320d Touring ohne Line

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 320d Touring ohne Line

      Hallo Allerseits :)

      seit ende Oktober ist er nun endlich meins ;)
      Es ist also ein weißer 320dT ohne line geworden.
      er hat die Standart 16 Zoll Alufelgen, Dachreling schwarz, Sonnenschutzverglasung, Xenon, Navi Business, Tempomat, erweiterte Instrumente,
      Sportsitze, Sitzheizung, Lichtpaket, Handschaltung und der vollständigkeit halber auch Kopfstützen klappbar.

      In den zwei Monaten bin ich nun schon fast 10000 kilometer gefahren :rolleyes: . Ich bin absolut begeistert.
      Der Verbrauch ist atemberaubend gering, die Leistung absolut ausreichend und das neue Fahrwerk gefällt mir besonders gut!

      Zunächst zum Verbrauch:
      In der Stadt sind niedrige fünf Liter Werte realistisch. Auf der Autobahn hängt es natürlich stark von der Geschwindigkeit ab. Bei Tempomat 200 hat er einen aktuellen Verbrauch von knapp unter 10 Litern. Bei der letzten Autobahnetappe über 830km hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von 6,5l. Wobei ich dort auch immer, wenn es erlaubt war und vom Verkehr her möglich war, über 200 fuhr.
      Über Landstraßen hatte ich sogar schon mal angezeigte 3,3 Liter. Das ist dann allerdings auch mit maximal 80 kmh und ohne jegliche Steigung ;)
      Viel mehr Spaß macht er jedoch beim zügigen Fahren :D
      Damit wären wir auch schon bei der Höchstgeschwindigkeit. Diese liegt bei Tacho 242. Mehr geht nicht, denn dort ist er abgeregelt. Dazu muss man sagen, dass er die auf ebener Strecke nach einer Weile gerade so schafft. Wenn es mal Bergab geht merkt man den Begrenzer schon deutlicher. Er nimmt dann bei knapp 240 schon Leistung weg und lässt einen nur noch langsam bis 242 beschleunigen. Für die richtigen Cracks unter uns: Es sind dann GPS ca. 235km/h.
      Mehr als die Höchstgeschwindigkeit fasziniert mich aber die Beschleunigung bis 210. Es geht echt flott und man erreicht immer wieder zügig angenehme Reisegeschwindigkeiten.

      LG beamiac

      ""
      Dateien
    • fast... :D
      Es waren zwei längere Reisen dabei mit jeweils 1800km. Da kommt schon was zusammen ;)
      Habe es mit einem Samsung galaxy gemessen. Ich würde für die 235 auch nicht die Hand ins Feuer legen. Sagen wir einfach es sind knapp über 230. :)

    • Ich werde das mit dem Tacho einfach mal mit einem mobilen Navi ausprobieren.

      Denn wenn der Wagen bei 242 Tacho zumacht und die Abweichung größer ist,erreicht er ja nicht die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h. ?(

      BMW F30 320d SportLine

      Ausstattung guckst du hier ;)Mein schwarzer F30 320d

    • Sei gegrüßt hier im Forum !

      und vorallem, wenn wir uns in Berlin mit unseren weißen Ungeheuern begegenen.. schön Grüßen :)

      Dateien
      • DSC02353.JPG

        (196,25 kB, 108 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Und der Tod warf die Sense weg und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg !!!
    • Glückwunsch zum F31 und allzeit gute Fahrt.

      Das Du auf den letzten 10tkm zufrieden bist, ist klasse und freut sicher viele die noch auf ihren warten, so wie ich.

      Wie findest Du eigentlich die Navi-Stimme? Einige der ersten Baumonate beschreiben diese als blechern.

      Grüße Göran

    • vielen Dank für die netten Worte!

      Ich finde weiß klasse. Der neue hat so eine schöne Form, die kann man ruhig betonen ;)
      Ich habe die Navi Stimme bisher immer als sehr angenehm empfunden, keinesfalls blechern.

      @Lars: ich werde ausschau halten :D

    • ANZEIGE