myfxp's 335i - Umstieg auf M550i?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • myfxp's 335i - Umstieg auf M550i?

      Wie schon in meiner Vorstellung gesagt, bin ich aktuell an folgenden Fahrzeugen dran:

      autoscout24.de/Details.aspx?id=238721131
      autoscout24.de/Details.aspx?id=240471768
      autoscout24.de/Details.aspx?id=234205215

      Bis auf den dritten leider ewig weit von Düsseldorf weg. Welchen davon würdet Ihr bevorzugen, und warum?

      Meinungen, Hinweise, Tips...?

      Gruß, Michael

      ""

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.

      Dieser Beitrag wurde bereits 25 mal editiert, zuletzt von myfxp ()

    • Witschi schrieb:

      Mich würde Nr. 2 ansprechen aber die Entscheidung liegt ja bei dir :whistling:

      Schon klar, aber ich würde natürlich gerne ein paar Meinungen (und deren Gründe dafür!) von den F30-Spezialisten hier hören bzw. lesen.

      Bitte in diesem Thread antworten, ich würde den gerne mal "ans Laufen" bringen...

      Gruß, Michael

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.
    • Hallo Michael,
      keinen der dort angebotenen Wagen würde ich kaufen!
      Warum?
      M-Paket ist für mich ein " must have"
      Alle sind vor Bj 11.12, da hat es nochmal eine grössere Änderung z.B. im Bereich Navi gegeben ( Hardware ), das kann man natürlich verschmerzen, aber 40.000 - 45.000€ für einen Gebrauchten ( ohne M-Paket ) ist mein persönliches " no go "
      Ok, jetzt kommt die Fraktion, rüsten wir mal nach ( Aerodynamikpaket ) eventuell noch Lenkrad etc etc, aber dann kostet der Gebrauchte, schnell 50.000€
      Und das geht dann mal gar nicht, meine Meinung ;)



      Apple macht's möglich

      :hunteR:


      Reinhaun
      Andi
    • Hallo Andi,

      Ownshadow schrieb:

      keinen der dort angebotenen Wagen würde ich kaufen!
      Warum?
      M-Paket ist für mich ein " must have"

      Danke erstmal für die erste richtige Antwort in diesem Thread. :thumbsup:

      Ok, aber was genau ist an dem M-Paket so wichtig?

      Zu E46-Zeiten hab ich das ja ähnlich gesehen, aber jetzt? Wie ich schon in meiner Vorstellung sagte, geht's mir mehr um die "inneren Werte" als um den äußeren (martialischen) Auftritt, also um Ausstattung, Nutzen und Fahreigenschaften. Und der, der die umfangreichste Ausstattung hat, hat zumindest auch ein "0704 M Sportfahrwerk". Siehe hier.

      Das Lenkrad ist shice, die Felgen auch, aber das kann man alles mit relativ geringem Aufwand beheben. Dranschrauben, fertig. Aber versuch mal Dinge wie Surround View, DAB-Tuner, TV-Funktion, Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion und Spurverlassenswarnung nachzurüsten, da wirste dann wirklich arm. Wenn's denn überhaupt möglich ist.

      Problem ist auch: Es gibt anscheinend kaum gebrauchte F30 335i. Ich hab 'nen Bekannten, der in der Gebrauchtwagenabteilung der BMW-Niederlassung Essen arbeitet - die haben keinen einzigen! Dann hab ich heute nachmittag in der Düsseldorfer Niederlassung vorbeigeschaut, Gebrauchtwagen auf 4-5 Etagen in der "Haniel-Garage" auf der Grafenberger Allee, aber ebenfalls nicht ein einziger 335i. Dafür 320d ohne Ende.

      Ownshadow schrieb:

      Alle sind vor Bj 11.12, da hat es nochmal eine grössere Änderung z.B. im Bereich Navi gegeben ( Hardware )

      Ja, davon hab ich im Codierer-Thread auch schon gelesen (wobei es wohl sogar in 2013 nochmal Änderungen gab), aber was konkret geht mir verloren? Launch Control brauche ich wirklich nicht, und funktioniert ja anscheinend auch nicht.

      Ownshadow schrieb:

      Ok, jetzt kommt die Fraktion, rüsten wir mal nach ( Aerodynamikpaket ) eventuell noch Lenkrad etc etc, aber dann kostet der Gebrauchte, schnell 50.000€
      Und das geht dann mal gar nicht, meine Meinung ;)

      Wie gesagt, Aerodynamikpaket brauche ich beim F30 nicht, der sieht auch so annehmbar aus. Lenkrad würde ich nachrüsten, aber das, was ich gerne hätte, gibt's ab Werk in der Form sowieso nicht (siehe hier). Und alle anderen Interieur-Modifikationen, die mir so im Kopf herumschwirren, würde das M-Paket ebenfalls nicht bzw. nur zu einem geringen Teil abdecken.

      Wir reden von Fahrzeugen, die alle mal um die 70k gekostet haben. Da finde ich einen Kurs um die 40k mit weniger als 20.000 km auf der Uhr so falsch nicht (zumal man ja auch noch handeln kann).

      Ja, wie gesagt, etwas konkreter in Sachen M-Paket wäre gut. ;)

      Gruß, Michael

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von myfreexp ()

    • Moin Micha,
      wie ich ja geschrieben habe, mein persönliches " must have " :)
      Ich habe vor dem F30 jahrelang nur 5er gefahren, e39, e61, F10!
      Ich weiss also wovon du sprichst, wenn es dir auf innere Werte ankommt.
      Der F10 hatte fast Vollausstattung, nur kein M-Paket, was der e39, e61 hatten, und mit der Zeit ( zumindestens jedesmal wenn mir ein F10 mit M-Paket entgegen kam) hat es mich gewurmt, wie gut das aussah :)
      Habe in dem Fahrzeug dann das Lenkrad einbauen lassen, Schnitzerfedern rein, 20 Zöller drauf, war aber trotzdem nicht das Gleiche.
      Ich finde mit dem M-Paket kommen die Attribute des Design eines BMW so richtig zur Geltung!
      Deswegen kommen die von dir genannten Fahrzeuge für mich nicht in Frage :)
      Surround View, etc etc, alles nettes Spielzeug, aber ich will noch fahren und eine Parklücke schaffe ich noch ohne!
      Zumal mir diese Extras aus dem F10 bekannt sind und ich sie so gut wie nie genutzt habe.
      Head Up Display, hatte ich im e61 schon, dann wieder im F10, habe es nie genutzt und dann bei der Bestellung des F30 bewusst weggelassen!
      Ich denke, Autos sind halt eine individuelle Geschichte, daher ist es sehr schwer, bis unmöglich hier sinnvolle Tipps für einen Anderen abzugeben!
      In diesem Sinne...

      :hunteR:


      Reinhaun
      Andi
    • Hat's ja ganz schöne rausgesucht. Den mit hellem Armaturenbrett würde ich nicht nehmen. Das spiegelt sich in der Scheibe.

      Ich denke nicht, dass du da noch viel handeln kannst, wenn, dann vielleicht 500€. Die Gebrauchtwagenpreise sind oft schon am Limit, damit die Kunden angelockt werden.

      Aber so wenige 335i gibts doch auch wieder nicht, ich hab auf Anhieb einige gefunden mit vergleichbarer Ausstattung und unter 40t€. Die stehen natürlich meist nicht neben an. Ich musste meinen auch 250km entfernt holen. Dafür hatte der mehr Ausstattung und war günstiger als bei den Händlern um die Ecke.

      Zu dem aus 11/2011. das scheint ja einer der allerersten zu sein.
      Mal an die Experten hier: für mich sieht es so aus, als hätte dieser schon das neue Navi, oder täusche ich mich da. Wenn dann müsste das ja nachgerüstet sein.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NeoTheOne ()

    • Dann will ich auch mal meine Meinung zum besten geben:

      Ich habe auch das helle Armaturenbrett. Ich finde, dass sich die Spiegelung in Grenzen hält. Wäre kein ausschlusskriterium für mich.

      Head-up Display: für mich ein absolutes Must-have. Möchte nicht mehr ohne fahren.

      M-Paket: ist für mich "nice-to-have". Mit gefällt meiner aber ohne genauso gut. Teilweise find ich den f30 ohne m-Paket etwas "eleganter".

      Was für mich ein Ausschlusskriterium wäre, ist die helle Lederausstattung. Nicht des Lesers wegen, sondern aufgrund der hellen Farbe. Da wäre mir der pflegeaufwand bzw. Das Risiko von Verfärbungen zu groß.

      Ich denke, du musst dich wirklich auf deine wünsche verlassen. Wenn du zum Gebrauchtwagenkauf 10 Leute fragst, erhältst du 20 Meinungen!

      Das einzige was durch die Allgemeinheit gut zu beurteilen ist, ist ob der Preis in Ordnung ist. Dazu hab ich aber zu wenig Erfahrung für den 335.

    • Hi Andi,

      Ownshadow schrieb:

      Ich finde mit dem M-Paket kommen die Attribute des Design eines BMW so richtig zur Geltung!
      Deswegen kommen die von dir genannten Fahrzeuge für mich nicht in Frage :)

      Wie gesagt, beim E46 hab ich das auch so gesehen (deswegen hat meiner ja auch das M-Paket), aber beim F30 finde ich die M-Optik nicht so umwerfend. Speziell vorne ist mir das etwas "too much" (Lufteinlass unterhalb des Kennzeichens).

      Ownshadow schrieb:

      Surround View, etc etc, alles nettes Spielzeug, aber ich will noch fahren und eine Parklücke schaffe ich noch ohne!

      Sehe ich auch so, für meine Einparkkünste (sogar ohne PDC) hab ich schon manchen Beifall bekommen. Insofern ist's nett, wenn man's hat, aber sicher kein "must have". Was ich aber auf jeden Fall gerne hätte, ist die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, und da wird die Auswahl schon deutlich kleiner.

      Ownshadow schrieb:

      Ich denke, Autos sind halt eine individuelle Geschichte, daher ist es sehr schwer, bis unmöglich hier sinnvolle Tipps für einen Anderen abzugeben!

      Das ist ja gerade der Sinn dieses Threads - Beratung. Inwiefern der zu Beratende den jeweiligen Rat dann in seine Entscheidung einfließen läßt, muß er dann natürlich selbst entscheiden.

      Insofern finde ich das völlig OK, was Du schreibst. Genau darum geht's hier ja.

      Gruß, Michael

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.
    • NeoTheOne schrieb:

      Hat's ja ganz schöne rausgesucht. Den mit hellem Armaturenbrett würde ich nicht nehmen. Das spiegelt sich in der Scheibe.

      Oh, guter Hinweis, danke. Muß ich dann mal drauf achten, werde heute nachmittag mal in die hiesige Niderlassung fahren, ob ich da einen mit 'nem hellen Armaturenbrett finde.

      NeoTheOne schrieb:

      Aber so wenige 335i gibts doch auch wieder nicht, ich hab auf Anhieb einige gefunden mit vergleichbarer Ausstattung und unter 40t€. Die stehen natürlich meist nicht neben an. Ich musste meinen auch 250km entfernt holen. Dafür hatte der mehr Ausstattung und war günstiger als bei den Händlern um die Ecke.

      Ich hab mich inzwischen schon damit abgefunden, notfalls bis Berlin oder München fahren zu müssen.

      Aber wo findest Du auf Anhieb soviele 335i? Wenn ich aus den 95 Treffern meiner AutoScout24-Suche alle E9x, GTs und xDrive rausfiltere, bleiben da nicht mehr soviele übrig. Und wenn es wirklich das M-Paket sein müßte, genau drei.

      Gruß, Michael

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.
    • Martin schrieb:

      Ich habe auch das helle Armaturenbrett. Ich finde, dass sich die Spiegelung in Grenzen hält. Wäre kein ausschlusskriterium für mich.

      Head-up Display: für mich ein absolutes Must-have. Möchte nicht mehr ohne fahren.

      M-Paket: ist für mich "nice-to-have". Mit gefällt meiner aber ohne genauso gut. Teilweise find ich den f30 ohne m-Paket etwas "eleganter".

      Absolut auch meine Meinung. Das mit dem hellen Armaturenbrett versuche ich mir heute nachmittag mal anzusehen.

      Martin schrieb:

      Was für mich ein Ausschlusskriterium wäre, ist die helle Lederausstattung. Nicht des Lesers wegen, sondern aufgrund der hellen Farbe. Da wäre mir der pflegeaufwand bzw. Das Risiko von Verfärbungen zu groß.

      Ja, das verunsichert mich auch.

      Hat jemand hier schon Erfahrungen mit hellem Leder?

      Gruß, Michael

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.
    • Moin,

      über die ganzen Ausstattungen kann man ja zur Genüge streiten, wie Du in diesem kurzen Thread schon sehen kannst. ;)
      Du selbst musst entscheiden was Du haben möchtest und was nicht. Bei Fragen zu einzelnen Ausstattungen kann man Dir sicherlich Erfahrungen und Tipps (positiv wie auch negativ) geben anhand derer Du dann entscheiden kannst. Im Forum hier findest Du zu vielen Dingen auch schon ausführliche Threads und Diskussionen. Einfach mal etwas suchen und stöbern.
      Eine richtige Entscheidung hast Du ja bereits getroffen. Mit dem N55 hast Du einen wirklich tollen Motor gewählt! :du::dance2:

      Sofern Dein zukünftiger 3er ein Navi Professional an Bord haben soll gebe ich Dir den Tipp, wie hier auch schon erwähnt, nach einem Modell Ausschau zu halten das schon das NBT-Navi an Bord hat. Wie Ownshadow schrieb sind das alle F3x mit Navi Professional ab BAUjahr (nicht EZ) 11/2012 (mit Ausnahme des AH3 der unabhängig vom Baujahr immer das NBT an Bord hat).

      Vielleicht solltest Du Dir eine Liste mit Deinen persönlichen "Must-Haves" und den nicht so wichtigen "Nice-to-haves" machen und dann auf die Suche gehen. Am Besten deutschlandweit, da wirst Du mit Sicherheit fündig!

      Grüße

      :grin: BOOST me baby one more time! :dance2:
    • ANZEIGE