[KFKA] Kurze Frage - Kurze Antwort !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jack Blues schrieb:

      Markus F. schrieb:

      Da es sich um eine offizielles Angebot handelt, darf ich wohl auf das hier verweisen.

      Wenn jemand eine preiswertere Variante findet, bin ich natürlich auch interessiert. Gerne auch per PN.
      Und pn geht deswegen nicht?
      Sorry Jack Blues, aber Deinen Kommentar verstehe ich gerade nicht....
      ""
    • Markus F. schrieb:

      Da es sich um eine offizielles Angebot handelt, darf ich wohl auf das hier verweisen.

      Wenn jemand eine preiswertere Variante findet, bin ich natürlich auch interessiert. Gerne auch per PN.
      Natürlich gibt es preiswerte Angebote. Das hier ist schon fast die teuerste, die ich kenne. Es geht auch für die Hälfte.
    • xxiFear schrieb:

      Markus F. schrieb:

      Da es sich um eine offizielles Angebot handelt, darf ich wohl auf das hier verweisen.

      Wenn jemand eine preiswertere Variante findet, bin ich natürlich auch interessiert. Gerne auch per PN.
      Natürlich gibt es preiswerte Angebote. Das hier ist schon fast die teuerste, die ich kenne. Es geht auch für die Hälfte.
      Wenn es sich um ein "offizielles" Angebot handelt, bitte hier posten - wenn nicht, gerne per PN.
    • Neu

      Hat hier schon mal jemand das Problem hier gehabt nach dem Subwoofer Upgrade(Underseat Subs) dass das Plastikteil an der Heckscheibe vibriert und bei einer gewissen Frequenz schwingt ? Das Problem habe ich schon ausgemacht. Sobald das Plastikteil ein Stückchen von der Scheibe weggebogen wird schwingt es sich auch nicht mehr auf. Jetzt ist die Frage wie löse ich das am schlausten. Ich möchte ja nicht unbedingt irgendwelchen Schaumstoff sichtbar da hinkleben X(:D

      Dateien
      • IMG_3086.jpg

        (497,51 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3087.jpg

        (530,75 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      Höre ich generell zum ersten Mal...

      Die Scheibe hat hinten um die Verkleidung herum ja selbst noch einen Rand, von außen sieht man also generell nichts.
      Nimm vielleicht ein dünnes Gummi/Schaumstoff Band und schiebe es drunter, das sollte die Schwingung dämpfen / absorbieren.

      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Neu

      basti4557 schrieb:

      Jetzt ist die Frage wie löse ich das am schlausten.
      Ganz einfach: Entweder Musik so leise, dass das Teil nicht mitschwingt, oder Musik so laut, dass Du das Scheppern von hinten nicht mehr hörst ;)

      Spaß beiseite: Das, was Dzeko geschrieben hat, dürfte die machbarste Lösung sein. Oder ist die Abdeckung der dritten Bremsleuchte vielleicht einfach altersschwach und die Befestigungen ausgenudelt? Demontageanleitung findest Du hier. Da die Abdeckung sehr leicht zu demontieren ist, kannst Du einfach nachschauen, wie Du das Klappen am besten los wirst.
    • Neu

      Es ist die Gummilippe auf der Scheibe direkt. Sobald diese ein Stückchen von der Scheibe entfernt wird ist die Sache auch vorbei. Passiert aber auch wirklich nur wenn man mal auf der Autobahn ordentlich mit wums hört :thumbsup: Habs mal runter gebaut. Werde wohl erstmal versuchen unter der Gummilippe etwas zu dämmen :thumbup:

    • Neu

      WIECHERS DOMSTREBE

      Hallo,

      ich würde gerne mal probeweise eine Domstrebe einbauen, z.B. Von Wiechers:

      wiechers-sport.de/shop/dom-fah…e-stahl-vorne-oben-detail

      In der Montageanleitung steht, dass die Muttern mit dem Drehmomentangaben des Herstellers festgezogen werden sollen:

      wiechers-sport.de/downloads/pd…reben_vorne_oben_(de).pdf

      Fragen:

      1. Soweit ich weiß hat der F30 je drei Muttern pro Dom. Mit wieviel Drehmoment sind diese anzuziehen und woher weiß man das? Steht das in irgendeiner Anleitung oder auf den Müttern selber?

      2. Kann ich dies einfach malmausprobieren und bei Nichtgefallen kurzerhand wieder rückgängig machen, oder sieht hier jemand Probleme? Z.B. Mit dem xDrive, oder dass die Strebe auf dem Motor zu dicht anliegt und reibt wenn man Gas gibt und sich der Motor etwas bewegt, usw.

      F30 LCI 340i xDrive Bj 2017

    • Neu

      Eisbear schrieb:

      Kurze Fragen, bei den Reparaturanleitungen heisst es beim F83 dass ich beide Batterien abhängen muss. Hat der F83 also das Cabrio zwei Batterien? Die eine im Kofferraum rechts, und die andere? wo soll diese sein?
      Vorne im Motorraum auf der Beifahrerseite.
    • Neu

      kedafoe schrieb:

      Eisbear schrieb:

      Kurze Fragen, bei den Reparaturanleitungen heisst es beim F83 dass ich beide Batterien abhängen muss. Hat der F83 also das Cabrio zwei Batterien? Die eine im Kofferraum rechts, und die andere? wo soll diese sein?
      Vorne im Motorraum auf der Beifahrerseite.
      Mir ist da keine zweite Batterie bekannt und ich hab auch noch nie eine gesehen obwohl ich schon viel im Motorraum rumgerupft hab ?( Oder ist die Cabrio spezifisch?
    • ANZEIGE