die Unterschiede beim Motor so gravierend sind. Bei der Modellpflege ging es ja eigentlich nur um Euro 6 und technische Schmankerl, wie segeln und LC.

      In :love: with his 335i!

    • Ups, hab länger nicht vorbeigeschaut. :whistling:

      Also, dieses Dokument sollte denen, die der englischen Sprache mächtig sind, Aufschluß geben:
      f30post.com/forums/showthread.php?t=866096

      Bedeutet:
      Alles ab 1. Juli Produktion bekommt das neue PPK mit 340 PS. Wann ist noch nicht genau klar, aber November ist wohl angepeilt.
      Das alte PPK hat eine andere Teilenummer, kann also nicht mit dem "neuen" Motor verbaut werden. Ergo bekommt Pepper das Neue, die Frage ist wann genau.
      Bei Fahrzeugen die davor gebaut wurden, muss der Einzelfall geprüft werden.

    • Auch hier ein kleines Update:

      Das neue PPK für die 335i ab Baujahr 07/2013 ist ab sofort erhältlich.

      Freitag ist Einbautermin :D



      Und schön berichten wie sich der Wagen danach fährt. ;)
      Ansprechpartner BMW Matthes / FF Retrofittings
      Matthes Preislisten --> *klick mich*
      Codierer für F-Modelle im süddeutschen Raum. ;)
      Bei Interesse an Nachrüstungen (z.B. LED Heckleuchten, 10,25" Display, Tempomat, M Lenkrad,...) einfach melden.
    • Danke für deinen Hinweis, Hossi :thumbsup:

      Ich habe einen kleinen Bericht in meinem Fred geschrieben: Salt & Pepper

      Ich war den Wagen Freitag Abend auf der letzten Rille bei meinem :) abholen. In strömendem Regen kam ich mit meinem Tauschwagen (420d Handschalter) auf den Hof. Leicht gestresst aber in froher Erwartung.

      Um die Veränderungen unmittelbar festzustellen, schaltete ich das Radio aus. Leider musste ich aufgrund des andauernden Regens die Fenster geschlossen halten.
      Bereits beim Anlassen war ein verändertes Motorengeräusch zu hören. Der Turbo pfeift deutlich lauter. Schon bei Minimaldrehzahl. Auf dem Heimweg dann "musste" ich einen "kleinen" Umweg fahren, um dem Motor die notwendige Betriebstemperatur zu geben.
      Fazit am Abend: Für mich ist es ein absoluter Hochgenuss, dieses Auto zu fahren. Der 35er Motor in Verbindung mit Allrad ist ein Traum. Durch den Einbau des PPK's fühlt sich der Wagen giftiger an. Gasannahme ist direkter und insgesamt bestätigt sich meine Vermutung, dass er "freier" dreht. Leider konnte ich aufgrund der Witterungsverhältnisse an diesem Abend nicht wirklich "testen".

      Am Sonntag dann war Testtag: Auf dem Heimweg von Luxemburg musste ich noch ein wenig "jagen". Bei besten Bedingungen konnte ich das wahre Potential im wahrsten Sinne des Wortes erfahren. Das Auto fühlt sich wirklich verändert an. Gerade beim Rausbeschleunigen aus Kurven und beim Überholen merke ich den Kraft-Zuwachs. Der Motor dreht williger und spricht wunderbar an. Eigentlich hatte ich mir dieses Verhalten von Anfang an gewünscht.
      Durch das Anheben des Drehmoments kann man auch schaltfaul über die Landstraße "dieseln". Vierter und fünfter Gang sind häufig ausreichend zum Überholen.

      Die Traktion ist großartig, Schlupf fast nicht vorhanden und in Verbindung mit dem Motor ist dies ein erstklassiges Paket.



      Bin ich zufrieden? JAin :D
      Wahrscheinlich werde ich meinem Bimmer noch eine Akrapovic Anlage spendieren. 8)
      Denn sound-technisch hat der Wagen noch "Luft nach oben"...

    • Sehr schön geschrieben. Zwischen den Zeilen kann man schön lesen wie begeistert du bist. :thumbup:

      Weiterhin viel Spaß mit dem Sahneauto!!

      Bei mir werkelt seit gestern die AC Schnitzer Box (gibt ja kein PPK) und ich bin auch extrem begeistert. Jetzt gleich gehts noch auf dem Prüfstand um die genaue Leistung zu eruieren. Bin schon gespannt!! :)

      Ansprechpartner BMW Matthes / FF Retrofittings
      Matthes Preislisten --> *klick mich*
      Codierer für F-Modelle im süddeutschen Raum. ;)
      Bei Interesse an Nachrüstungen (z.B. LED Heckleuchten, 10,25" Display, Tempomat, M Lenkrad,...) einfach melden.
    • StefanSch schrieb:

      Mike schrieb:

      Ja, die gabs :)
      Welche wären das? Im Netz ist dazu nichts zu finden, ergo glaube ich nicht daran, dass es beim Motor Änderungen gab.

      Doch doch.
      Sogar recht umfangreich.
      Turbo, Verdichterrad, Kurbelwelle, Hochdruckpumpe, Kats, Software...

      Ich hatte vor meinem 2014er N55 einen aus 2011.
      Die beiden Motoren waren nicht zu vergleichen.
      Der 2011er war ne Krücke in Sachen Ansprechverhalten und Drehwilligkeit.
      Natürlich nur im Vergleich zum aktuellen

      Wartet auf den Z4 35is

      330ci - 135i - 435i

    • ANZEIGE