[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kann man beim Navi Business den großen Bildschirm nachrüsten?

      ""
    • Achso ja hab vergessen. Es wäre in nem LCI zu machen der das kleine Navi drin hat.
      Ist der Monitor Plug and play? Nur umschrauben einstecken fertig ?
      Oder noch was zu codieren?
      Gibt's eine Anleitung für den Umbau?

      Sorry bin grad unterwegs und mit Handy lässt sich mühselig das Forum selbst durchsuchen.

    • ironkrutt schrieb:

      Achso ja hab vergessen. Es wäre in nem LCI zu machen der das kleine Navi drin hat.
      Ist der Monitor Plug and play? Nur umschrauben einstecken fertig ?
      Oder noch was zu codieren?
      Gibt's eine Anleitung für den Umbau?

      Sorry bin grad unterwegs und mit Handy lässt sich mühselig das Forum selbst durchsuchen.


      Ein Blick in die Werkstattecke hilft oft ;)
      10,25“ Display Einbau in F3X

      ganz so einfach ist das nicht!

      Gruß Mario
      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • Wenn es das entrynav ist - Kartenmaterial = Route (glaube ich) sollte das Plug'nPlay funktionieren - soweit ich hier mal gehört habe kann man mit dem großen Display hier sogar die Splitfunktion nachcodieren.

      Gruß Mario

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario540i ()

    • ironkrutt schrieb:

      Danke für die Info. Dann suche ich mich mal noch genauer durch.
      Das Fahrzeug ist frisch vom Band. Hat der Kollege seit 2 Wochen, Neuwagen.
      Sollte denke ich das neuste Business Navi sein.


      Dann kannst du das große Display vom Prof dranhängen!

      Hier der Link zu MT
      motor-talk.de/forum/dringender…vi-business-t5300507.html

      Gruß Mario
      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • Es gibt was von BMW, Vorteil dabei ist, die Pumpe ist dabei und es ist keine druckdose die platzen kann

      Danke & Grüße
      Mike

      Freude am Fahren - Und das, das ganze Jahr :)

      Biete Original F80 M3 Zierstäbe Chrom (rechts & links) / Original F80 Doppelstegnieren mit Chromrand / Und noch viel Mehr F30/F31 sowie F80 Teile (Preisvorschläge gerne per PN)

    • Ich hab so ein Set aus Ebay immer im Kofferraum liegen. Man benötigt halt noch einen separaten Kompressor aber da gibts ja auch genügend kleine welche in die Fächer im doppelten Boden passen. Ne stabile Kombi-Zange sollte man auch mitführen um eingefahrene Schrauben oder Nägel entfernen zu können. Wenn man dann nicht gerade zwei linke Hände und etwas Kraft in den Armen hat ist das flicken auch am Seitenstreifen kein Thema und ne Sache von 5min.
      Einfach Fremdkörper entfernen (keine Angst, euch fliegt dann nicht der Reifen um die Ohren, das Pfust nur ganz leicht und man hat genügend Zeit bevor der Reifen ganz platt ist), mit der "Reibahle" das Loch entsprechend aufweiten, Streifen aus der Verpackung nehmen, mit der Tube einstreichen, in das Werkzeug fädeln und in das Loch im Reifen schieben bis noch etwa 5-10mm rausschauen, dann Werkzeug wieder zurückziehen, ggf. Luftdruck anpassen und fertig!

      Durch die Fliehkräfte drückt sich der Streifen dann vollends von innen an das Loch und der außen überstehende Rest fährt sich ab. Habe so schon 2 Reifen geflickt, klappt einwandfrei. Aber eben nur wenn man sich in der Lauffläche was eingefahren hat. Eine befreundete Werkstatt verwendet das selbe System. Er meinte allerdings das gesetzlich nur bis Speedindex W (<240km/h) repariert werden darf.

      Grüße
      Jochen

    • Servus,

      Frage: wenn ich ein originales M4 Lenkrad einbaue incl. der M MuFu Taster, habe ich dann eine Fehlermeldung im Speicher oder gehen dir M1/M2 Tasten einfach nicht, sonst ist aber das Fahrzeug fehlerfrei?

      LG
      Patrick

    • Kannst du einbauen - einen Fehler legt er aber trotzdem ab. Hat aber keinerlei Einfluß auf die Funktion! Die M -Tasten gehen natürlich nicht und lassen sich leider auch nicht anderweitig belegen.

      Gruß Mario

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • Hallo Leute!

      Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich weiß nicht mehr weiter...
      Habe mir heute ein Samsung Galaxy S6 gekauft. Natürlich hat es gleich ein System-Update gemacht.
      Wollte das Handy allerdings vorhin mit meinem F30 per Bluetooth verbinden, aber das klappt einfach nicht!
      Habs 100x probiert - mein Handy findet das Auto einfach nicht.... Bluetooth ist aber an!

      Das Problem hatte ich weder bei meinem alten S3, noch bei meinem S4...

      Was soll ich mit ner Freisprecheinrichtung, wenn ich sie nicht nutzen kann?!
      Kann mir nicht vorstellen, dass es an Android liegt.. Das S6 ist jetzt schon so lange auf dem Markt und mein Auto ist BJ 2014, also auch nicht alt.
      Vielleicht hat ja einer ne Lösung parat oder vielleicht das selbe Problem...

      Gruß,
      ///Marie
    • ANZEIGE