Spotify via iDrive: iPhone permanent in Mittelarmlehne lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Servus,

      vielleicht schon ein bisschen spät, aber eventuell liest das ja noch jemand :)

      Ich hab einen F30 Bj 2016 mit Navi Prof. Mein iPhone X mit iOS 13 steck ich immer direkt mit USB in der Mittelkonsole an.
      Ich muss aber zuerst die Connected APP öffnen, dass im Navi unter Connected-Drive die Apps angezeigt werden. Falls ich direkt Spotify öffne, dauert das gut eine halbe Minute bis ich die Spotify App auswählen kann. Wenn die Musik dann einmal läuft, kann ich auch den Bildschirm vom Handy sperren. Wenn ich dann allerdings eine andere Playlist auswählen möchte, muss das Handy entsperrt sein.
      Zu anderen Apps kann ich dann übrigens auch nicht mehr wechseln (Fehlermedlung "App konnte nicht geöffnet werden"), dazu muss ich die connected-App am Handy geöffnet (also im Vordergrund quasi) haben, damit mein Navi überhaupt wieder merkt, welche Apps ich installiert habe.

      Ich versteh das ganze System irgendwie nicht ganz.

      ""
    • Hey, hab mal ne Frage? Hast du die aktuelle Software für dein NBT navi ? Also für Telefon und Media? Könntest du mir diese Datei eventuell runterladen und mir dann schicken da meine Software nicht geht weil
      Ich das NBT nachgerüstet habe und die Software nur für mein altes navi geht ab Werk! Danke schon mal ✌️✌️

    • Servus,

      hab mein NBT auch nachgerüstet.
      Ich weiß aber nicht, wie ich die Software runterladen sollte, am besten mal beim Händler/Codierer nachfragen.

    • Es kann nur jemand runterladen der das NBT ab Werk hat, der müsste nur über seine vin die Datei runterladen und fertig!

    • ANZEIGE