Snapper Rocks Blue

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MichaW2901 schrieb:

      ...meine Frau denkt, an Snapper Rocks Blue könnte man sich satt sehen. Ich gestehe, da könnte Sie Recht haben. Bin daher bei Glacier Silber hängen geblieben.
      Deswegen habe ich mich letztlich doch für Long Beach Blue entschieden
      ""

      Verkaufe Original 440i Auspuff..... PN :thumbsup:

    • Ist dasder volle Ernst? Bei Nina Hagens „Auf’m Bahnhof Zoo“ war es seinerzeit derneon-rosane Nagellack, der in ihren Kopf stach wie eine Hornisse … bei mir geradeSan Marino Blau, als ich bei Goggele die Bilder dazu aufgerufen habe. o_O Wow, heftigheftig, das wäre mir zu heavy … hoffentlich boostet Snapper Rocks Blue nicht mitgleichem Effekt. Leichte Unsicherheit kommt auf, dabei wähnte ich mich schonangekommen auf der Wohlfühlfarbskala. Wir werden sehen, heute in einer Woche istdann sozusagen finaler „Stichtag“. :bmw-smiley:

    • Ich sehe auf der A92 München Richtung Deggendorf ständig Snapper Rocks Blaue Flotten-F36 von BMW.

      Ganz ehrlich: Finde die Fabe schon sehr gewöhnungsbedürftig, teilweise doch arg ins türkise abgleitend. Mein Fall wäre es absolut nicht.


    • So ging es mir auch...erst Snapper Rocks Blue bestellt aber immer skeptisch gewesen ob die Farbe auf die Dauer auch noch schön anzusehen ist bzw. wenn viele damit herum fahren.

      Dann auf Champagner Quarz umbestellt, doch beim zweiten/dritten Mal live anschauen waren mir die Farbwechsel von Braun bis hin zu Hellgraublau zu krass.

      Dann einen M5 in Singapur Grau gesehen und sofort umbestellt auf die Individualfarbe, die Abholung verzögerte sich zwar dadurch um 3 Wochen aber am 3.5. bekomme ich dann meinen 440i in Singapur Grau :love:

    • Da scheint M19 ja im richtigen Moment am richtigen Ort gewesen zu sein. Die Uhr tickt runter, bald kommt der Mai und ich wünsche dauerhafte Farbenfreude und allzeit gute Fahrt mit dem bärenstarken 440i - mit Singapur Grau sicher bestens definiert. Könnte übrigens sein, dass sich unsere Wege mal kreuzen, denn ich wohne in Oberfranken und arbeite in der Oberpfalz.

      Jetzt zur Farbenpsychologie. Ich habe meinen Neuen seit vorgestern und bin von SRB begeistert und restlos begeistert, nachdem ich zunächst konservativ, defensiv wieder auf Weiß gesetzt und dann umbestellt hatte. SRB passt (natürlich subjektiv empfunden) genau zum emotionalen Charakter des 4er GC, wie ich mir das vorstelle. Die Farbe hat eine ganz besondere Strahlkraft, ohne stechend zu wirken und arbeitet die Kontraste zwischen Konturen, Flächen und Sicken wirklich besonders intensiv heraus. Unglaublich auch, dass sich die Farbe über den Tag hinweg tatsächlich mit der Farbtemperatur ändert. Man kann beinahe behaupten, dies ist verglichen mit extrem dunklen Farbtönen ein anderes Modell. Aber alles unter dem Vorbehalt meines persönlichen Geschmacks und der Prämisse, dass ich wahrlich kein Paradiesvogel bin. Daher rate ich demjenigen, den diese Farbe anspricht, zur Bestellung ... er wird seine Freude haben! Was andere empfinden, kann einem auch egal sein, man kauft das wunderbare Gran Coupé für sich selbst.

      Und noch was: Woher stammt eigentlich die Redewendung, dass man den dunklen, grauen Alltag satt hat? Mein Nachbar gegenüber hat diesen neuen VW Arteon in Untergangsschwarz. "Grrrr" ... ich gönne es ihm von ganzem Herzen, aber es schüttelt mich jeden Morgen, wenn ich das Haus beim Anblick dieses Wagens verlasse. Dass man sich an einer Farbe sattsehen kann, glaube ich nicht, Laubfrosch Grün oder Milka Blau vielleicht. Eher denke ich, dass man sich irgendwann darüber ärgern könnte, zu wenig Mut zur Farbe aufgebracht zu haben. Stichwort zu viel gesehen noch ... trotz erheblichem Fahrpensum mit ca. 1000 km pro Woche ist mir SRB bisher nicht ein einziges Mal auf der Straße begegnet, im Gegensatz zu Estoril Blau beispielsweise.

      Heißer Tipp noch für die Peter Gabriel Fangemeinde ... schaut Euch mal das Albumcover seines Debutalbums an ... genau: SRB reloaded!

    • Herzlichen Glückwunsch und natürlich allzeit gute Fahrt!! :)
      Ja cool, da sieht man sich hoffentlich mal ;)

      Da hast du Recht, für den 4er passt die Farbe gut, bei anderen Modellen passt sie nicht genauso wenig am neuen M5.
      Habe sie nicht umsonst bestellt und seeeehr lange überlegt was ich machen soll da es für mich beim 4er keine schöne Alternativfarbe gab.
      Mineralgrau war mir zu langweilig und zu blass.

      Schön langsam kommen die SRB immer mehr auf die Straße, musste beim ersten Mal im September noch über 80km bis nach Bayreuth fahren um einen live sehen zu können. :D
      Jetzt haben auch die einen oder anderen Händler hier in der Nähe immer wieder einen stehen bzw. Vorführer in der Farbe.

    • Ja super, kurz hinter Bayreuth wohne ich doch. Bestellt habe ich meinen 4er GC beim AUTOHAUS HERRNLEBEN, aber nicht in Bayreuth (zu abgehoben arrogant!), sondern in der Filiale Kulmbach (fachlich, zuverlässig, sympathisch, menschlich noch geerdet und ehrlich ... das gegebene Wort steht wie ein Fels in der Brandung!).

      Dass jetzt die einen oder anderen Händler immer wieder einen stehen haben, macht sie doch um so menschlicher! (ein mutmaßlich nicht ganz ernst gemeinter Treppenwitz ... herrlich!) :totlachen:... und BMWs sind ebenso einfach nur geil, deswegen trifft man sich hier im Forum ja! (Nur Spaß ... verzeih mir also!) ... mehr :respekt:bitte!!!



    • M19 schrieb:

      So ging es mir auch...erst Snapper Rocks Blue bestellt aber immer skeptisch gewesen ob die Farbe auf die Dauer auch noch schön anzusehen ist bzw. wenn viele damit herum fahren.

      Dann auf Champagner Quarz umbestellt, doch beim zweiten/dritten Mal live anschauen waren mir die Farbwechsel von Braun bis hin zu Hellgraublau zu krass.

      Dann einen M5 in Singapur Grau gesehen und sofort umbestellt auf die Individualfarbe, die Abholung verzögerte sich zwar dadurch um 3 Wochen aber am 3.5. bekomme ich dann meinen 440i in Singapur Grau :love:
      Geil! Singapur Grau war auch einer meiner Favoriten, hätte die Lieferzeit aber deutlich verlängert. Bin daher bei Saphirschwarz geblieben. Viel Freude mit der Farbe!

    • Naja schwarz silber grau und weiss sind halt irgendwie dann doch eher Standard Farben. Da find ich snapper , Estoril, sakhir usw einfach schöner .

      Irgend ein snapper Rocks 440i ist heut morgen über die a5 Höhe Bad Homburg gesegelt. Schon schick die Farbe zum ansehen

    • ANZEIGE