Was erwartet Ihr vom F30-Nachfolger (G20)?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was erwartet Ihr vom F30-Nachfolger (G20)?

      Es geistern die ersten Renderings für den Nachfolger (G20) durchs Netz...

      [Blockierte Grafik: http://cdn.bmwblog.com/wp-content/uploads/2015/10/G20-BMW-3-Series-rendering-750x422.jpg]
      [Blockierte Grafik: http://cdn.bmwblog.com/wp-content/uploads/2015/10/2018-G20-BMW-3-Series-rendering.JPG-750x354.jpg]

      Was wünscht Ihr Euch für den Nachfolger unserer F30-Modelle? Was findet Ihr gut, was würdet Ihr gerne ändern und/oder verbessern?

      ""
      Diskutiere niemals mit einem Idioten!
      Er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit seiner Erfahrung!
    • Wieso fragst du uns das, wenn du sowieso schon weisst, was kommt? :P

      Spass bei Seite ;)

      Ich wünsche mir generell für die G-Reihe:

      - hoffentlich ein besseres Design, als das was man hier auf den BIldern sieht :thumbdown:
      - ruckelfreier Motor im Stand
      - noch mehr Leistung in den 3l Motoren
      - eine fehlerfreie Smartphone-Anbindung die keine komsichen Unterbrüche macht, Musik einfach so pausiert, etc.
      - bessere Kartenansicht im Navi Prof
      - OLED :whistling:

    • kedafoe schrieb:


      - ruckelfreier Motor im Stand


      Ich muss im Stand auf den Drehzahlmesser schaun um zu wissen das er läuft

      kedafoe schrieb:


      - noch mehr Leistung in den 3l Motoren


      Reichen 326 bzw 340PS nicht bei den Benzinern? 8| Gewicht runter macht da mehr Sinn, hilft nicht nur längs- sondern auch querdynamisch.

      kedafoe schrieb:


      - eine fehlerfreie Smartphone-Anbindung die keine komsichen Unterbrüche macht, Musik einfach so pausiert, etc.


      Hatte ich nie in den letzten 8 Jahren in denen ich eine FSE hab

      kedafoe schrieb:

      - bessere Kartenansicht im Navi Prof


      Öhm, dann schau mal die Konkurenz an :rolleyes:
      Was soll man verbessern? Sollte man schon dazuschreiben was daran nicht gut sein soll 8o

      Du listest generell Dinge auf die wenig mit der Baureihe zu tun haben ;) Motoren? Kommen übergreifend zum Einsatz. Navi, FSE ebenfalls :whistling:



      Um mal was über die neue Modellreihe zu schreiben:

      -reduziertes Gewicht
      -Mehr Möglichkeiten zur individualisierung der Ausstattung - aktuell ist man z.B. beim M-Paket sehr eingeschränkt was Interieurleisten und Polster angeht.
      -Fuge zwischen Stoßstange und Haube wieder an den Nieren
      -Komfortzugang beim 5-Türer an allen Türen
      -Umfang des Lichtpakets erweitern: Fußraumbeleuchtung auch im Fond z.B.
      -Komfortsitze bzw Sitzlüftung
      -Digitales Kombiinstrument optional
      -Mehr Möglichkeiten bei der Anzeige der Infos im HUD
      -Soundsystem oberhalb des HK
      Gruß Hendric :)


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • Staati schrieb:

      kedafoe schrieb:


      - ruckelfreier Motor im Stand


      Ich muss im Stand auf den Drehzahlmesser schaun um zu wissen das er läuft


      Schön für dich. Ist leider bei mir nicht so :)

      Staati schrieb:

      kedafoe schrieb:


      - noch mehr Leistung in den 3l Motoren


      Reichen 326 bzw 340PS nicht bei den Benzinern? 8| Gewicht runter macht da mehr Sinn, hilft nicht nur längs- sondern auch querdynamisch.



      PS kann man nie genug haben. :)

      Staati schrieb:

      kedafoe schrieb:


      - eine fehlerfreie Smartphone-Anbindung die keine komsichen Unterbrüche macht, Musik einfach so pausiert, etc.


      Hatte ich nie in den letzten 8 Jahren in denen ich eine FSE hab


      Wieder, schön für dich. Ist bei mir leider nicht so :)

      Staati schrieb:

      kedafoe schrieb:


      - bessere Kartenansicht im Navi Prof


      Öhm, dann schau mal die Konkurenz an :rolleyes:
      Was soll man verbessern? Sollte man schon dazuschreiben was daran nicht gut sein soll 8o


      Öhm, dann schau mal ein TomTom Zubehör-Navi anno 2013/2014 an, dass für 200 EUR zu kaufen ist. Das ist schon fast traurig. :rolleyes:

      Staati schrieb:

      Du listest generell Dinge auf die wenig mit der Baureihe zu tun haben ;) Motoren? Kommen übergreifend zum Einsatz. Navi, FSE ebenfalls :whistling:


      Ich kann ja nur von meinen Erfahrungen sprechen, die ich mit meinem Fahrzeug aus dieser Baureihe gemacht habe. Und das sind halt die paar Punkte, die mir negativ aufgefallen sind. Unabhängig davon, ob Navi, FSE oder Motoren auch in anderen Modellreihen verbaut sind. Wo soll ich denn sonst die Verbesserunsgvorschläge herziehen? Aus der Nase? :rolleyes:
    • kedafoe schrieb:

      Wieso fragst du uns das, wenn du sowieso schon weisst, was kommt? :P
      Lass es mich unkompliziert umschreiben- ich sehe es da wie Feldwebel Schulz ;)



      kedafoe schrieb:

      - hoffentlich ein besseres Design, als das was man hier auf den BIldern sieht :thumbdown:
      Ja, das Design wird definitiv etwas anders aussehen, als auf den Renderings ;)


      kedafoe schrieb:

      - ruckelfreier Motor im Stand
      Subjektives Empfinden ist immer schwer zu beurteilen- besonders aus der Ferne. Einige spüren nichts- andere meinen heftige Vibrationen festzustellen.
      Wenn Du also das Gefühl von "Ruckeln" hast, solltest Du das mal Deiner Werkstatt vorführen...


      kedafoe schrieb:

      - noch mehr Leistung in den 3l Motoren
      VIEL mehr Leistung wird es (nach aktuellem Stand) nicht werden...


      kedafoe schrieb:

      - eine fehlerfreie Smartphone-Anbindung die keine komsichen Unterbrüche macht, Musik einfach so pausiert, etc.
      Auch hier solltest Du mal auf Fehlersuche bei Dir gehen...ist die neueste SW auf Deinem Smartphone installiert?


      kedafoe schrieb:

      - bessere Kartenansicht im Navi Prof
      Naja, gerade bei den Navis ist BMW eigentlich der Maßstab. Aber der G20 wird einen etwas größeren Bildschirm mit höherer Auflösung bekommen und auch die Gestensteuerung wird zu bekommen sein...


      Könnte an Bord sein ;)

      Staati schrieb:

      -reduziertes Gewicht
      Das ist sicher...rechne mal mit ca. 100 Kg

      Staati schrieb:

      -Mehr Möglichkeiten zur individualisierung der Ausstattung - aktuell ist man z.B. beim M-Paket sehr eingeschränkt was Interieurleisten und Polster angeht.
      Kannst Du doch heute schon über BMW INDIVIDUAL ;)

      Staati schrieb:

      -Fuge zwischen Stoßstange und Haube wieder an den Nieren
      Definitves NEIN, weil es mit dem Fußgänger-Aufprallschutz nicht mehr zu realisieren ist!

      Staati schrieb:

      -Komfortzugang beim 5-Türer an allen Türen
      Aus Sicherheitsgründen wird es das nicht geben!

      Staati schrieb:

      -Umfang des Lichtpakets erweitern: Fußraumbeleuchtung auch im Fond z.B.
      Könnte realisiert werden...

      Staati schrieb:

      -Komfortsitze bzw Sitzlüftung
      Also ich kann meinen Sitz allein belüften :D:D:D

      Aber Spass beiseite, daran glaube ich nicht wirklich! Der 3er ist (im Gegensatz zu 5er und 7er) keine Luxus-Business-Limousine, sondern ein sportliches, komfortbetontes Fahrerauto! Man versucht daher alles an gewicht zu reduzieren und auch keine übermäßigen Komfort-Optionen mit hohem Gewicht reinzubauen, die am Ende eh keiner bestellt!

      Staati schrieb:

      -Digitales Kombiinstrument optional
      Ja, wird es geben!

      Staati schrieb:

      -Mehr Möglichkeiten bei der Anzeige der Infos im HUD
      Auch das wird es geben...

      Staati schrieb:

      -Soundsystem oberhalb des HK
      Es gab bei den Vorgängern ja schon weitreichende Möglichkeiten- die aber kaum einer bestellt hat ;)
      Daher hat man es beim F30 eingeschränkt! Aber auch hier gibt es über BMW INDIVIDUAL viele Möglichkeiten!
      Diskutiere niemals mit einem Idioten!
      Er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit seiner Erfahrung!
    • M-Power schrieb:


      Staati schrieb:

      -Mehr Möglichkeiten zur individualisierung der Ausstattung - aktuell ist man z.B. beim M-Paket sehr eingeschränkt was Interieurleisten und Polster angeht.
      Kannst Du doch heute schon über BMW INDIVIDUAL ;)


      Puh nein danke, nur weil ein paar Clowns im Controlling meinen sie müssen den Rotstift in der Fertigung ansetzen und dann dem Kunden völlig die Möglichkeiten zu nehmen :rolleyes:

      M-Power schrieb:


      Staati schrieb:

      -Fuge zwischen Stoßstange und Haube wieder an den Nieren
      Definitves NEIN, weil es mit dem Fußgänger-Aufprallschutz nicht mehr zu realisieren ist!


      Beim 7er klappts auch :D

      M-Power schrieb:


      Staati schrieb:

      -Komfortzugang beim 5-Türer an allen Türen
      Aus Sicherheitsgründen wird es das nicht geben!


      Na hoffentlich wurden beim E9x massig Leute entführt, bestohlen und bedroht - sonst bleibt auch hier nur der Rotstift als Argument :whistling:
      Gruß Hendric :)


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • M-Power schrieb:

      Lass es mich unkompliziert umschreiben- ich sehe es da wie Feldwebel Schulz ;)

      :grin:

      M-Power schrieb:

      Ja, das Design wird definitiv etwas anders aussehen, als auf den Renderings ;)

      Das klingt ja schon mal gut. :thumbup:

      M-Power schrieb:

      Subjektives Empfinden ist immer schwer zu beurteilen- besonders aus der Ferne. Einige spüren nichts- andere meinen heftige Vibrationen festzustellen.
      Wenn Du also das Gefühl von "Ruckeln" hast, solltest Du das mal Deiner Werkstatt vorführen...

      Hab ich. ;) Der Werkstattleiter nahm das Ruckeln auch wahr. SW-Update wurde gemacht, Ruckeln blieb bestehen. Da Komfort/Luxus-Problem und das Auto erst 500km auf der Uhr hatte, wurde bzw. wird nichts weiter daran gemacht. "Muss ich wohl oder übel mit leben". Eigentlich traurig, nicht?

      M-Power schrieb:

      VIEL mehr Leistung wird es (nach aktuellem Stand) nicht werden...

      Immerhin. :D

      M-Power schrieb:

      Auch hier solltest Du mal auf Fehlersuche bei Dir gehen...ist die neueste SW auf Deinem Smartphone installiert?

      Klar. ;) Um das Problem zu umschreiben: Einsteigen, Motor starten, Smartphone wird erkennt, Musik fängt ab dem letzten Stopp an zu spielen. Bis zu diesem Punkt alles schön und gut. Dann, Musik läuft ca. 20 Sek und hört auf einmal auf zu spielen. Mute Schalter ein, Mute Schalter aus, Musik läuft weiter. Manchmal auch einfach während der Fahrt. Und ja, es ist die offizielle "Musik" App vom iPhone. BMW konnte mir das auch nicht erklären. "Kanns ab und zu mal geben". Cool, nicht? :)

      M-Power schrieb:

      Naja, gerade bei den Navis ist BMW eigentlich der Maßstab. Aber der G20 wird einen etwas größeren Bildschirm mit höherer Auflösung bekommen und auch die Gestensteuerung wird zu bekommen sein...

      Das Navi an sich ist auch klasse, vor allem mit der Split-Screen sowie HUD Anzeige. Ich bemängle lediglich die Kartenansicht (veraltet).

      M-Power schrieb:

      Könnte an Bord sein

      :thumbsup:
    • Das Rendering ist m.M.n. viel zu dicht am F30, da meines Wissens der neue 5er das letzte Modell der derzeit aktuellen Formensprache sein soll und BMW diesmal mit dem neuen 3er auch ein komplett neues Design einführen will ... mit dem Dreier, weil es sich dann schneller im Markt verbreitet - tippe mal auf nochmals deutlich größere Nieren und deutlich schmälere/flachere Leuchteinheiten.

      Bei der Technik bin ich, nachdem was ich gehört habe, noch nicht so begeistert ... das Cabrio wird aller Voraussicht nach sein festes Dach verlieren, was für mich immer ein Kaufargument war ... der 3er GT steht wohl in Frage, bzw. eventuell soll es eine Mischung aus GT und GC geben. Der neue M3 bekommt einen modifizierten S55 und wird aufgrund der Hybridisierung incl. Allrad wohl im groben Gewichtsrahmen des F80 bleiben.

      Was in jedem Fall kommen wird sind mehr Connectivity/Vernetzung ... was ich eigentlich nicht brauche im Auto. :rolleyes:

    • Bin mit meinem so sehr zufrieden daher schwierig ... Aber !

      - Statt G20 - G30 :P
      - 335d auch mit 2 Rohr Optik Links und Rechts, ggf. optional
      - Tachobeleuchtung ggf. auch in weiß einstellbar
      - Mehr Auswahl der Inter. Beleuchtung, siehe MB ab C-Klasse..
      - Klima mit Sync funktion
      - Sitz Belüftung & Massage
      - Start-Stop beim Stop etwas sanfter ausschalten bzw. erst bei Stillstand, unsern Peugeot 308 finde ich da angenehmer, meiner geht manchmal aus bevor er steht und dann ruckelt der Wagen so.
      - OLED oder zumindestens LED Blinker und Rückleuchten in weiß (Rückwärtsfahren)

      Ich denke mehr gibt es nicht

      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • BMW M3 CRT schrieb:

      ...da meines Wissens der neue 5er das letzte Modell der derzeit aktuellen Formensprache sein soll und BMW diesmal mit dem neuen 3er auch ein komplett neues Design einführen will ...
      Definitives NEIN! Der G20 wird eine "Weiterentwicklung" des F30...vergleichbar mit dem Schritt von E36 zu E46 ;)

      BMW M3 CRT schrieb:

      ... das Cabrio wird aller Voraussicht nach sein festes Dach verlieren, was für mich immer ein Kaufargument war ...
      Ja, Stoffdach ist gesetzt!

      BMW M3 CRT schrieb:

      Der neue M3 bekommt einen modifizierten S55 und wird aufgrund der Hybridisierung incl. Allrad wohl im groben Gewichtsrahmen des F80 bleiben.
      Der nächste M3/M4 wird vieles bekanntes mitbringen, einiges was eh erwartet wird- aber auch einigen innovativen Neuerungen, die bisher keiner auf dem Schirm hat ;)


      BMW M3 CRT schrieb:

      Was in jedem Fall kommen wird sind mehr Connectivity/Vernetzung ... was ich eigentlich nicht brauche im Auto. :rolleyes:
      Das ist ein allgemeines Problem!

      Die Käuferschaft ändert sich zunehmend und viele "alte" BMW-Tugenden werden- gerade bei jungen Käufern- immer unwichtiger!
      Aktuell liegt bei allen Herstellern der Fokus auf autonomen Fahren, und das wird in Zukunft ein Hauptverkaufsargument neben niedrigem Verbrauch und Connectivity sein!
      Diskutiere niemals mit einem Idioten!
      Er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit seiner Erfahrung!
    • Staati schrieb:


      M-Power schrieb:


      Staati schrieb:

      -Komfortzugang beim 5-Türer an allen Türen
      Aus Sicherheitsgründen wird es das nicht geben!


      Na hoffentlich wurden beim E9x massig Leute entführt, bestohlen und bedroht - sonst bleibt auch hier nur der Rotstift als Argument :whistling:


      Den Sicherheitsaspekt verstehe ich auch nicht. ?( Zumal ab 5er aufwärts ist der Komfortzugang seit Jahren an allen 4 Türen "verbaut" ist. Ab 3er abwärts nur an den vorderen Türen. Das legt für mich eher Abgrenzungspolitik oder eben den Rotstift nahe.... :huh:


      Aber zu den Wünschen:

      - weniger Gewicht
      - wieder hin zu mehr Agilität/"Sportlichkeit", mit dem LCI ist der Weg ja schonmal nicht schlecht
      - wieder eine "echte" Aktivlenkung wie in der E-Serie (ich weiß kommt definitiv nicht, wäre aber schön)
      - Individualprogramm des Fahrerlebnisgedöns, in dem man seine persönlichen Einstellungen einzeln konfigurieren und abspeichern kann: Fahrwerk, Lenkung, Gaspedal, Getriebe u.ä. Perfekt wäre wenn man davon 2 hätte um zwei persönliche Alternativen speichern zu können.
      - Safelock
      - das praktische kleine Fach links unten im Armaturenträger (entfällt ja aktuell bei Vorhandensein von Assistenzsystemen)
      - Sitzalternative "oberhalb" der Sportsitze (wenn eine Art Komfortsitz aus Gewichts-/Größengründen nicht geht, dann vielleicht etwas in Richtung "Schalensitz", die Recaros die bspw. im VW-Konzern verbaut werden sind ganz nett)
      - Ein schöner Sport-Hybrid, gerne auch als Plug-in, aber mit 3-Liter-R6-Zylinder und 280-300kW, also unterhalb des M3, wäre was. :thumbsup: Träumen ist erlaubt oder? ;)


      Nunja, abgesehen von den schlechten und unrealistischen Renderings hoffe ich, dass zumindest im 3er nicht diese schrecklichen Fake-Auspuffblenden a la Daimler und Audi kommen.


      Grüße
      :grin: BOOST me baby one more time! :dance2:
    • ANZEIGE