[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Markus F. schrieb:

      Dzeko schrieb:

      mhhforyou schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Danke Dir! Also Rad ab, Radhaus auf und da ist das gute Stück ;)
      Richtig.
      Du weißt doch sicherlich auch, ob es rechts oder links ist ;) In der EBA steht nämlich Links oder rechts JWürde auf links tippen.
      Edit: Ich prüfe vorher noch erstmal die Sicherung im FEM, die war schon mal kaputt ...
      Halt doch mal den Kopf vor das Nummernschild und lass jemanden auf die Hupe drücken. Dann weißt Du es ganz genau ;)
      Ich tendiere lieber auf, ich drücke auf die Hupe und jemand steht vorne und hört ;)
      @mhhforyou Danke Dir, ich hoffe es ist die Sicherung, Tiefton ist ja ne elektronische Fanfare und die Sicherung war schon mal hin.
      Schrecklich, dass BMW die Sicherung für die Hupe am FEM verbaut und man dies in keinem Schreiben findet -.-
      ""
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Dzeko schrieb:

      Tiefton ist ja ne elektronische Fanfare und die Sicherung war schon mal hin.
      Schrecklich, dass BMW die Sicherung für die Hupe am FEM verbaut und man dies in keinem Schreiben findet -.-
      Screenshot 2018-07-09 um 16.27.35.jpgBist Du Dir ganz sicher mit der "elektronischen Fanfare"?
    • Neu

      Markus F. schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Tiefton ist ja ne elektronische Fanfare und die Sicherung war schon mal hin.
      Schrecklich, dass BMW die Sicherung für die Hupe am FEM verbaut und man dies in keinem Schreiben findet -.-
      Screenshot 2018-07-09 um 16.27.35.jpgBist Du Dir ganz sicher mit der "elektronischen Fanfare"?
      Da meiner später 2011 gebaut ist ja, steht auch im ETK, hochton ist mechanisch (die geht ja noch) und Tiefton ist elektrisch. Außer für bestimmte Länder, aber da fällt meiner Raus, erkennt man zur Not aber am schwarzen Stecker, der mechanische ist weiß.
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Neu

      Dzeko schrieb:

      Markus F. schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Tiefton ist ja ne elektronische Fanfare und die Sicherung war schon mal hin.
      Schrecklich, dass BMW die Sicherung für die Hupe am FEM verbaut und man dies in keinem Schreiben findet -.-
      Screenshot 2018-07-09 um 16.27.35.jpgBist Du Dir ganz sicher mit der "elektronischen Fanfare"?
      Da meiner später 2011 gebaut ist ja, steht auch im ETK, hochton ist mechanisch (die geht ja noch) und Tiefton ist elektrisch. Außer für bestimmte Länder, aber da fällt meiner Raus, erkennt man zur Not aber am schwarzen Stecker, der mechanische ist weiß.
      Ich will das hier nicht breittreten und Du hast sicherlich Recht, aber ich verstehe den Hinweis als "Und"-Verknüpfung.

      Soll heißen:

      1. Voraussetzung: Der Wagen kommt aus China, Russland, etc.
      und
      2. Voraussetzung: Der Wagen ist BJ 2011 oder später

      Wenn Du also keinen Wagen aus einem der o. g. Länder hast, spielt das BJ keine Rolle und Du dürftest keine elektronische Fanfare haben. Oder missinterpretiere ich hier etwas?
    • Neu

      @johny2605
      Ich benötigte beim 328i Touring ein neues hitzeblech sowie die Halterung die du verlinkt hast. Hat einen ganz anderen Winkel da die Platzverhältnisse andere sind. Sollte der komfortzugang ebenfalls vorhanden sein muss auch dieser umcodiert werden, sonst geht die Heckklappe mittels Fußkick nicht mehr auf.
    • Neu

      johny2605 schrieb:

      Hallo,
      wisst ihr was gemeint ist bei der Nachrüstung von AHKs:
      bei Westfalia steht: Das benötigte Hitzeschild für den Auspuff ist bei Ihrem BMW-Händler erhältlich. Und dann gibt es noch einen extra Bügel von Westfalia (Amazon)
      bei BMW steht: Nur in Verbindung mit Wärmeschutzblech Nachschalldämpfer hier gibt es aber bei den Wärmeschutzblechen keine extra Teilenummer für mit/ohne AHK
      Den Bügel hab ich hier rumliegen, kannst gern für einen schmalen Taler haben
    • Neu

      Markus F. schrieb:

      Ich will das hier nicht breittreten und Du hast sicherlich Recht, aber ich verstehe den Hinweis als "Und"-Verknüpfung.
      Soll heißen:

      1. Voraussetzung: Der Wagen kommt aus China, Russland, etc.
      und
      2. Voraussetzung: Der Wagen ist BJ 2011 oder später Wenn Du also keinen Wagen aus einem der o. g. Länder hast, spielt das BJ keine Rolle und Du dürftest keine elektronische Fanfare haben.
      Oder missinterpretiere ich hier etwas?
      Sorry, da habe ich mich nicht klar ausgedrückt ... ich meine die elektromechanische, was für mich auch erklärt, warum die über das FEM läuft und über eine Sicherung verfügt.
      Man hört beim Drücken auf die Hupe auch ein Klicken aus dem FEM.

      Ich schiebe die Prüfung der Sicherung aufs Wochenende, hatte gestern keinen Nerv die Verkleidung raus zu holen.
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Neu

      Habe über die Suche/GoogleSuche nichts zum thema gefunden. Daher hier die kurze Frage:

      Wird der Bremsenwechsel (Scheiben und/oder Beläge) im digitalen Serviceheft vermerkt?
      Und kann der Wechsel in einer freien Werkstatt zu problemen bei Kulanzanträgen führen die nichts mit dem Bremssystem zu tun haben?
      Da ich ohnehin auf Stahlflex wechseln werde, nehme ich an, ist der Kulanzanspruch auf die Bremsanalge ohnehin erloschen.

    • Neu

      Paddi_ schrieb:

      Habe über die Suche/GoogleSuche nichts zum thema gefunden. Daher hier die kurze Frage:

      Wird der Bremsenwechsel (Scheiben und/oder Beläge) im digitalen Serviceheft vermerkt?
      Und kann der Wechsel in einer freien Werkstatt zu problemen bei Kulanzanträgen führen die nichts mit dem Bremssystem zu tun haben?
      Da ich ohnehin auf Stahlflex wechseln werde, nehme ich an, ist der Kulanzanspruch auf die Bremsanalge ohnehin erloschen.
      Moin,

      jeder Service wird digital im Fahrzeug erfasst.
      Die Kulanz kann BMW auf das gesamte Fahrzeug ablehnen, aufgrund dessen, dass das Fahrzeug in fremden Händen war, dieses restliche Risiko geht man also ein.
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Neu

      Dzeko schrieb:

      Paddi_ schrieb:

      Habe über die Suche/GoogleSuche nichts zum thema gefunden. Daher hier die kurze Frage:

      Wird der Bremsenwechsel (Scheiben und/oder Beläge) im digitalen Serviceheft vermerkt?
      Und kann der Wechsel in einer freien Werkstatt zu problemen bei Kulanzanträgen führen die nichts mit dem Bremssystem zu tun haben?
      Da ich ohnehin auf Stahlflex wechseln werde, nehme ich an, ist der Kulanzanspruch auf die Bremsanalge ohnehin erloschen.
      Moin,
      jeder Service wird digital im Fahrzeug erfasst.
      Die Kulanz kann BMW auf das gesamte Fahrzeug ablehnen, aufgrund dessen, dass das Fahrzeug in fremden Händen war, dieses restliche Risiko geht man also ein.
      Was ist denn ein Kulanzanspruch? Anspruch hat man doch nur auf Gewährleistung, aber nicht auf Kulanz oder?

      Ansonsten sollten bei normalen Reparaturen (Bremsen) in einer Freien Werkstatt die Gewährleistungs- und Garantieansprüche aufs Auto grundsätzlich erhalten bleiben.
      Siehe auch hier: n-tv.de/auto/Freie-oder-Vertra…statt-article5959591.html

      Kulanz wird der BMW Händler dann aber wohl bei strittigen Themen nicht zeigen.

      Gruß, Andy
    • Neu

      Andy#22 schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Paddi_ schrieb:

      Habe über die Suche/GoogleSuche nichts zum thema gefunden. Daher hier die kurze Frage:

      Wird der Bremsenwechsel (Scheiben und/oder Beläge) im digitalen Serviceheft vermerkt?
      Und kann der Wechsel in einer freien Werkstatt zu problemen bei Kulanzanträgen führen die nichts mit dem Bremssystem zu tun haben?
      Da ich ohnehin auf Stahlflex wechseln werde, nehme ich an, ist der Kulanzanspruch auf die Bremsanalge ohnehin erloschen.
      Moin,jeder Service wird digital im Fahrzeug erfasst.
      Die Kulanz kann BMW auf das gesamte Fahrzeug ablehnen, aufgrund dessen, dass das Fahrzeug in fremden Händen war, dieses restliche Risiko geht man also ein.
      Was ist denn ein Kulanzanspruch? Anspruch hat man doch nur auf Gewährleistung, aber nicht auf Kulanz oder?
      Ansonsten sollten bei normalen Reparaturen (Bremsen) in einer Freien Werkstatt die Gewährleistungs- und Garantieansprüche aufs Auto grundsätzlich erhalten bleiben.
      Siehe auch hier: n-tv.de/auto/Freie-oder-Vertra…statt-article5959591.html

      Kulanz wird der BMW Händler dann aber wohl bei strittigen Themen nicht zeigen.

      Gruß, Andy
      Korrekt, einen direkten Anspruch hat man nicht ... wenn jetzt aber z.B. im PUMA ein Eintrag vorhanden ist, hätte man darauf theoretisch ein Recht, kann dann aber abgelehnt werden.
      Grundsätzlich gilt immer, je mehr man in der Vertragswerkstatt macht, umso besser für etwaige Kulanzen.... am Ende sehe ich es aber auch nicht ein für einen Wechsel von Bremsklötzen
      ne halbe Apotheke zu bezahlen.

      BTW: Ich kennen einen Mechaniker, der ziemlich viel für ein BMW Autohaus macht in seiner eigenen Werkstatt... bei seinem Fahrzeug liegt ein Schaden im Motor vor (kein Totalschaden, aber gute 6-8 K. Rep. Kosten)
      BMW lehnt eine Kulanz ab, da er den Service ÖL Wechsel selbst durchgeführt hat ... Wir halten fest, die Werkstatt arbeitet für dieses Autohaus und bezieht ÖL, Filter etc. direkt über BMW.
      Jetzt kauft er seine Autos wo anders, nimmt die Kunden des alten Autohauses aber weiterhin gerne an, nur kleinere Gefälligkeitsarbeiten gibt es seltener ;)
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Neu

      Dzeko schrieb:

      Ich schiebe die Prüfung der Sicherung aufs Wochenende, hatte gestern keinen Nerv die Verkleidung raus zu holen.
      Es hängen doch beide Hupen an einer Sicherung? Also, wenn eine funktioniert ...
      Meine Tiefton-Fanfare war auch kaputt. Scheint ein häufiger auftretendes Problem zu sein. Berichte doch bitte, wie die Einbauposition ist. Danke.

      Viele Grüße
      Markus

    • Neu

      Sukram schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Ich schiebe die Prüfung der Sicherung aufs Wochenende, hatte gestern keinen Nerv die Verkleidung raus zu holen.
      Es hängen doch beide Hupen an einer Sicherung? Also, wenn eine funktioniert ...Meine Tiefton-Fanfare war auch kaputt. Scheint ein häufiger auftretendes Problem zu sein. Berichte doch bitte, wie die Einbauposition ist. Danke.
      Dito. Tiefton-Fanfare hier ebenfalls defekt. Werde das aber über gewährleistung abwickeln lassen, da ich noch ein- zwei andere Punkte anzusprechen habe.
    • Neu

      Sukram schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Ich schiebe die Prüfung der Sicherung aufs Wochenende, hatte gestern keinen Nerv die Verkleidung raus zu holen.
      Es hängen doch beide Hupen an einer Sicherung? Also, wenn eine funktioniert ...Meine Tiefton-Fanfare war auch kaputt. Scheint ein häufiger auftretendes Problem zu sein. Berichte doch bitte, wie die Einbauposition ist. Danke.

      Paddi_ schrieb:

      Sukram schrieb:

      Dzeko schrieb:

      Ich schiebe die Prüfung der Sicherung aufs Wochenende, hatte gestern keinen Nerv die Verkleidung raus zu holen.
      Es hängen doch beide Hupen an einer Sicherung? Also, wenn eine funktioniert ...Meine Tiefton-Fanfare war auch kaputt. Scheint ein häufiger auftretendes Problem zu sein. Berichte doch bitte, wie die Einbauposition ist. Danke.
      Dito. Tiefton-Fanfare hier ebenfalls defekt. Werde das aber über gewährleistung abwickeln lassen, da ich noch ein- zwei andere Punkte anzusprechen habe.

      Ich hatte letztes Jahr bereits eine defekte Fanfare, die Ursache war nur eine defekte Sicherung.
      Ob nun beide Hupen über eine Sicherung laufen, kann ich nicht sagen -> Ich hätte vermutet, dass die elektromechanische Tiefton Hupe über eine Sicherung läuft und die Hochton Hupe mechanisch ohne auskommt.
      Das hätte auch den Vorteil, dass die Hupe nie komplett ausfällt außer die Belastung war so hoch, dass das Innenleben der Hupe beschädigt wurde etc. z.B. durch Überhitzung.

      In meinem F20 ist der Tiefton auch mal nach starken Regen ausgefallen und musste komplett Ersetzt werden.
      Allgemein ist bekannt, dass die Hupe gerne mal den Ton aufgibt, zieht sich aber über die gesamte F Serie.
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • ANZEIGE