Codierungen - Was ist im F3x "einstellbar" mit den richtigen Fähigkeiten / Codierern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na schon klar, aber sind die Routingtabellen gleich?

      ""
    • Hallo,
      letzten Oktober wurde die I-Stufe meines F31 vom F020-15-07-505 auf F020-18-07-549 aktualisiert (beim Händler, wegen AGR-Kühler Rückruf oder so).
      Ist es richtig, dass beim Verbinden nach Auswahl des Modells die alte I-Stufe angezeigt wird und nicht die aktuelle?
      Außerdem steht jetzt unten im Programm immer "Hardware unterscheidet sich", aber die paar Kleinigkeiten, die ich benötige, ließen sich kodieren.
      Ist das so alles ok oder ist da beim Händler was schief gelaufen?

      Außerdem kommt noch hinzu, dass einige ConnectedDrive Funktionen nicht mehr gehen (Ab und Aufschließen, Hupen, Lüften), aber die GPS-Ortung funktioniert noch. Hab den Fehler schon letzte Woche schon der BMW Hotline gemeldet, aber da tut sich nichts. Kann sowas auf mit einem I-Stufen Update zusammen hängen?

    • Ja, das ist normal. Nach Verbindungsaufbau wird immer die Bau-i-Stufe angezeigt und die bleibt ja immer dieselbe. Um die aktuelle i-Stufe zu sehen, musst du diese aus VCM lesen.

      Die Meldung kommt, weil du aktualisierte Daten passend zu deiner neuen i-Stufe benötigst ;)

      Hast du die Remote Services aus den Connected Drive Diensten gebucht?

    • Vielen Dank für die schnelle Antwort.

      Ja die
      Remote Services, ConnectedDrive Services und TeleServices sind gebucht. Dann werde ich wohl abwarten müssen, ob BMW es aus der Ferne wieder hinbekommt. Gehört auch nicht in diesen Thread. Dachte nur es könnte mit dem Codieren bzw. Update irgendwie zusammen hängen.
    • ANZEIGE