[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grüner Dämon schrieb:

      Piwi87 schrieb:

      Die Variable Sportlenkung ist zwar keine Aktivlenkung, wie man sie früher kannte, wo die Übersetzung im Lenkgetriebe verstellt wurde.
      Aber die Variable Sportlenkung ist fix eingebaut und mechanisch realisiert.


      Danke für die Aufklärung.
      Gibt es noch eine andere Aktivlenkung beim F3x?
      Nein, es gibt die Basisvariante und die Sportlenkung. Kommen beide vom gleichen Zulieferer, der die Anforderung nach einer variablen Lenkung eben so realisiert hat.
      ""
    • BMW M Performance Frontsplitter Carbon F32

      Hallo,

      hat jemand zufällig die EBA für den Carbon Frontsplitter für das F32 Coupe oder kann mir einen Link schicken. Hab hier im Forum leider nur die für den F30/F31 gefunden.

      Gruß Jens

      Per multum stultum cognoscere risum :D

    • Ok, nun funktioniert die Lüftung wieder! Fehler war, dass der Motor
      nicht 100 % korrekt saß, obwohl beide Führungen gegriffen haben.
      Hauptsache die Lüftung geht wieder! :)

      Jetzt allerdings das
      nächste Problem. Die Klimaanlage kühlt nicht mehr. Beim Fehlerauslesen
      (BMW Carly App) kommen einige Fehler zur Klimaanlage, allerdings ohne
      Fehlercode. Habe diese Fehler gelöscht, aber die Klima funktioniert
      dennoch nicht.
      Sicherungen habe ich auch überprüft.
      Kann man hier noch etwas zurücksetzen o. ä.?

      Beim
      Gebläse kommt derzeit immer warm raus und es schaltet nicht mehr
      zwischen den verschiedenen Ausgängen um - d. h. die Luft kommt jetzt
      immer nur bei der Windschutzscheibe raus. Und es kommt immer warme Luft
      raus, unabhängig von der Einstellung am Bedienteil.
      Kann mir evtl. jemand helfen?

      Vielen Dank! :)

    • Die Front muss dafür nicht ab. Ab muss nur die Unterbodenverkleidung. Sind geschätzt 20Schrauben, anschließend die Verkleidung nach hinten wegziehen. Dann siehst du schon den LLK. Dieser ist lediglich mit 2 Schrauben von unten (je eine links und eine rechts) in einer Art "Schienensystem" fixiert. Wenn du die Schrauben gelöst und die Ladeluftschläuche abgezogen hast kannst du den LLK einfach nach unten herausziehen.

      Hebebühne ist von Vorteil, Auffahrrampen oder VA aufbocken sollte(n) aber auch reichen.

      Grüße
      Jochen

    • Das ist ja perfekt. Hoffe das ich dann den Wagner LLK auch so wieder fest machen kann wie den originalen ohne Stoßi abzunehmen. Ist ja P&P System :)

      Jey schrieb:

      Die Front muss dafür nicht ab. Ab muss nur die Unterbodenverkleidung. Sind geschätzt 20Schrauben, anschließend die Verkleidung nach hinten wegziehen. Dann siehst du schon den LLK. Dieser ist lediglich mit 2 Schrauben von unten (je eine links und eine rechts) in einer Art "Schienensystem" fixiert. Wenn du die Schrauben gelöst und die Ladeluftschläuche abgezogen hast kannst du den LLK einfach nach unten herausziehen.

      Hebebühne ist von Vorteil, Auffahrrampen oder VA aufbocken sollte(n) aber auch reichen.

      Grüße
      Jochen
      Suche:

      M3/M4 Fahrer- und Beifahrersitz

      oder

      Recaro CS Sportster Sitze
    • erik-f30 schrieb:

      Das ist ja perfekt. Hoffe das ich dann den Wagner LLK auch so wieder fest machen kann wie den originalen ohne Stoßi abzunehmen. Ist ja P&P System :)
      Jup kannst du, hab ich nämlich schon hinter mir bei meinem ;) Du musst nur etwas schauen das der E-Lüfter wieder sauber sitzt da der Wagner hier nur zwei "Flacheisen" hat an dem der Lüfter wieder eingeklipst wird. Das passt am OEM LLK besser aber mit etwas drücken und rütteln passt es auch am Wagner ;)

      Grüße
      Jochen
    • E Lüfter aus und wieder einbauen wahrscheinlich dann auch ebenfalls von unten ? :)

      Jey schrieb:

      erik-f30 schrieb:

      Das ist ja perfekt. Hoffe das ich dann den Wagner LLK auch so wieder fest machen kann wie den originalen ohne Stoßi abzunehmen. Ist ja P&P System :)
      Jup kannst du, hab ich nämlich schon hinter mir bei meinem ;) Du musst nur etwas schauen das der E-Lüfter wieder sauber sitzt da der Wagner hier nur zwei "Flacheisen" hat an dem der Lüfter wieder eingeklipst wird. Das passt am OEM LLK besser aber mit etwas drücken und rütteln passt es auch am Wagner ;)

      Grüße
      Jochen
      Suche:

      M3/M4 Fahrer- und Beifahrersitz

      oder

      Recaro CS Sportster Sitze
    • Die Fahrzeuge mit Navi bis 2015 haben alle noch den alten
      i-Drive Controller (sprich das kleine Rädchen) kann man den großer bzw. die
      neue Version des Controller einfach umbauen oder geht das nicht so einfach? Mir
      ist schon klar das der Touchpad oder wie auch immer das heißt nicht
      funktionieren wird. Mir geht es nur darum das ich mittlerweile den neuen
      Controller gewohnt bin und ich finde den von der Haptik her deutlich besser.

      Gruß
      Michael

    • Ich habe hier nicht mal Halbwissen, ABER ich meine, mal gelesen zu haben, dass zumindest beim E90 der Controller sehr, sehr simpel (sprich: billigst) gebaut war.
      Insofern könnte ich mir vorstellen, dass man da was basteln kann, indem man eben einfach nur den Knopf selbst tauscht und die Technik darunter gleich lässt.

      Mein 440i xDrive Individual-Cabrio

      2005 - 2010 Opel Vectra B 2.0 16V (136 PS)
      2010 - 2013 BMW E46 LCI 320Ci Cabrio (170 PS)
      2013 - 2016 BMW E93 LCI 335i Cabrio (306 PS)
      2016 - ????? BMW F33 440i xDrive Cabrio MPPSK (360 PS)
    • ANZEIGE