Sachs Perfomance Fahrwerk // ZF Motorsport (1er, 2er, 3er, 4er)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist der aktuelle Stand:

      IMG_5161.JPG

      ""
    • Wollte noch kurz anmerken, weil es nirgens in der Anleitung steht, und man die Einstellschrauben im eingefederten Zustand zwar bedienen aber nicht sehen kann:

      Auf beiden Achsen und beidseitig gleich gilt:

      Drehen IM Uhrzeigersinn ist - also weicher
      Drehen GEGEN Uhrzeigersinn ist + also härter

    • Moin zusammen,

      habt ihr eigtl eure Winterräder in Kombination mit dem Fahrwerk eintragen lassen? In meinem Schein steht explizit, dass ich nur die OEM LM Räder in 19 Zoll mit der 225/255er Mischbereifung fahren darf. D.h. selbst 18 Zoll Original Räder mit 225er Winterreifen rundum müssen eingetragen werden?


    • Ttheoretisch müssten alle OEM Rad/Reifenkombinationen abgenommen sein, kommt wohl auf die Tagesform des TÜV-Prüfers an ob er's kapiert oder nicht... zur Not gibt's ne 10€ Mängelkarte, oder dann beim nächsten regulären TÜV mit Winterreifen... :rolleyes:

      F31 340i sDrive MPPS-ratatatatata-K :hunteR:

      Ein BMW parkt nicht... ein BMW lauert :whistling:

    • Bei mir ist das Sachs Performance FW seit 10 Tagen verbaut und bisher gibt es nichts zu bemängeln. :thumbsup:


      Beim Komfort gibt es wenig bis gar keine Einbußen, wenn dann eher hinten bei kurzen Stößen (Kanaldeckel). Hier muss ich noch testen wie es mit -11 Klicks ist.


      Trotz des miserablen Gutachtens (fehlende Mischbereifung 19 Zoll) wurde die Abnahme nach §19.3 durchgeführt,
      auf Nachfrage dann auch gleich für alle Serien Rad-/ Reifenkombinationen.


      Wegen der Performacefront wurde der Tiefgang eher moderat gewählt, Abstand Radmitte zu Radlaufkante VA/HA etwas über 350 mm, vorher VA/HA: 380mm/370mm.

      P1000126.JPG

    • manfred67 schrieb:

      Bei mir ist das Sachs Performance FW seit 10 Tagen verbaut und bisher gibt es nichts zu bemängeln. :thumbsup:


      Beim Komfort gibt es wenig bis gar keine Einbußen, wenn dann eher hinten bei kurzen Stößen (Kanaldeckel). Hier muss ich noch testen wie es mit -11 Klicks ist.


      Trotz des miserablen Gutachtens (fehlende Mischbereifung 19 Zoll) wurde die Abnahme nach §19.3 durchgeführt,
      auf Nachfrage dann auch gleich für alle Serien Rad-/ Reifenkombinationen.


      Wegen der Performacefront wurde der Tiefgang eher moderat gewählt, Abstand Radmitte zu Radlaufkante VA/HA etwas über 350 mm, vorher VA/HA: 380mm/370mm.

      P1000126.JPG
      Steht doch wunderbar dar!

      Ja das Gutachten hat einige inhaltliche Fehler. Hatte ZF Sachs direkt nach dem Verbau vor über einem Jahr darauf hingewiesen, ist aber wohl nichts passiert.

      Ich fahre an der VA -13 Klicks (weicher) und an der HA -6 Klicks (härter) und bin extrem zufrieden :)

    • ANZEIGE