Kaufberatung F31 330xd in Mediterranblau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eieiei... Ich hoffe Dir geht's gut! Das sieht mir nach einem ordentlichen Bums aus. Da beim F31 der hintere Bereich ein Blech ist, wird hier geschweißt werden müssen. Ich würde an Deiner Stelle das Ding abstoßen und bis zum Neuen einen Mietwagen nehmen. Die sind als Dauer-Mietwagen (hier also 2 Monate) gar nicht so super teuer. Häufig lohnt es sich auch bei einem Sixt (o.ä.) Händler direkt vorstellig zu werden. Wenn die gerade Fahrzeuge "übrig" haben, dann kann eine Dauer-Miete teilweise wirklich günstig sein.

      ""
    • Wie schon geschrieben , den Insassen ist nix passiert.

      Ist ein Firmenwagen. Von daher entscheide ich da nix. Wenn er direkt abgestoßen wird, muss ich mich an einem Fahrzeugpool bis zum Neuen bedienen. (Da sind leider nicht nur Münchner Autos drin)

    • 20.000€ Schaden... Leasing wird vorzeitig beendet. Ich bekomme für 2,5 Monate einen F31 LCI 320d Sportline aus dem Fahrzeugpool meiner Firma.

      Auch wenn es "nur" ein Firmenwagen war, war es dennoch mein erstes komplett selbst konfiguriertes Auto. Von daher war das Verabschieden heute recht komisch.

    • 20.000 EURO???? Wow, das ist saftig... hätte ja viel geschätzt, aber soviel nun auch nicht. Heftig.

      Glaube ich Dir, dass das Verabschieden komisch war. Auch, wenn es "nur" Autos sind, baut man (zumindest viele hier im Forum) eine gewisse BEziehung dazu auf. Meine Frau war auch traurig als wir diese Woche ihren Ford Focus nach 5 Jahren verkauft haben und er abgeholt wurde.

      Gruß Sven
    • F31 schrieb:

      mein.bmw.de/i0o5c0x1 hier der Link zum Ersatzwagen. Auch wenn mir da zwei drei Dinge wirklich fehlen, gibt es deutliche Schlimmeres - z.B. kein BMW
      Über so einen Ersatz - für einen überschaubaren Zeitraum - kann man sich nicht beklagen.
      Schlimmeres? Ja, klar. Du könntest gezwungen sein, einen AMG oder einen S4 fahren zu müssen, oder einen Alfa... oder einen Dacia.
      Danach weiß man seinen Bimmer nur umso mehr zu schätzen, das ist doch auch ein Vorteil! 8)

      Grüße aus Wiesbaden,
      Hinrich

      Mein Vorstellungsfaden

    • FaulerLöwe schrieb:

      F31 schrieb:

      mein.bmw.de/i0o5c0x1 hier der Link zum Ersatzwagen. Auch wenn mir da zwei drei Dinge wirklich fehlen, gibt es deutliche Schlimmeres - z.B. kein BMW
      Über so einen Ersatz - für einen überschaubaren Zeitraum - kann man sich nicht beklagen.
      Schlimmeres? Ja, klar. Du könntest gezwungen sein, einen AMG oder einen S4 fahren zu müssen, oder einen Alfa... oder einen Dacia.
      Danach weiß man seinen Bimmer nur umso mehr zu schätzen, das ist doch auch ein Vorteil! 8)


      Habe gerade einen C180 Benziner von Sixt... Der andere wird noch aufbereitet bzw. Formalitäten erledigt.
      Auf jeden Fall bestätigen die Erfahrungen gerade, dass es gut war wieder einen BMW zu bestellen. Leasing bei Benz ist günstiger, aber dann hat man halt einen Benz 8)

      Einige Features sind halt auch an der C-Klasse nett, die ich bei BMW ein wenig vermisse.
      • Lässt sich besser rangieren. Hab ne mega enge TG und komme da trotz 7cm mehr Länge besser zurecht
      • Hold Funktion ist halt echt nett. Bilde das beim 3er über das Stop&Go Radar nach, wenn ich nicht gerade der erste an der Ampel bin...
      • Kofferraum ist etwas größer bzw. die Radhäuser kleiner und somit hat man mehr Platz. Mit Kinderwagen und Einkauf ist das schon ein Argument
      • Heckrollo geht automatisch hoch. Hoffe mal, dass das beim nächsten 3er auch mal den weg vom 5er runter schafft
      • Das entriegeln der Türen ist sehr leise. Wenn das Kind gerade schläft, sehr angenehm wenn es nicht sofort beim Motor abstellen aufwacht :thumbsup:
      Dann hört es aber auf :P Hab den ja noch ein paar Tage, vllt finde ich noch andere Vorteile am Benz, bevor ich wieder in ein richtiges Auto steige
    • ANZEIGE