DIEBSTAHLSERIE Leipzig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DIEBSTAHLSERIE Leipzig

      Hallo Leute,

      leider gab es in Leipzig letzte Nacht eine große Einbruchserie bei insgesamt über 10 Fahrzeugen.
      Im Raum Plagwitz Schleußig allein 2.

      Meiner war leider auch betroffen.
      Hinten das Dreieck aufgeschlagen und mein schönes M4 Lenkrad gestohlen, das Navi haben Sie aber nicht mitgenommen , ist ja auch noch ein altes CIC :D Keine Ahnung, die haben bestimmt die Teilenummern im Kopf.
      Bei den anderen Kollegen auf der gleichen Straße wie mir wurde Navigationssystem, komplettes Armaturenbrett, Head Up Display, Lenkrad, Gangwahlschalter, also im Prinzip das gesamte Cockpit gestohlen, sah schrecklich aus

      Ich hatte eine DWS verbaut.
      demnächst lass ich auch , wenn er aufbereitet ist von Kai die Ampire nachrüsten !

      Also, ich brauche ein neues M4-Lenkrad mit Vollausstattung, Angebote ???



      ""
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jpwolf ()

    • Was für 'ne Scheiße mal wieder! :cursing: Das schöne Lenkrad. ;(

      Kann ich ja heilfroh sein, bei meinem letzten Leipzig-Aufenthalt unbehelligt geblieben zu sein.

      jpwolf schrieb:

      demnächst lass ich auch , wenn er aufbereitet ist von Kai die Ampire nachrüsten !

      Ob das wirklich hilft? Ich weiß es nicht...

      BTW: Mach nochmal 'n "B" in den Betreff rein.

      Gruß, Michael


      BIETE:


      11.09.2017 - PN-Overflow: Ich ersaufe im Moment in PNs. ich werde alle beantworten, habe aber im Moment extrem wenig Zeit. Bitte Geduld.
    • Oh Mann, tut mir leid Jan. Trotz AA? Im Nachbarforumn wird immer steif und fest behauptet mit AA passiert das nicht. Auftragsdiebstal würde ich sagen und das Lenkrad war das Ziel. Im Prinzip hast du Schwein gehabt, daß nur das Lenkrad weg ist. Wenn ich da an den Anderen denke. Falk wird dir sicher ein Neues besorgen können.
      Ist der Alarm überhaupt losgegeangen oder habe sie das irgendwie lahm gelegt?

      Gruß Mario

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mario540i ()

    • Ich fühle mit dir :(

      Hier in der Gegend wurden am Dienstag auch 3 BMWs um Lenkräder, Airbags und Navis erleichtert, zum Glück war meiner nicht dabei.
      Bei einem Autohaus wurden dann auch schön die Felgen abgeschraubt...

      Aber mein :) hatte schon Recht als er meinte, dass die Serienalarmanlage unnütz ist und echte "Profis" nicht mal abschreckt :(

      Von der Polizei brauchst du wahrscheinlich nix zu erwarten, ist entweder schon bei ebay oder im Ausland.

    • So eine Sauerei.

      Wo hattest du das Auto geparkt? Mitten in der Stadt, ruhige Straße oder gar Parkgarage?
      Dem Kerl soll sich beim nächsten Versuch die Finger brechen :love: Sorry, sowas regt mich fürchterlich auf.
      Habe gerade im Porsche-Forum ein Foto gesehen, da haben sie an einem Elfer die Frontscheinwerfer geklaut, in dem sie einfach um den Scheinwerfer die Kotflügel aufgeschnitten haben. So ein Pack :cursing:

      Hast du wenigstens einen guten Versicherungsschutz?

      Grüße aus BW :thumbup:

      Ralph

    • Das ist Scheiße...
      Bei uns ganz in der Nähe, in Greven (liegt ganz im Westen Deutschlands) wurden auch 16 Navis geklaut,
      einem sogar zweimal, und das ist eine eher kleine Stadt mit ca. 35.000 Einwohnern

      Hier der Artikel dazu

      Ich parke schon Tagsüber, wenn ich irgendwo bin, nur auf belebten Plätzen und Nachts bleibt mein Auto unter Verschluss.

      Echt mein Beileid und ich hoffe das wir verschont bleiben.

    • Hey Leute.
      Danke für euer Beileid.

      Laut Fehlerspeicher den ich ausgelesen have und anschließender Auswertung über ein testmodul ist die DWA angegangen und hat 96 Sekunden geheult. Dann sieht man schön 11 weitere Fehler an denen man chronologisch sehen kann welchen Stecker die als erstes lösten usw.

      Ist halt die Frage ob die vorher die Notstromsirebe abgeklemmt haben. Ich muss das dann mal testen. Das habe ich noch nicht machen können. Aber da kommen die doch nicht so einfach ran denke ich. :(

      Scheisse. Na mal sehen was Falk sagt. Einbauen muss ich es dieses Mal selbst. Ich hoffe ich schaff das oder @mario kommt mit seinem tollen Drehmoment Schlüssel und Know Show mal bei mir um die Ecke vorbei. Aber erst mal muss das Fenster hinten gemacht werden.

      Die Splitter sind schön in die Tür reingefallen und haben den Türgriff verklemmt ....

      Weg ist er. Das tut einem schon weh

      [IMG:http://images.tapatalk-cdn.com/15/05/23/e923d0d59d0d6537262079a03dd5a424.jpg]


      Wirklich zum kotzen.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    • Ohje, so ein Ärger! Mein Beileid!! ;(

      Aber eine Frage dazu; Du hast also die AA ab Werk gehabt? Und trotz Safelock gingen die Türen über das Loch im Dreiecksfenster einfach so von innen zu öffnen?? 8|
      Oder haben die bzw. einige F30 trotz Werks-AA gar kein Safelock mehr??

      Grüße

      :grin: BOOST me baby one more time! :dance2:
    • Mein Beileid!

      Sag mal, wenn du die Werksalarmanlage hast, hast du doch auch SafeLock, oder? Wie sind die dann in dein Auto rein gekommen wenn sie das hintere Dreiecksfenster eingeschlagen haben?
      Falls das ohne weiteres möglich ist, ist das SafeLock doch auch überflüssig. :huh:

      LG
      Roland

      Edit: da war wer schneller ;)

    • Ich habe gehört daß Safelock nur noch beim 5er mit Softclose funktioniert und auch die Autos mit AA ansonsten kein Safelock mehr haben.

      Gruß Mario

      jp hat ja eigentlich noch die alte Anlage - ob das per Update wieder deaktiviert wurde? Die Schlösser brauchen für diese Funktion einen speziellen Sensor, welcher jetzt nur noch in den Softclose Schlösssern verbaut ist. Wohl wieder eine Einsparmaßnahme :dd:

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • ANZEIGE