Ruckeln, Ruck, schlagen bei GasWEGnahme von Last in Schubbetrieb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ruckeln, Ruck, schlagen bei GasWEGnahme von Last in Schubbetrieb

      Hallo,

      in letzter Zeit habe ich das Problem, dass bei GasWEGnahme ein Ruck zu spüren ist. Dieser ist reproduzierbar, wird aber vom Autohaus als „normal“ abgetan. Faktum ist jedoch, dass dies keinesfalls normal ist, da nie vorher aufgetreten. Es fühlt sich ungefähr so an als nimmt man das Gas wie beim Motorrad weg, wenn die Kette nicht straff genug eingestellt ist. Da gibt es dann auch einen Ruck, wenn von Last in Schub übergegangen wird. Der Übergang ist leider nicht mehr sauber so wie sonst… im Sport Modus Phänomen deutlich verstärkt. Es ruckelt richtig so 2 - 3 mal ... sichtbares verzögern des Fhz.
      Werkstatt Besuch Nummer 2 im Nachbardorf wurde evtl. das Verteilergetriebe vermutet, da xDrive und knapp 80.000 km. Allerdings passen hier die typischen Symptome nicht, da dies wohl eher bei Beschleunigung auftritt. Hier keine Probleme, manchmal kommt die Kupplung etwas schnell in den unteren Gängen, das wars aber schon.
      Könnte es auch ein Software Problem sein? Quasi der Motor sofort bei Gaswegnahme kurzzeitig mit der Benzineinspritzung aufhört? Update Software Motor bzw. Automatikgetriebe? Die Drehzahlnadel bewegt sich übrigens nicht, also der Ruck ist an der Drehzahlnadel nicht erkennbar.

      Bitte um Hilfe, da beide Werkstätten für die Fehlersuche direkt sagen die Kosten müssen privat getragen werden. Vor allem Verteilergetriebe da ich keine Stern Reifen fahre auf Sommer (Michelin Sport 4S). Dachte die wären freigegeben…


      Weiß aktuell nicht wie ich weiter vorgehen soll leider...
      Danke schonmal für eure Ratschläge

      ""
    • Hey
      Fährst du auf dem Fahrzeug eine Mischbereifung?
      Eine Freundin hatte das gleiche Problem beim Wechsel auf neue Sommerresidenz ohne sternmarkierung.
      Ende vom lied war das sie eine 2 Satz mit Stern Markierung kaufen musste und das Problem sofort weg war.

    • Wieder hoch geholt. Problem tritt erneut auf, direkt nach Wechsel auf Sommerreifen, jedoch mit Sternmarkierung original von BMW. Was tun? Erneut Automatik Getriebe zurücksetzen lassen?

      Übrigens ja ist Mischbereifung

    • ANZEIGE