Smartphone für Connected Drive - Welches hat die höchste Kompatibilität mit dem Fahrzeug?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Smartphone für Connected Drive - Welches hat die höchste Kompatibilität mit dem Fahrzeug?

      Hallo Leute!

      Ich bin auf der Suche nach einem Smartphone bzw. einer Lösung wie ich meinen Geräte optimal für den Einsatz im Auto vorbereiten kann.
      Bis dato habe ich ein iPhone 5 verwendet, welches fast zur Gänze funktioniert hat. Einzig die Office Funktionalität ist nicht gegeben.
      Als nächstes habe ich einen Blackberry Z10 verwendet, der zumindest Emails an das Auto weiterreicht, aber offiziell die Connected Drive App nicht unterstützt.
      Ich konnte die App über Umwege doch installieren, allerdings läuft diese nicht ganz stabil.

      Da ich gerne bei iOS bleiben und trotzdem die Emails angezeigt haben möchte habe ich ein Jailbroken iPhone 4 getestet.
      In einem Forum hab ich mal gelesen, dass die Cydia App "btnotificationenabler" die Emailbenachrichtigung freischalten, hat leider bei mir nichts getan.
      Weiters gibt es bei Cydia auch noch 2 Apps aus dem Bimmerpost Forum, die lite Version hat ebenfalls nicht geklappt. Die Pro hab ich noch nicht getestet.

      Ich kenne die BMW Kompatibilitätsliste: bmw.at/de/topics/services-ange…aete/kompatibilitaet.html
      Aber diese ist 1) nicht aktuell 2) zeigt es nicht ob nicht durch Jailbreak /Rooten /sonstiges Hacks es vielleicht doch möglich ist Funktionen zu verwenden.

      Wie ist eure Erfahrung damit? Habt Ihr ein Gerät bei dem alles möglich ist?

      ""
    • Das iPhone hat die beste Kompatibilität.

      Unterschiede zum aktuellen Android sind folgende:
      - Klingelton kann vom Handy übernommen werden (codierung notwendig)
      - BT Streaming mit Vorwärts und Rückwärts Spulen Funktion

      Alles andere funktioniert mit beiden Betriebssystemen wunderbar.
      Sowohl BT Streaming als auch Telefonie funktioniert mit jeden aktuellen Smartphone ohne Probleme.

      Wenn du also auf die beiden Punkte verzichten kannst, bist du mit einem aktuellen Android Gerät gut bedient.


      p.s. Ich nutze beide Geräte mit dem Nav Professional gleichzeitig.

      Gruß
      Stefan
    • Hallo,

      also ich habe mit den Android Geräten in meinem Umfeld (Sony Z3 compact / Z4 + HTC One M7/M8) mehr Funktionen als mit meiner Firmen Iphone 6. BT Audiostream und Telefonieren geht natürlich mit allem. Ich rede hier auch nur vom reinen BT Connect. Eine Kabelverbindung möchte ich mir grundsätzlich nicht antuen (finde ich viel zu unpraktisch). Was beim Iphone wirklich fehlt ist die gesamte Office Palette. Bei mir mit dem Iphone funktioniert mit aktuellem Softwarestand, weder SMS, Whatsapp und Email. Bei meinen Androiden geht dies alles inkl. der Antwortfunktion über das Idrive. Ob es sinnvoll ist, lasse ich mal dahin gestellt.

      Rein von der Kompatibilitätsliste scheint Blackberry noch die größte Unterstützung zu genießen.

      Es ist halt wie so oft schade, dass Apple wieder allgemeine Standards ignoriert oder nicht komplett umsetzt (sie BT Protokolle)

      Gruß Trax74

    • Trax74 schrieb:

      [...]weder SMS[...]

      Das geht bei mir mit meinem iPhone. Allerdings muss man dies in der Bluetooth-Verbindung explizit freigeben für den BMW und man muss die SMS auf dem Sperrbildschirm anzeigen lassen. Also die Benachrichtigung muss auch passieren, wenn die Sperre aktiv ist.

      Andere Benachrichtigungen gehen aber nicht und eine Antwort ist nur per Siri möglich - alles andere macht auch wirklich sonst keinen Sinn. Zudem werden gelesene SMS im Auto nicht als gelesen markiert, wenn außerhalb des CD-Menüs gelesen wurde. Könnte besser sein, mir reicht's aber. Ich möchte eh weder E-Mail-Kommunikation noch irgendeine andere Kommunikation im Auto während der Fahrt machen. Und wenn, dann mache ich das per Sprachkommando mit Siri, was mittlerweile wirklich gut funktioniert.
    • Man kann mit Android auf Whatsapp zugreifen?! Das wäre mir neu..

      Hab das Samsung Galaxy S5 und die Funktion noch nirgends entdeckt :pinch:


      '
      Gesendet von meinem Samsung Galaxy S5 mit Tapatalk 2....



      Wer noch einen Nachrüstkabelsatz für die 4er LCI Rückleuchten braucht => PN an mich 8) ;)
    • Bzgl Kompatibilität:

      Letztes Jahr hatte ich noch ein iPhone und hatte dies mit dem Snap-in gekoppelt. Bei längeren Fahrten könnte ich Audibel öffnen und dann wurde es im BMW angezeigt, inkl Bedienung darüber und Lesezeichen.

      Mittlerweile hab ich auf ein Xperia Z2 gewechselt und kann nur per BT koppeln und Audio übertragen. Die komfortable Bedienung per iDrive ist sehr abgespeckt.
      Kann man das so ändern, das im BMW Bildschirm wieder die App Audibel erscheint?

    • Demi schrieb:

      Bzgl Kompatibilität:

      Letztes Jahr hatte ich noch ein iPhone und hatte dies mit dem Snap-in gekoppelt. Bei längeren Fahrten könnte ich Audibel öffnen und dann wurde es im BMW angezeigt, inkl Bedienung darüber und Lesezeichen.

      Mittlerweile hab ich auf ein Xperia Z2 gewechselt und kann nur per BT koppeln und Audio übertragen. Die komfortable Bedienung per iDrive ist sehr abgespeckt.
      Kann man das so ändern, das im BMW Bildschirm wieder die App Audibel erscheint?

      Das die Apps im Bildschirm vorhanden sind geht nur mit der BMW Remote App und diese wiederum nur per Kabel, nicht per Bluetooth. Ob's die überhaupt unter Android gibt, keine Ahnung. Aber per Bluetooth ganz sicher nie.
    • Mit der Remote App definitiv nicht. Die ist ja nur zur Fernsteuerung da. Du meinst die Connected App.

      Aber da sind bei Android net wirklich nützliche Apps dabei. Voll fürn Arsch :wall:


      '
      Gesendet von meinem Samsung Galaxy S5 mit Tapatalk 2....



      Wer noch einen Nachrüstkabelsatz für die 4er LCI Rückleuchten braucht => PN an mich 8) ;)
    • Bei meinem Blackberry war ich anfangs positiv überrascht: nach der Kopplung wurde das BMW Logo auf dem BB angezeigt, mit einer Liste was alles möglich ist.
      Ich war begeistert und wollte schon mein iPhone gegen das BB tauschen.

      Aber als ich versuchte die BMW Remote App für Connected Drive zu installieren gabs die im BB Store nicht. Über komplizierte Umwege konnte ich vom Android Store die App installieren.
      Leider sind manche Android Funktionen für BB aus Lizenzgründen Sicht erlaubt und deshalb bedarf es eines weiteren Hacks damit die BMW Remote App läuft.
      Sie stürzt aber ab und zu ab und ist deshalb unbrauchbar.


      Hat jemand ausser mir ein jailbroken iPhone getestet? Konnte damit etwas (Emails wäre wichtig) angezeigt werden?

    • fips schrieb:

      [...]Konnte damit etwas (Emails wäre wichtig) angezeigt werden?

      Kannst Du Dein E-Mail-Konto nicht direkt im Auto einrichten? Klar, wer auf Datenschutz steht sollte das vermutlich nicht machen. Aber hey, Datenschutz ist doch nur für Spinner und Nerds 8)
    • Das habe ich schon getestet, aber leider scheitert es an dem misserablen Mailclient.
      Um neue Emails abzurufen muss man komplett aus der Anwendung zu sagen wir Radio und zurück wechseln, es gibt keinen Aktualisieren Button.
      Weiters ist es nicht möglich, den Posteingang als eine Verknüpfung der Schnellwahltasten zu belegen.

      Sprich: getestet -> unbrauchbar.

    • Seit dem letzten Update werden bei mir sowohl SMS (iMessage) als auch die E-Mails auf dem iDrive Display angezeigt.

      Von daher würde ich sagen, dass das iPhone derzeit die beste Integration bietet als Paket mit den BMW Apps.

    • fips schrieb:

      Weiters ist es nicht möglich, den Posteingang als eine Verknüpfung der Schnellwahltasten zu belegen.


      Das kann ich so nicht bestätigen. Bei mir funktioniert der Posteingang mittels Schnellwahltaste sehr gut. Einzig: es erfordert etwas Geduld, denn die Datenübertragung ist eher langsam.

      Gruß Peter
    • d1985 schrieb:

      Seit dem letzten Update werden bei mir sowohl SMS (iMessage) als auch die E-Mails auf dem iDrive Display angezeigt.

      Von daher würde ich sagen, dass das iPhone derzeit die beste Integration bietet als Paket mit den BMW Apps.
      Kannst du sämtliche Emails (zB im Posteingang) sehen oder nur die neu eingetroffenen?
    • peru1010 schrieb:

      fips schrieb:

      Weiters ist es nicht möglich, den Posteingang als eine Verknüpfung der Schnellwahltasten zu belegen.


      Das kann ich so nicht bestätigen. Bei mir funktioniert der Posteingang mittels Schnellwahltaste sehr gut. Einzig: es erfordert etwas Geduld, denn die Datenübertragung ist eher langsam.

      Gruß Peter
      Das ist aber der Posteingang als Unterpunkt von Connected Drive und nicht als Unterpunkt bei Office?

      Welchen Softwarestand hast du?
    • ANZEIGE