Nachrüstung der ID5/ID6 Navigationsoberfläche (Kacheldesign)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachrüstung der ID5/ID6 Navigationsoberfläche (Kacheldesign)

      Hallo zusammen.

      Zum Jahresstart möchten wir Euch hier unser erstes großes Gemeinschaftsprojekt mit Bimmer 24 vorstellen.

      Sowohl wir, als auch Bimmer24, gehören mit zu den etablierteren Firmen im BMW-Nachrüstsegment und nachdem es auch zwischenmenschlich bei uns gut passt war es nur eine Frage der Zeit bis wir ein Gemeinschaftsprojekt starten!

      Das erste gemeinsame Projekt galt unserem BMW M2 der auf die aktuelle ID5/ID6 Navigationsoberfläche (Kacheldesign) geupgraded wurde. Dieses Projekt zeigt sehr gut wie es in diesem Business funktionieren kann - wenn man nicht im Konkurrenzkampf mit seinen Mitbewerbern steht sondern Potenziale erkennt und sein KnowHow bündelt!

      Ziel war es, den vollen Funktionsumfang inkl. den Connected Drive Diensten zu erhalten. Was entgegen der Werbetrommel einiger anderer Anbieter nicht ganz so einfach ist, wie dort dem Kunden beworben wird! ;)

      Letztendlich war, trotz der neuen Hardware da Baujahr April 2016, der Tausch diverser Teile nötig um ein Ergebnis zu erzielen das unseren und vor allem den Anspruch unserer Kunden gerecht wird. Für Kompromissbereite gibt es auch Zwischenlösungen, welche wir euch gerne individuell anbieten! :)

      Hier nochmal die Features im Vergleich.
      ----------------------------------------------
      ++ Vorher ++
      ----------------------------------------------
      ✅ Benutzeroberfläche und Hardware ID4
      ✅ Komforttelefonie mit erweiterter Smartphone-Anbindung
      ✅ Connected Drive Dienste
      ✅ Concierge Services
      ✅ Remote Services
      ✅ BMW Apps
      ✅ RTTI - Real Time Traffic Information
      ✅ Navigationskartenupdate Over the Air
      ✅ Spracheingabe
      ✅ 10,25" Displayupgrade by F&F
      ----------------------------------------------
      ++ Nachher ++
      ----------------------------------------------
      ✅ Benutzeroberfläche und Hardware ID5/ID6
      ✅ Connected Drive Dienste bleiben erhalten
      ✅ Remote Services (z.B. BMW Remote) bleiben erhalten
      ✅ Concierge Services bleiben erhalten
      ✅ Real Time Traffic Information (RTTI) bleibt erhalten
      ✅ BMW Apps (jetzt kabellos!!!)
      ✅ Komforttelefonie mit erweiterter Smartphone-Anbindung
      ✅ Apple CarPlay®
      ✅ Screen Mirroring
      ✅ DAB Tuner
      ✅ WLAN Hotspot
      ✅ Live Widget Ansicht im Hauptmenü
      ✅ die verbesserte (intelligente) Sprachsteuerung
      ✅ 10,25" Display Upgrade by F&F (ohne Bearbeitung des Armaturenbrettes)

      P.S.: Natürlich findet bei uns auch kein CAN-Filter Verwendung. Wie wir jüngst erfahren mussten ist dies wohl eine "bahnbrechende Neuheit" die für uns allerdings schon lange selbstverständlich ist! ;)

      Kosten:
      1.199€ inkl. MwSt (Hardwaretausch erforderlich, vorbehaltlich der Prüfung der Hardwarevoraussetzungen)

      Die alte Headunit (=Navirechner) bleibt dabei übrig und kann separat verkauft werden.

      Update 12.01.2016:
      So, gerade an Marcus (Crazyiven) 07/16 M3 verifiziert. :)
      Wenn das Fahrzeug einen Baustand von 07/16 hat und somit die einfache Kachelstruktur schon vorhanden ist reicht eine einfache Codierung aus um von der ID5 Oberfläche zur ID6 Oberfläche zu kommen (große Livekacheln). :thumbup:

      Hinweis:
      Diese Nachrüstung bieten wir aktuell lediglich bei Fahrzeugen, welche bereits ab Werk das NBT Evo verbaut haben, an.
      eine verbindliche Aussage ob es bei Eurem Fahrzeug möglich ist können wir Euch auf Anfrage mit Eurer FIN (letzte 7 Stellen der Fahrgestellnummer) mitteilen.

      Anfragen bitte direkt an: f.naumann@retrofittings.de senden!!

      Stay tuned
      Euer Team von F&F Retrofittings

      ""
      Dateien
      Stay Tuned!
      Euer Team von FF Retrofittings
      Webseite & Shop: ff-tuning.de
      Facebook: facebook.com/ff.retrofittings

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von FF Retrofittings ()

    • Ich wollte fragen ob die Dienste vorhanden sein müssen oder ob es ohne geht? Aber du hast es ja praktisch schon beantwortet. :)

      Und was ist mit dem Verzicht auf das große Display?

      2005-2007 BMW 316i Compact (E36)
      #
      2007-2010 Honda Civic Type S (FN3)
      #
      2010-2013 BMW 123d Coupe (E82)
      #
      2013-2016 BMW M135i (F21)
      #
      2016-??? BMW 440i (F32)
    • huenni87 schrieb:

      Ich wollte fragen ob die Dienste vorhanden sein müssen oder ob es ohne geht? Aber du hast es ja praktisch schon beantwortet. :)

      Und was ist mit dem Verzicht auf das große Display?


      Geht sicher auch mit dem 8,8 Zoll Display! Das 10er braucht man dafür nicht! Der NBT Rechner muß aber relativ neu sein - ansonsten muss man diesen tauschen.
      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • huenni87 schrieb:


      Ich wollte fragen ob die Dienste vorhanden sein müssen oder ob es ohne geht? Aber du hast es ja praktisch schon beantwortet. :)

      Und was ist mit dem Verzicht auf das große Display?
      8,8" ist möglich.
      Ob Android unterstützt wird wissen wir nicht. Wir haben alle Apple Geräte.
      Stay Tuned!
      Euer Team von FF Retrofittings
      Webseite & Shop: ff-tuning.de
      Facebook: facebook.com/ff.retrofittings
    • Für das normale NBT bieten wir es nicht an, lediglich für die NBTs Evos (unter Vorbehalt der Prüfung der Voraussetzungen). Und auch bei den Evos muss zwingend die Headunit getauscht werden um die Connected Drive Dienste zu erhalten.

      Aber das steht auch im Beitrag ganz unten unter Hinweise. ;)

      Stay Tuned!
      Euer Team von FF Retrofittings
      Webseite & Shop: ff-tuning.de
      Facebook: facebook.com/ff.retrofittings
    • F&F schrieb:

      Für das normale NBT bieten wir es nicht an, lediglich für die NBTs Evos (unter Vorbehalt der Prüfung der Voraussetzungen). Und auch bei den Evos muss zwingend die Headunit getauscht werden um die Connected Drive Dienste zu erhalten.

      Aber das steht auch im Beitrag ganz unten unter Hinweise. ;)
      ID5-NBTs sind zwingend NBT Evos ;) Also alle NBT ab Baustand 07/2016. Mir geht es ausschließlich um die Umstellung von ID5 auf ID6.

    • Wenn ich es richitg verstanden habe muss eine neue HU her (zum einen etwas bessere Hardware) um die entsprechenden Connected Drive Dienst zu erhalten bei Umstellung auf ID 6.
      Genaueres werden Falk und Flo hier sicher nicht schreiben, ruf ihn doch einfach mal an oder schreib ihm eine PN

      :du: F31 330d mit M-PPK :du:

      ///Mario's 330d
    • Dutte330 schrieb:

      F&F schrieb:

      Für das normale NBT bieten wir es nicht an, lediglich für die NBTs Evos (unter Vorbehalt der Prüfung der Voraussetzungen). Und auch bei den Evos muss zwingend die Headunit getauscht werden um die Connected Drive Dienste zu erhalten.

      Aber das steht auch im Beitrag ganz unten unter Hinweise. ;)
      ID5-NBTs sind zwingend NBT Evos ;) Also alle NBT ab Baustand 07/2016. Mir geht es ausschließlich um die Umstellung von ID5 auf ID6.
      Ach so, Du meinst Diejenigen die bereits die Kachelstruktur haben. Bei denen reicht eine Codierung aus um auf die neue ID6 Optik zu kommen. ;)
      Es geht doch darum das nur das Hauptmenü die großen Live Kacheln bekommt. Korrekt? Nicht dieses Rondell. die Untermenüs sehen ja schon so aus wie in unseren Bildern. Korrekt?
      Stay Tuned!
      Euer Team von FF Retrofittings
      Webseite & Shop: ff-tuning.de
      Facebook: facebook.com/ff.retrofittings
    • F&F schrieb:

      Dutte330 schrieb:

      F&F schrieb:

      Für das normale NBT bieten wir es nicht an, lediglich für die NBTs Evos (unter Vorbehalt der Prüfung der Voraussetzungen). Und auch bei den Evos muss zwingend die Headunit getauscht werden um die Connected Drive Dienste zu erhalten.

      Aber das steht auch im Beitrag ganz unten unter Hinweise. ;)
      ID5-NBTs sind zwingend NBT Evos ;) Also alle NBT ab Baustand 07/2016. Mir geht es ausschließlich um die Umstellung von ID5 auf ID6.
      Ach so, Du meinst Diejenigen die bereits die Kachelstruktur haben. Bei denen reicht eine Codierung aus um auf die neue ID6 Optik zu kommen. ;)
      Es geht doch darum das nur das Hauptmenü die großen Live Kacheln bekommt. Korrekt? Nicht dieses Rondell. die Untermenüs sehen ja schon so aus wie in unseren Bildern. Korrekt?

      Ja genau! Interessiert mich wegen meines bestellten F30, der in 03/2017 geliefert wird. ID6 gefällt mir deutlich besser als ID5.

    • So, gerade an Marcus (Crazyiven) 07/16 M3 verifiziert. :)

      Wenn das Fahrzeug einen Baustand von 07/16 hat und somit die einfache Kachelstruktur schon vorhanden ist reicht eine einfache Codierung aus um von der ID5 Oberfläche zur ID6 Oberfläche zu kommen (große Livekacheln). :thumbup:

      Stay tuned
      Euer Team von F&F

      Stay Tuned!
      Euer Team von FF Retrofittings
      Webseite & Shop: ff-tuning.de
      Facebook: facebook.com/ff.retrofittings
    • ANZEIGE