BMW 340i M Performance Power and Sound Kit

    • NoSilentRunning schrieb:

      DB14 schrieb:

      NoSilentRunning schrieb:

      Mit südlichem Stuttgart meine ich z.B. Flughafen Stuttgart, und ja meiner knallt ;)

      Übrigens, ab 107km/h knallt gar nichts mehr, deswegen schreibe ich auch immer 2./3. Gang! Im 4. ist man mit der passenden Drehzahl bereits zu schnell! Nur mal so am Rande...

      Mein MPPSK wurde nach 200km verbaut, und hat von Anfang an geknallt... habe ich aber auch schon mehrfach geschrieben ;)
      Ok, da habe ich vielleicht noch nicht mit gelesen. In dem Fall wäre ich ca 85km weg von Dir, müsste man echt mal drüber nachdenken sich irgendwo zum Test zu treffen. Muss bald eh mal wieder nach Holzgerlingen, würde sich dann vielleicht anbieten.... Und ich habe es im 2./3. getestet, keine Chance, hatte aber letzte Nacht nochmal mit heißem Motor/Auspuff wie beschrieben bei 72 vom 3. in den 2. geschalten und man könnte meinen etwas macht er, aber nur ganz ganz leise eher n kurzes Zischen als n Knallen... Da muss defintiv was anders sein sonst müsste meiner sicher auch knallen, hab es jetzt ausführlich in Allen Variationen getestet...
      Holzgerlingen sind keine 5km bis zu mir...
      Ok, ich meld mich sobald ich es gebacken bekomme Zeit zu finden um nach Holzgerlingen zu fahren ;) Dann testen Wir das mal, bin gespannt drauf ;) Vielleicht habe ich bis dahin auch endlich meine 5tKM beinander...
      ""
    • Neu

      Servus miteinander,

      wo ihr thematisch gerade in der Region seid, in Tuningen gibts einen Leistungsprüfstand - hat den mal jemand "getestet"?

      Siehe:

      turboperformance.de/tuningen

      Bin die Tage mal in Hechingen und bin am überlegen dort vielleicht mal einen Termin zu machen; es liegt ja mehr oder weniger auf dem Rückweg gen Süden.
      Auch um zu sehen wie es leistungstechnisch durch den Verbau der HJS Downpipe aussieht.
      Leider hab ich nur keinen Vergleich zu vorher.

      Grüße aus der Schwiiiz

    • Neu

      Kann mir jemand sagen ob an den Carbon Endrohren eine Teilenummer eingraviert ist, und wenn ja wo?
      Ich würde welche bekommen die noch nie verbaut waren, aber will mich vergewissern dass es wirklich original Teile sind...keine Nachbauten (falls es davon überhaupt welche am Markt gibt). :)

    • Neu

      NoSilentRunning schrieb:

      DB14 schrieb:

      NoSilentRunning schrieb:

      Mit südlichem Stuttgart meine ich z.B. Flughafen Stuttgart, und ja meiner knallt ;)

      Übrigens, ab 107km/h knallt gar nichts mehr, deswegen schreibe ich auch immer 2./3. Gang! Im 4. ist man mit der passenden Drehzahl bereits zu schnell! Nur mal so am Rande...

      Mein MPPSK wurde nach 200km verbaut, und hat von Anfang an geknallt... habe ich aber auch schon mehrfach geschrieben ;)
      Ok, da habe ich vielleicht noch nicht mit gelesen. In dem Fall wäre ich ca 85km weg von Dir, müsste man echt mal drüber nachdenken sich irgendwo zum Test zu treffen. Muss bald eh mal wieder nach Holzgerlingen, würde sich dann vielleicht anbieten.... Und ich habe es im 2./3. getestet, keine Chance, hatte aber letzte Nacht nochmal mit heißem Motor/Auspuff wie beschrieben bei 72 vom 3. in den 2. geschalten und man könnte meinen etwas macht er, aber nur ganz ganz leise eher n kurzes Zischen als n Knallen... Da muss defintiv was anders sein sonst müsste meiner sicher auch knallen, hab es jetzt ausführlich in Allen Variationen getestet...
      Holzgerlingen sind keine 5km bis zu mir...
      bei mir ebenfalls :) hab ein 440ixDrive xdrive Gran Coupé auch mit mppsk und ca 5600km aufm Buckel. Kann man auch gern anhören wer Lust hat. Raum Böblingen
    • Neu

      DB14 schrieb:

      Meiner ist jedenfalls 3/2018 und da ist nix mehr mit Gunshots, so wie bei Allen von denen ich weiß die nach 7 oder 8 2017 sind
      Also, ich habe nun schon einige Male geschrieben...
      Mein Wagen sowie MPPSK ist 09/2017 und es knallt hinten raus als wäre alles zu spät. :thumbsup:

      Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein MPPSK vor 07 oder 08/2017 noch lauter sein soll.

      Abholung in der BMW Welt war am 19.09.2017 und Umbau bei Matthes war direkt am nächsten Tag (20.09.2017)
    • Neu

      DannyOcean schrieb:

      DB14 schrieb:

      Meiner ist jedenfalls 3/2018 und da ist nix mehr mit Gunshots, so wie bei Allen von denen ich weiß die nach 7 oder 8 2017 sind
      Also, ich habe nun schon einige Male geschrieben...Mein Wagen sowie MPPSK ist 09/2017 und es knallt hinten raus als wäre alles zu spät. :thumbsup:

      Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein MPPSK vor 07 oder 08/2017 noch lauter sein soll.

      Abholung in der BMW Welt war am 19.09.2017 und Umbau bei Matthes war direkt am nächsten Tag (20.09.2017)
      Hat Deiner ab Umbau geknallt? Ich meine das Meiner Gestern nochmal nen deutlichen Schub gemacht hat Was Leistung angeht, seit her höre ich auch über besagten 4500 noch n bisschen Was, aber bedeutend leiser als unter 4500, wird aber gefühlt mehr, dennoch knallt nichts ;)
    • Neu

      Ich habe auch noch etwas interessantes rausgefunden:

      Mein 440i mit MMPSK und HJS Downpipe knallt bis ca. 4000u wenn ich vom Gas gehe bzw runterschalte. Darüber nicht mehr! Wagen ist 07/17 und MPPSK war direkt bei Abholung verbaut!

      Jetzt hatte ich gestern mal vollgas bis 4500 gedreht und dann schlagartig gas weggenommen, dann kommt erstmal nichts...wenn man jetzt aber das Gas nur mit der Fußspitze ganz kurz antippt, wird wohl die restliche Spritmenge die noch in der Leitung ist sofort freigegeben und dann knallt es DOPPELT SO STARK als sonst schon :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbup:

      Habe es auch mal bei 4750u und einmal bei 5000u geschafft aber bei 5000u ist es eher Glückssache. Könnte ihr ja gerne auch mal testen.

    • Neu

      Trader schrieb:

      Ich habe auch noch etwas interessantes rausgefunden:

      Mein 440i mit MMPSK und HJS Downpipe knallt bis ca. 4000u wenn ich vom Gas gehe bzw runterschalte. Darüber nicht mehr! Wagen ist 07/17 und MPPSK war direkt bei Abholung verbaut!

      Jetzt hatte ich gestern mal vollgas bis 4500 gedreht und dann schlagartig gas weggenommen, dann kommt erstmal nichts...wenn man jetzt aber das Gas nur mit der Fußspitze ganz kurz antippt, wird wohl die restliche Spritmenge die noch in der Leitung ist sofort freigegeben und dann knallt es DOPPELT SO STARK als sonst schon :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbup:

      Habe es auch mal bei 4750u und einmal bei 5000u geschafft aber bei 5000u ist es eher Glückssache. Könnte ihr ja gerne auch mal testen.
      Genau so funktioniert die Methode beim 40i mit MPPSK. Bis zur bestimmten Drezahl Gas geben und vom Gas gehen, kurz antippen ohne wirklich Gaszugeben und ab gehts.
      Probier das selbe mal mit 6000 im 2. Gang. Da kommst ausm Lachen vor Freude nicht mehr raus.
      Bei mir klappt’s beim runterschalten in den 2. Gang wenn ich dann bei etwa 5000 Umdrehungen lande und wieder das Gas antippe.
    • Neu

      xxiFear schrieb:

      Trader schrieb:

      Ich habe auch noch etwas interessantes rausgefunden:

      Mein 440i mit MMPSK und HJS Downpipe knallt bis ca. 4000u wenn ich vom Gas gehe bzw runterschalte. Darüber nicht mehr! Wagen ist 07/17 und MPPSK war direkt bei Abholung verbaut!

      Jetzt hatte ich gestern mal vollgas bis 4500 gedreht und dann schlagartig gas weggenommen, dann kommt erstmal nichts...wenn man jetzt aber das Gas nur mit der Fußspitze ganz kurz antippt, wird wohl die restliche Spritmenge die noch in der Leitung ist sofort freigegeben und dann knallt es DOPPELT SO STARK als sonst schon :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbup:

      Habe es auch mal bei 4750u und einmal bei 5000u geschafft aber bei 5000u ist es eher Glückssache. Könnte ihr ja gerne auch mal testen.
      Genau so funktioniert die Methode beim 40i mit MPPSK. Bis zur bestimmten Drezahl Gas geben und vom Gas gehen, kurz antippen ohne wirklich Gaszugeben und ab gehts.Probier das selbe mal mit 6000 im 2. Gang. Da kommst ausm Lachen vor Freude nicht mehr raus.
      Bei mir klappt’s beim runterschalten in den 2. Gang wenn ich dann bei etwa 5000 Umdrehungen lande und wieder das Gas antippe.
      Eben nicht! Beim "Ur"-MPPSK muss kein Gasstoß mehr gegeben werden. Fuß einfach nur vom Gas nehmen und das Gewitter geht los.
      Auch die Methode von Dir beschrieben führt bei mir nicht zu Gunshots. Da kommt einfach nur geblubber raus mit vereinzelten Knallern. Aber kein AK47 Geballer wie in manchen Videos zu hören.
    • Neu

      So kann ich es auch bestätigen, den Wagen den ich damals Probegefahren bin (EZ 2016 und MPPSK auch) konnte ich bis 5000u drehen, und einfach vom Gas gehen und das Gewitter ging los, würde ich mir bei der neueren Software auch wünschen...

      Bis 6000u zu drehen und dann Gas antippen habe ich noch nicht probiert im zweiten Gang, mache ich mal die Tage kann mir aber eig nicht vorstellen das bei meiner 07/17er Software da noch etwas kommt.

      P.s. war nicht schonmal was in Gespräch ob man die MPPSK Software auf alten Stand von 2016 in moderenen Autos aufspielen kann?

    • Neu

      Paddi_ schrieb:

      xxiFear schrieb:

      Trader schrieb:

      Ich habe auch noch etwas interessantes rausgefunden:

      Mein 440i mit MMPSK und HJS Downpipe knallt bis ca. 4000u wenn ich vom Gas gehe bzw runterschalte. Darüber nicht mehr! Wagen ist 07/17 und MPPSK war direkt bei Abholung verbaut!

      Jetzt hatte ich gestern mal vollgas bis 4500 gedreht und dann schlagartig gas weggenommen, dann kommt erstmal nichts...wenn man jetzt aber das Gas nur mit der Fußspitze ganz kurz antippt, wird wohl die restliche Spritmenge die noch in der Leitung ist sofort freigegeben und dann knallt es DOPPELT SO STARK als sonst schon :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbup:

      Habe es auch mal bei 4750u und einmal bei 5000u geschafft aber bei 5000u ist es eher Glückssache. Könnte ihr ja gerne auch mal testen.
      Genau so funktioniert die Methode beim 40i mit MPPSK. Bis zur bestimmten Drezahl Gas geben und vom Gas gehen, kurz antippen ohne wirklich Gaszugeben und ab gehts.Probier das selbe mal mit 6000 im 2. Gang. Da kommst ausm Lachen vor Freude nicht mehr raus.Bei mir klappt’s beim runterschalten in den 2. Gang wenn ich dann bei etwa 5000 Umdrehungen lande und wieder das Gas antippe.
      Eben nicht! Beim "Ur"-MPPSK muss kein Gasstoß mehr gegeben werden. Fuß einfach nur vom Gas nehmen und das Gewitter geht los.Auch die Methode von Dir beschrieben führt bei mir nicht zu Gunshots. Da kommt einfach nur geblubber raus mit vereinzelten Knallern. Aber kein AK47 Geballer wie in manchen Videos zu hören.
      Mit Gas geben bis 5000 und dsann Gas los lassen und kurz antippen machts meiner auch, würde aber vermuten das das nicht ganz so laut ist wie bei den Älteren, aber es geht und macht Laune ;)
    • Neu

      Trader schrieb:

      So kann ich es auch bestätigen, den Wagen den ich damals Probegefahren bin (EZ 2016 und MPPSK auch) konnte ich bis 5000u drehen, und einfach vom Gas gehen und das Gewitter ging los, würde ich mir bei der neueren Software auch wünschen...

      Bis 6000u zu drehen und dann Gas antippen habe ich noch nicht probiert im zweiten Gang, mache ich mal die Tage kann mir aber eig nicht vorstellen das bei meiner 07/17er Software da noch etwas kommt.

      P.s. war nicht schonmal was in Gespräch ob man die MPPSK Software auf alten Stand von 2016 in moderenen Autos aufspielen kann?
      Doch glaub mir, 6000 wird funktionieren wenn’s nur am Baujahr liegen sollte. Meiner macht’s mit Baujahr 08/2017...

      Ja haben wir versucht und ist nicht möglich. I-Stufe der DME kann nicht gedowngradet werden. Auch wenn Esys einen Downgrade potentiell zulässt ... merkt die DME spätestens, dass es gar nicht stimmt, dass die I-Stufe die installiert werden soll neuer ist (sondern tatsächlich älter)...

      Ich werd bald mal ein Video von den Gunshots in verschiedenen Drezahlbereichen machen und wie diese provoziert werden, auch mit externem Mic.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von xxiFear ()

    • ANZEIGE