Versicherung und M Performance Power Kit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Versicherung und M Performance Power Kit

      Hallo Zusammen,

      mir ist da eben bei der Versicherungsrechnerei etwas "lustiges" aufgefallen. Es gibt scheinbar für den 335i mit dem neuen M Performance Power Kit (340 PS) eine eigene Schlüsselnummer. Kann man den überhaupt ab Werk so bestellen?

      Jetzt zum Punkt. Das Fahrzeug hat wohl aufgrund der eigenen Schlüsselnummer günstigere Typklassen und ist daher knapp 14 € (1/4) günstiger eingestuft als der normale 335i mit 306 PS.

      Man darf das PPK doch erst nach der Einfahrphase installieren lassen. Die Schlüsselnummer dürfte dann aber gleich bleiben, oder?

      Gruß
      Meista

      ""

      In :love: with his 335i!

    • Ich befürchte dir wird keiner aufgrund eines Chiptunings das Auto umschlüsseln.

      Der in der Versicherung aufgeführte dürfte schon das neue Modelljahr sein, und da gabs sicher noch andere Änderungen als die Software des MSG.

      Gruß
      Stefan
    • Stefan schrieb:

      Ich befürchte dir wird keiner aufgrund eines Chiptunings das Auto umschlüsseln.

      Der in der Versicherung aufgeführte dürfte schon das neue Modelljahr sein, und da gabs sicher noch andere Änderungen als die Software des MSG.


      Das hat nichts mit dem Modelljahr zu tun.
      Beim 330d ist es genauso. Es gibt für den 330d mit 190 und 210 KW jeweils eine eigenene Schlüsselnummer. Nur sind hier bei letzterem die Versicherungsklassen höher.
      Den Unterlagen meiner Eintragung des PPKs zu Folge bleibt die Schlüsselnummer gleich. Ist ja eigentlich auch logisch.
      Von daher kann ich den Sinn der 2ten Schlüsselnummer nicht erkennen. Das PPK kann ja nicht ab Werk geordert werden.

      Ich habe leider auch noch nichts bezüglich der Einstufung seitens meines Versicherers gehört.
    • Dann vermute ich irgendwelche verwaltungstechnischen Hintergründe. Hier muss warscheinlich abgegrenzt werden, damit die Voraussetzungen für ggf. höhere Preise vorhanden sind. Lässt sich verwaltungstechnisch wohl nicht anders lösen. Der niedrigere Preis ist dann wohl eher nur eine Momentaufnahme.

      In :love: with his 335i!

    • Zukünftig gibt es für den 335i ab Bj. 2011 340 anstatt 326 PS. BMW reagiert anscheinend auf den Tuning-Markt, der für den N55-Motor fast standardmäßig zwischen 350 und 360 bereitstellt.

      In :love: with his 335i!

    • Meista schrieb:

      Zukünftig gibt es für den 335i ab Bj. 2011 340 anstatt 326 PS. BMW reagiert anscheinend auf den Tuning-Markt, der für den N55-Motor fast standardmäßig zwischen 350 und 360 bereitstellt.
      Leider nicht.
      Das PPK mit 340PS gibt es nur für Motoren ab BJ 07/2013. Ist auch erst ab November erhältlich.
      Alle übrigen davor bekommen das alte PPK mit 326PS.
    • Bei meinem 330d gab es keine Umschlüsselung - die Leistungssteigerung wurde im Brief und Fahrzeugschein eingetragen - nach TÜV. Abnahme.
      Hinsichtlich der Versicherung, der ich das entsprechend gemeldet habe gab es auch keine Änderungen hinsichtlich Typklasse und Beitrag.
      Neuen Versicherungsschein mit Anpassung der Leistungsdaten gab es natürlich auch für die Unterlagen.

      Gruß Mario

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • @ Dante: Ist Deine Aussage

      Das PPK mit 340PS gibt es nur für Motoren ab BJ 07/2013. Ist auch erst ab November erhältlich.
      fundiert?

      Ich habe nämlich das PPK bei Bestellung des Fahrzeugs mitgeordert, dieses war mit auf der Rechnung und ist somit bereits gezahlt.
      Das wäre ja ein wenig "unseriös", wenn hier Dinge verkauft würden, die erst 5 Monate später lieferbar wären...
      Oder gibt es bei Autos auch schon Subskriptionen?! ;(

      LG

      Chris
    • Pepper schrieb:

      @ Dante: Ist Deine Aussage
      Das PPK mit 340PS gibt es nur für Motoren ab BJ 07/2013. Ist auch erst ab November erhältlich.
      fundiert?

      Ich habe nämlich das PPK bei Bestellung des Fahrzeugs mitgeordert, dieses war mit auf der Rechnung und ist somit bereits gezahlt.
      Das wäre ja ein wenig "unseriös", wenn hier Dinge verkauft würden, die erst 5 Monate später lieferbar wären...
      Oder gibt es bei Autos auch schon Subskriptionen?! ;(

      LG

      Chris


      Da kannst du dir überlegen, ob du das Auto ohne PPK etwas früher in Empfang nimmst oder noch wartest bis der Händler dir das eingebaut hat sobald lieferbar. Wann ist denn die Auslieferung avisiert?
      Wie gesagt ab Werk gibt's das nicht.

      Gruß Mario
      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • ANZEIGE