Poltern Vorderachse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei mir ist nun seit rund 10000km Ruhe. Aber mal schauen, wird sicher irgendwann wieder kommen :S

      ""
    • Nachdem das Software Update die Poltergeräusche verbessert haben, war ich ganz zufrieden.
      Aber die Ruhe hat nur 4 Wochen angedauert, nun neue Geräusche, diesmal mehr ein mahlendes, schabendes Geräusch.

      Tritt auch bei topfebenen Straßen auf, vorallem zwischen 50 und 70 zu hören. Ab 100 ist es kaum mehr zu hören.
      Kommt und geht. Manchmal 5 Minuten nichts, dann mal andauernd.

      Hatte nun das Auto auf der Bühne. Alle Fahrwerksteile und die Radlager (die hatte ich eigentlich im Verdacht) geprüft. Nichts gefunden.
      Alles fest und freigängig. Keine Geräusche bei drehen der Räder und auch kein Spiel.

      Wenn man während der Fahrt auf N schaltet während das Geräusch da ist, ändert sich nichts.

      Wechsel auch Winterreifen/Felgen hat nichts geändert.

      Hab im Moment keine Idee.

      Nachtrag:
      Auto war vor einer Woche bei BMW, Probefahrt hat das Geräusch bestätigt, aber keine konkrete Infos was es ist. Verdacht Kardanwelle, Hinterachse.
      Termin erst in einer Woche frei.
      Nachtrag 2:
      Heute war nun der Termin, Meister meint nun nach erneuter Probefahrt, dass es die Radlager vorne wären. Links oder rechts lies sich nicht bestimmen. Aufgebockt kein Befund an den Radlagern. Räder laufen spielfrei und ohne Geräusche. Scheinbar tritt das erst auf wenn die Radlager vom (hohen) Gewicht belastet werden. 2 neue Radlager wurden bestellt, kommen morgen rein.
      Nachtrag 3:
      Es waren die Radlager. Keine Geräusche mehr. Fragt sich nur warum die Radlager schon nach 27tkm hin waren.

      2015 430d M-Paket, PPK, AGR-Kühler Bypass, Michelin PSS
      2014 Porsche Boxster GTS

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Acky ()

    • Hallo,

      wollte nur kurz meine Erfahrung berichten:
      immer wieder beim fahren über kleine Schlaglöcher oder Garageneinfahrten hatte ich ein metallenes klackern links vorne (schön über das Lenkrad spürbar)... dachte mir zuerst naja wird wohl ein querlenker sein...

      gestern ich beim :) unter anderem wegen besagten "klackern" war wirklich sehr nett hat es sich sofort angesehen und gemeint sie werden sich das genauer ansehen.. heute der Anruf Lenkgetriebe wird getauscht.

    • MarcBE schrieb:

      Habe die neue Lenkung seit gestern Abend drin mit folgendem Resultat:

      - Die Lenkung fühlt sich viel leichter an; zum Rangieren auf dem Parkplatz sehr angenehm, zum Fahren im EcoPro und Comfort-Modus eher zu leichtgängig mit noch weniger Rückmeldung von der Strasse. Im Sport-Modus fühlt es sich nun etwa so an wie mit der alten Lenkung im Comfort-Modus. Werde mich aber sicher daran gewöhnen.

      - Das Lenkverhalten ist präziser (vielleicht ist dies aber nur Einbildung)

      - Die Poltergeräusche sind überhaupt nicht mehr existent

      Bin nun gespannt, wie lange sie hält. Habe 1 Jahr Garantie. Fahre 22'000 km pro Jahr. Jetzt freue ich mich mal über ein perfekt funktionierendes Fahrzeug mit neuer Lenkung, Bipass, erhöhter AGR-Rate und leichten 19Zoll-Rädern ohne RFT. Das Fahrzeug war bis gestern noch nie so perfekt!

      Seit ca. 2 Monaten vernehme ich wieder die bekannten Poltergeräusche, wie ich sie letztes Jahr auch hatte.

      Somit hielt das ausgetauschte Lenkgetriebe ca. 30'000 km. Leider habe ich keine Garantie mehr und somit muss ich wohl damit leben wie auch mit den lauten Innengeräuschen (von der Seitenscheiben her kommend), die selbst einen VW Passat 1.8 T vom Jahr 2003 übertreffen!

      Das Fahrzeug wird ausschliesslich als Alltagsfahrzeug eingesetzt. Wird kaum gewaschen und auch nicht besonders gepflegt. Einfach nur Service nach Anzeige. Habe aber dennoch vor, den Hobel weitere 220'000 km zu fahren.

      An schönen Wochenenden ohne Salz auf der Strasse geniesse ich jede Fahrt in meinem sehr gepflegten Alfa 75 America mit neuem Schulze-Motor.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MarcBE ()

    • So, am 20.12. geht meiner auch zum Händler, da ich das Gefühl habe über die letzten Kilometer ist es immer deutlicher geworden. Man spürt es beim Fahren im Lenkrad und Bodenblech, wie als ob etwas Spiel hat und gegen etwas stößt...

      F31 340i sDrive MPPS-ratatatatata-K :hunteR:

      Ein BMW parkt nicht... ein BMW lauert :whistling:

    • Lenkung macht Geräusche

      Hallo,

      ich habe jetzt seit ein paar Tagen so ein eigenartiges Geräusch beim Lenken bemerkt.
      Beim Fahren fällt mir nichts auf, aber im Stand ist es schon bei kleinen Lenkbewegungen zu hören.
      Richtig aufgefallen ist es mir aber beim Einparken.

      Ich beschreibe es mal als ein Geräusch, wenn man eine Schraubenfeder über Gummi dreht, die dann nach rutscht und dann aber noch
      die Dynamik einer Feder irgendwie hört.
      In beiden Lenkrichtungen und unabhängig vom Lenkeinschlag.
      Im Lenkrad ist davon nichts zu spüren.
      Ohne Belastung, auf einer Bühne, habe ich es noch nicht gehört.

      Vielleicht hat das jemand schon mal gehabt..und kann mir einen Tipp geben.
      sonst werde ich wohl mal einen Termin beim freundlichen machen müssen.
      Hoffe die Anschlußgarantie deckt das ab wenn sich da was größeres anbahnt.. :S:S

      Viele Grüße..

      ..gebe gerne Hilfestellungen und Tipps
      bei diversen Anpassungen...

    • 3 Beiträge unter deinem => Klick mich und noch ein paar Beiträge weiter unten => Klick mich

      Und kürz bitte mal deine Signatur - wurde aber schon mehrfach von anderen Usern angemerkt.

      Gruß Hendric :)

      Verkaufe: MSD-Attrappe für alle 40i- und 35i-Modelle


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


    • NoSilentRunning schrieb:

      So, am 20.12. geht meiner auch zum Händler, da ich das Gefühl habe über die letzten Kilometer ist es immer deutlicher geworden. Man spürt es beim Fahren im Lenkrad und Bodenblech, wie als ob etwas Spiel hat und gegen etwas stößt...
      BJ 05/16? So viel km ist der sicher noch nicht gelaufen... Unglaublich.
    • ANZEIGE