M Lenkrad u. Paddles

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie ich schon vermutet habe...

      Während des Umbaus auf Sportwahlhebel fällt Connected Drive bei BMW aus. :wacko:

      Und ich hätte schon Stress, weil die Fehlermeldung „SOS Notruf“ nicht verschwand.

      Heute Morgen ins Auto und siehe da, alles wieder i.O.

      Schaltwippen habe ich jetzt auch verbaut.

      Leider muss auch noch das Verbindungskabel getauscht werden. (Hatte ich vergessen zu besorgen)

      Bestellt habe ich das nun.

      Gibt es bei dem Austausch des Kabels etwas zu beachten oder ist das durch die Stecker selbsterklärend?

      Muss das Lenkrad dafür nochmal runter oder kann man das auch im eingebautem Zustand machen?

      Also Airbag raus und Spange ab.

      ""

      Leider gibt es meinen 330e nicht in der Auswahl :wacko:

    • Servus Leute,

      stehe auch derzeit vor dem "Problem" mit meinem M Lenkrad mit Wippen für meinen 320D F31.
      Der Kollege von dem ich es geholt habe sagte mir, dass ich es nur einbauen und codieren muss, alles andere wäre passend (hatte ihm auch die VIN mitgeteilt).

      Habe das alte Lenkrad ohne Wippen (so eines: goo.gl/images/FKEBXt ) hab ich ausgebaut und das neue (goo.gl/images/4CjDCZ ) 1zu1 bereits verbaut.
      Mir kam es so nicht in den Sinn, dass ein Kabel gelegt werden muss, da das Lenkrad ja zwei Stecker hat und ich diese auch wieder angeschlossen habe.

      Jetzt lese ich aber, dass ich den GWS tauschen muss und ggf. noch ein Kabel verlegen in der Lenksäule bzw. im Beifahrer-Fußraum (FEM_BODY?).

      Wie kann ich jetzt herausfinden, ob ich noch so ein Kabel legen muss und wo muss dieses hin bzw. gibt es da vielleicht auch eine Teilenummer von?

      So wie ich es verstanden habe ist der GWS Sport zwar nicht unbedingt erforderlich aber ohne wird immer ein Fehler geschrieben korrekt?

      Gruß
      Christian

    • Str33tfight3r schrieb:

      Jetzt lese ich aber, dass ich den GWS tauschen muss und ggf. noch ein Kabel verlegen in der Lenksäule bzw. im Beifahrer-Fußraum (FEM_BODY?).
      Der GWS muss nicht getauscht werden.

      Um herauszufinden ob die Leitung liegt gibt es 2 Möglichkeiten:
      1) Die Verkleidung abbauen und nachschauen ob die Ader im Stecker vorhanden ist
      2) Im FEM Schaltwippen aktiv setzen und schauen obs klappt.

      Bei meinem 320D LCI 2016 lag die Leitung schon.

      Vg
    • Der Stecker befindet sich hinter dem Schleifkabeldingens. Einfach die vier Schrauben aufmachen und vorsichtig abziehen. Das grüne Kabel im dritten Pin.

      Dateien

      F30 335ix Aut VFL
      ————————-
      Nachdem ich Google und die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
      erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen,
      mit kreativen Titeln und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellt.

    • Habe gestern noch ein interessantes Video dazu gefunden.

      Hier wird auch gezeigt, wo das zusätzlich Kabel dran muss bzw. woran man erkennen kann, dass man das liegen hat.



      Zum Thema GWS:

      Ich habe bei mir den GSW mit getauscht, damit ich vom Look her die volle Sport Automatik habe.

      Sorry, wenn ich mit meinem Post da etwas Verwirrung gestiftet habe.

      Leider gibt es meinen 330e nicht in der Auswahl :wacko:

    • @Joersch90, ok das einfachste ist dann Variante zwei, da das abklemmen der Batterien was dauert, hab zwei im Kofferraum dank den Ordnungshütern :lol: .... - juhuuu spaßig wieder die Platten und Halter raus friemeln wo da viel Platz ist :applaus:


      Bekomme ich den ohne Leitung und aktivierten Paddles im FEM dann Logs im Fehlerprotokoll?


      @rumblejunkie danke :)

      Weiß Jemand ob es die Leitung auch z.B. bei Baum oder Leebmann o.ä. zu kaufen gibt für meinen F31 320D EZ 2013 oder muss man sich das Kabel selber bauen - bin da nicht der Elektofachmann ?(

      @Tommy4free danke fürs Video.
      Wegen dem GWS kein Problem, ist nur die Frage gewesen ob der jetzt zwingend erforderlich ist oder ob ich den dann bei Zeiten nachrüste wenn ich gerade Bock drauf hab :D
    • Str33tfight3r schrieb:

      @Joersch90, ok das einfachste ist dann Variante zwei, da das abklemmen der Batterien was dauert, hab zwei im Kofferraum dank den Ordnungshütern :lol: .... - juhuuu spaßig wieder die Platten und Halter raus friemeln wo da viel Platz ist :applaus:


      Bekomme ich den ohne Leitung und aktivierten Paddles im FEM dann Logs im Fehlerprotokoll?
      Es wird ein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt, es leuchtet aber keine Kontrolllampe im KI.
    • Hi Leute ich würde mich hier gerne einmal anschließen, meine Frau hätte gerne in ihrem 320i F31 ein Sport oder M-Lenkrad inkl Schaltwippen. Sie hat die normale 8 Gang Automatik. Braucht man jetzt zwingend einen anderen Stecker oder reicht einfach das Lenkrad inkl Schaltwippen plus codieren?

      Zum codieren, wo finde ich das mit den Schaltwippen? Im FEM und dann ?

      Danke für die Hilfe :)

    • Kimme schrieb:

      Hi Leute ich würde mich hier gerne einmal anschließen, meine Frau hätte gerne in ihrem 320i F31 ein Sport oder M-Lenkrad inkl Schaltwippen. Sie hat die normale 8 Gang Automatik. Braucht man jetzt zwingend einen anderen Stecker oder reicht einfach das Lenkrad inkl Schaltwippen plus codieren?

      Zum codieren, wo finde ich das mit den Schaltwippen? Im FEM und dann ?

      Danke für die Hilfe :)

      Stecker brauchst du ja keinen anderen nur eventuell halt ein Kabel nachlegen.


      Joersch90 schrieb:

      Str33tfight3r schrieb:

      @Joersch90, ok das einfachste ist dann Variante zwei, da das abklemmen der Batterien was dauert, hab zwei im Kofferraum dank den Ordnungshütern :lol: .... - juhuuu spaßig wieder die Platten und Halter raus friemeln wo da viel Platz ist :applaus:


      Bekomme ich den ohne Leitung und aktivierten Paddles im FEM dann Logs im Fehlerprotokoll?
      Es wird ein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt, es leuchtet aber keine Kontrolllampe im KI.
      ah ok, also nur intern im Speicher.
      Dann kann man es ja danach aus dem FEM raus nehmen oder ich lasse es dann falls das Kabel nachgelegt werden muss und wenn es dann da ist, hebt der Fehler sich ja so gesehen auf.


      Weiß jemand zufällig wo es die Kabel gibt oder welches man da mit welchen Stecker und Querschnitt braucht?

      Gruß
      Chris
    • Mario540i schrieb:

      Terabyte schrieb:

      Hallo

      Danke :)
      Ja kann damit was abfangen. Bin aber der Meinung dass ich diese 2 Module bereits mit 2TB codiert habe.
      Paddles funktionieren aber leider trotzdem nicht :(
      M6 Paddels oder M4? Bei M6 mußt du das Elektronik Modul in den Paddels vom 3er oder 4er einbauen. Somst läuft es nicht.Nur mal noch so, um eine Fehlerquelle auszuschließen.
      Wenn nicht M Paddels müssen es trotzdem welche aus dem 1/3/4er sein.

      Gruß Mario
      Kannst du das hier noch etwas ausführen?
      Ich habe das M Lenkrad drin, Sportautomatik und bereits Paddles. Ich finde die einfach nur klobig. Was wäre die beste Lösung die "dünnen" zu verbauen? Gleich M4 Paddels suchen, M6 Paddles suchen und umbauen oder China Modelle verbauen, die angeblich gehen sollen?

      Danke,

      Matze
    • ANZEIGE