DPF - Dieselpartikelfilter Reinigung

    • DPF - Dieselpartikelfilter Reinigung

      Hallo zusammen,

      nur mal so aus reinem Interesse, gab es schon DPF´s die wirklich dicht waren und ein Austausch notwendig wurde?
      Abgesehen von den unterschiedlichen Fahrprofilen, die Einfluß auf den Zeitraum / Kilometern haben, nach welchem Zeitraum bzw. wievielten Kilometern ist dies geschehen?

      Und hat schon mal jemand die Mittelchen ausprobiert, um den Partikelfilter wieder "frei" zu bekommen und kann von einem Erfolg berichten?

      Frohes Neues und viele Grüße
      Achim

      ""
    • In der Werkstattdiagnose gibts auch eine Prognose / Hochrechnung wann der DPF voll ist. Diese lag bei mir Anfangs bei 210tkm. Da ich aber hauptsächlich ultra Langstrecken fahre und zum Großteil nur noch Aral Ultimate Diesel tanke ist dieser Wert mittlerweile auf 240-250tkm gestiegen.
      Das war vor ein paar Monaten als ich noch ca 50% AU Anteil hatte, mittlerweile sind es rund 85-90% und der Wert sollte eigentlich noch höher geklettert sein. Müsste ich Spaßhalber mal wieder nachsehen.

      Dazu sei aber auch gesagt dass mein Fahrprofil relativ ideal ist um wenig Ruß zu produzieren. Bei ungünstigem Fahrprofil (Stadtverkehr, Kurzstrecken - aber hey dafür ist der Motor auch nicht gemacht) mag der DPF deutlich früher am Ende sein.

      Wie genau diese Hochrechnung ist kann ich leider auch nicht einschätzem


      Verkaufe original Lenkradblende M3 / M4 -> PN

      Verkaufe M Sportlenkrad inkl Lenkradheizung und Vibration -> PN
    • Danke Steffen.
      Mein Fahrprofil ist zwar innerhalb der Woche etwas Kurzestreckenlastiger, aber 240 tsd. ist ja schon mal ne Ansage.
      Wenn meiner das bei mir erreicht, bin ich gerne bereit, ihm einen neuen zu spendieren.

      Allerdings frage ich mich dennoch, ob die DPF-Ausbrennmittelchen etwas bringen.
      Ein Opelhändler in der Umgebung bietet das als Service an und "brennt" den Kundenfahrzeugen den DPF frei. Nur ob was nachweislich was nutzt...

    • Von diesen Mittlechen, welche man da zusätzlich reingibt halt ich persönlich nichts - ist mir zu heikel! Dann lieber ausbauen und im Ofen ausbrennen bzw. Durchpusten mit Druck und Lösungsmittel. (gibt ja Videos davon.
      Ein Problem welches ich sehe ist, daß es ein Kombifilter ist und mir nicht ganz klar ist was mit dem Oxikat passiert,der ja der gleichen Behandlung unterzogen wird!

      Gruß Mario

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • Ja, ich habe es versucht

      Probiert es selbst zu machen: Ja
      Erfolg: Nein :thumbdown:


      Neuer Filter ist definitiv zu teuer, das Freibrennen hätte mich mit Ein/Ausbau gut 600€ gekostet, deswegen habe ich den Filter in dieser Werkstatt reinigen lassen.
      Ich kann mich nach 4 Monaten nicht mehr beschweren, würde es aber aufjedenfall bei einem Anbieter machen der auch eine Garantie gibt, man hört ja die wildesten Sachen...



    • Tobi, diese Werkstatt scheint (Mutmassung) aber auch nichts anderes zu machen, als ein Mittelchen in den DPF zu sprühen, vielleicht lediglich etwas gekonnter.
      Oder ist diese Art der chemischen Reinigung anders zu verstehen?

      Danach folgt der Freibrennvorgang. Wobei 199,- mit 6 Monaten Garantie schon mal eine kleine Sicherheit darstellen.

    • Ist zwar keine F30 aber denke mal ich kann auch meine Erfahrungsberichte dazu abgeben.
      Habe meinen E90 330d BJ 06/2010 seit 07/2013 und habe den Wagen mit 119t km gekauft wobei der Wagen fast ein halbes Jahr nur rumstand.
      Also definitiv keine Kurzstrecke.
      Aktuell stehe ich bei 270t km und der Filter wird immer noch nicht angezeigt, dabei sind in den letzten 100t km 60% Stadt- Anteil dabei.

    • Ein Freund von mir hat auch schon DPFs wieder gangbar gemacht: mit dem guten alten Kärcher :D Hab aber keine Ahnung wie lange die danach noch gehalten haben oder ob er auch schon diese Mittelchen ausprobiert hat


      Verkaufe original Lenkradblende M3 / M4 -> PN

      Verkaufe M Sportlenkrad inkl Lenkradheizung und Vibration -> PN
    • Bin gespannt. Mach mal bitte.
      Kann man de "Füllstand" eigentlich auch selber irgendwie ablesen oder geht es nur über den Freundlichen?

    • ANZEIGE