Angepinnt Alles rund um TIEFERLEGUNGEN

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahre auch ST XA aber auf 19" non RFT und ziemlich tief. Fand ich zum M-Fahrwerk einen großen positiven Unterschied. Klar, dass es ein bisschen härter wird, aber im Allgemeinen lässt es sich viel besser fahren. So wie du es beschreibst, kann ich die Erfahrung nicht teilen.

      ""
    • Hallo,
      nach drei Tagen durchlesen, hab ich es endlich geschafft.

      1. Ich hab mir vor kurzen einen F32 430d gekauft, den würde ich jetzt gerne ein Gewindefahrwerk spendieren. Da ich ihn gerne sehr tief fahren will, tentiere ich zu Gepfeffert. Bei Sportfahrwerk-billiger gibt es auch zwei, einmal für 4 - Loch Stützlager und einmal für 5 - Loch Stützlager. Auf der Seite ist es mir eh klar welches ich brauche, da das Baujahr da steht.

      Aber warum gibt es bei den einen Gewindefahrwerk zwei verschiedene Varianten und bei den ganzen anderen Gewindefahrwerken nur eine Variante?

      2. Ich habe ein gebrauchtes gefunden ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…er-4er/904468179-223-3957 , dort ist auch angeben das es für 4er passt.

      Sind die 3er und 4er Fahrwerke alle gleich?

      3. Wenn ich eine AHK habe ist die eingetragene Traglast ja höher als die vom Fahrwerk, da müsste ich sie einfach abbauen und das Thema hat sich erledigt oder?

      Mfg Manuel

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schweigi ()

    • ANZEIGE