Angepinnt Preisübersicht Kundendienste + Werkstattbesuche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei bmw Unterberger in Rosenheim

      ""
    • Nein, BMW trägt es nicht ein!

      Freie Werkstätten (zB der Amateurverein von oben) können sich eine Lizenz bei BMW kaufen und damit selbst den Serviceeintrag im Fahrzeug durchführen. Zeitgleich wird das dem Server in München mitgetielt, daß die Werkstatt XY am Fahrzeug QZ den Service durchgeführt hat.

    • Bremsflüssigkeitswechsel beim meinem BMW 316i, EZ 2014, 83.000 km.

      - 2 AW Service Standardumfang, 20,80 Euro netto
      - 6 AW Service Bremsflüssigkeit 62,40 Euro netto
      - Bremsflüssigkeit DOT4 Niedervis. 9,80 Euro netto
      - kostenlose Servicewäsche inkl. aussagen 0,00 Euro netto
      -----------------------------------------------------------------------
      110,67 Euro inkl. MwSt

    • ml86 schrieb:

      Eintrag 120€ bei BMW.

      Das heißt ich kann bei ATU den Service durchführen lassen und BMW trägt es ins idrive ein ???

      Wenn ja, unter welcher Nummer?

      Ich weiß nicht, welche Nummer Du meinst, etwa die fünstellige, die mit jedem Eintrag der Service Historie angezeigt wird?
      Diese Nummer steht bei mir auf 00000, somit wird die Nummer offensichtlich für freie Betriebe nicht genutzt.

      Die freie Werkstatt trägt ihren Umfang über das Serviceportal bei BMW zentral ein, damit ist der Eintrag noch nicht in Deinem Auto. Dort wird der Eintrag erst sichtbar, wenn Dein Auto im Zug einer anderen Arbeit bei BMW aktualisiert wird.
    • TheBMW schrieb:

      Nein, BMW trägt es nicht ein!

      Freie Werkstätten (zB der Amateurverein von oben) können sich eine Lizenz bei BMW kaufen und damit selbst den Serviceeintrag im Fahrzeug durchführen. Zeitgleich wird das dem Server in München mitgetielt, daß die Werkstatt XY am Fahrzeug QZ den Service durchgeführt hat.
      Nein, so ist es nicht.
      Unschön, wenn man im gleichen Atemzug andere als Amateure bezeichnet.
    • zeroviervier schrieb:

      ml86 schrieb:

      Eintrag 120€ bei BMW.

      Das heißt ich kann bei ATU den Service durchführen lassen und BMW trägt es ins idrive ein ???

      Wenn ja, unter welcher Nummer?
      Ich weiß nicht, welche Nummer Du meinst, etwa die fünstellige, die mit jedem Eintrag der Service Historie angezeigt wird?
      Diese Nummer steht bei mir auf 00000, somit wird die Nummer offensichtlich für freie Betriebe nicht genutzt.

      Die freie Werkstatt trägt ihren Umfang über das Serviceportal bei BMW zentral ein, damit ist der Eintrag noch nicht in Deinem Auto. Dort wird der Eintrag erst sichtbar, wenn Dein Auto im Zug einer anderen Arbeit bei BMW aktualisiert wird.
      Die Nummer hab ich gemeint. Also
      Muss man dann doch zu BMM fürs iDrive eintragen.
    • zeroviervier schrieb:

      TheBMW schrieb:

      Nein, BMW trägt es nicht ein!

      Freie Werkstätten (zB der Amateurverein von oben) können sich eine Lizenz bei BMW kaufen und damit selbst den Serviceeintrag im Fahrzeug durchführen. Zeitgleich wird das dem Server in München mitgetielt, daß die Werkstatt XY am Fahrzeug QZ den Service durchgeführt hat.
      Nein, so ist es nicht.Unschön, wenn man im gleichen Atemzug andere als Amateure bezeichnet.
      Was ist jetzt daran falsch?

      Du kannst nicht bei ATU alles machen und dann zu BMW fahren und die tragen dir das ein. Das macht ATU selbst über die Lizenz, die sie bei BMW kaufen. letztendlich hast du genau das gleiche geschrieben wie ich.

      Und das "Amateure" bezog sich auf ATU= Amateure treiben Unfug"
      Arbeitest du bei ATU?
    • Hallo zusammen,

      etwas Licht ins dunkle... AOS ist ein Onlinesystem für freie Werkstätten von BMW. Darüber können auch freie Werkstätten BMWs auslesen, programmieren und Co.(wie beim :) )

      Die 5 stellige Nummer in euren Autos (Serviceeintrag) ist die interne BMW Händlernummer des :)

      ATU trägt dann dort wohl nur 00000 ein.. :D

      Grüße

    • Bmw 435i
      Baujahr 2014
      42.000 km


      - Service Standardumfang, 21,90 Euro ( 2 AW )
      - Service Bremsflüssigkeit 43,80 Euro ( 4 AW )
      - Bremsflüssigkeit DOT4 LO Nied 1000 ml 12,61 Euro
      - Service Motoröl 32,85 Euro ( 3 AW )
      - Service Ölfiltereinsatz 17,07 Euro
      - Öl selbst mitgebracht (7L 5W30 ca. 47 Euro)
      - Service Mikrofilter 21,90 Euro ( 2 AW )
      - Mikrofilter/Aktivkohlefilter 58,83 Euro
      - Service Knopfzelle CR 2450 3V 6,42 Euro

      - Kühlflüssigkeit Kontrolliert 0,00 Euro
      - Scheinbenfrostschutz aufgefüllt 0,00 Euro
      - Auto gewaschen und ausgesaugt 0,00 Euro

      Dauer ca. 1 1/2 Std. wo ich in der Zeit den neuen Z4 Probe fahren konnte.

      -----------------------------------------------------------
      256,30 Euro inkl. MwSt

    • Neu

      BloodyAngel schrieb:

      Bmw 435i
      Baujahr 2014
      42.000 km


      - Service Standardumfang, 21,90 Euro ( 2 AW )
      - Service Bremsflüssigkeit 43,80 Euro ( 4 AW )
      - Bremsflüssigkeit DOT4 LO Nied 1000 ml 12,61 Euro
      - Service Motoröl 32,85 Euro ( 3 AW )
      - Service Ölfiltereinsatz 17,07 Euro
      - Öl selbst mitgebracht (7L 5W30 ca. 47 Euro)
      - Service Mikrofilter 21,90 Euro ( 2 AW )
      - Mikrofilter/Aktivkohlefilter 58,83 Euro
      - Service Knopfzelle CR 2450 3V 6,42 Euro

      - Kühlflüssigkeit Kontrolliert 0,00 Euro
      - Scheinbenfrostschutz aufgefüllt 0,00 Euro
      - Auto gewaschen und ausgesaugt 0,00 Euro

      Dauer ca. 1 1/2 Std. wo ich in der Zeit den neuen Z4 Probe fahren konnte.

      -----------------------------------------------------------
      256,30 Euro inkl. MwSt
      Darf man fragen, wo du warst ?
    • ANZEIGE