Unfall im Sandwich - Front & Heck hat es erwischt - Auto Fertig :) - Auto fertig - Ärger geht weiter - Beitrag 51 (Seite 4)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gut Ding will Weile :D

      ""
      Gruß Hendric :)


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • flow4you schrieb:

      Glückwunsch, jetzt weiß man das eigene Auto wieder zu schätzen :D
      Wie wäre es noch mit den LCI Heckleuchten?! Dann ist es definitiv ein anderer Wagen :love:


      LCI Heckleuchten habe ich auch schon mehrfach überlegt gehabt -> Dann auf die M Performance (dunkler) gewartet und zwischenzeitlich über M Lenkrad nachgedacht.
      Außerdem kann ich mit meinem Gewissen den Preis dafür noch nicht wirklich arrangieren.
      Aktuell warte ich das Diesel Thema noch etwas ab, damit ich mir das vllt. für nen Benziner F3x aufhebe... da ich die LED's nicht mag, würde ich vermutlich einen 35i mit Xenon nehmen.

      Staati schrieb:

      Gut Ding will Weile :D

      So sieht's aus ;)
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Dlaks schrieb:

      Paddi_ schrieb:

      Sieht definitv aus wie ein anderes Fahrzeug! Sauber.. Da gefällt mir sogar Silber wieder :)
      Hmmpffff 8| Ich finde, der F30/31 ist im Gegensatz zu vielen andern Marken in Silber sogar sehr schön ^^
      Liegt wahrscheinlich daran, dass ich bereits 2 silberne Fahrzeuge besessen habe.
      Da war die Farbe bei der Lackierung des F30 für mich keine Alternative. Aber nun gefällt's mir allmählich wieder. Vorallem Mondstein auf dem F80 sieht lecker aus :love:
    • Wem fällt es auf ? Finde den Fehler ;)

      Ganz ohne Ärger geht es dann leider doch nicht ...

      Nachdem das linke Rücklich beim Einbau kaputt gegangen ist und hinten rum hing, nun der nächste Ärger.... dem ein oder anderen fällt bei folgenden Fotos ggf. etwas auf:

      [IMG:https://dl.dropbox.com/s/n5etayl4324poo5/Foto%2018.08.17%2C%2014%2036%2030.jpg]

      [IMG:https://dl.dropbox.com/s/nzuvec3oiyuk5zw/Foto%2018.08.17%2C%2014%2015%2004.jpg]

      Mittlerweile habe ich angerufen und 2 Mails verschickt, beide wurden gelesen -> keine beantwortet.
      Ich bin offen gesagt extrem frustriert, denn der Farbunterschied, ist nur auf der Beifahrer Seite ersichtlich und ganz interessant, der Tankdeckel trägt den gleichen Ton wie die Seitentüren.

      Das erste was mein SB am Telefon sagte: Ja, da wurden dann deine Türen vorher mal lackiert, wir haben den BMW Farbton genommen ... Fahrzeug wurde unfallfrei bei BMW gekauft, war meine Antwort.
      Darauf meinte er, ja schick mir mal Fotos zur not müssen wir die Lacktiefe messen und dann schauen -> Das ist nun schon über eine Woche her und ich warte immer noch auf eine Antwort... Leider bin ich beruflich aktuell
      extrem eingespannt, so dass ich keine Zeit finden zum Händler zu fahren.

      Mein Lackierer ist der Meinung, das hier der Klarlack das Problem macht, er ist der Meinung, dass der Lack an sich den gleichen Farbton trifft, wenn man ganz nah an den Lack geht, fällt der Unterschied nicht auf....

      Achja das ganz tolle an der Sache: Dieses Seitenteil wurde nur gutwillig lackiert, da ich einen kleinen Kratzer oberhalb des rechten Rücklichts hatte... genau dieses weist einen Farbunterschied auf.

      Ich freue mich über jeden Tipp falls jemand Ahnung / Erfahrung hat ... mir ist bewusst, das Silber sicherlich zu den undankbarsten Farben in der Lackierung gehört, gerade bei Nachbesserung aber das muss ich so sicherlich nicht akzeptieren oder ?

      Danke :)

      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Musst du überhaupt nicht akzeptieren / würde ich auch auf keinen Fall!
      Nachbesserung verlangen, zur Not eine Frist setzen. Sollten sie es nach dem zweiten Versuch nicht hinkriegen tritt einfach vom KV zurück und lass es wo anders machen.

      Ob die das so einfach mitmachen ist die andere Frage, im schlimmsten Fall brauchst du halt wieder die juristische Keule :thumbdown:

    • Fixaaal schrieb:

      Musst du überhaupt nicht akzeptieren / würde ich auch auf keinen Fall!
      Nachbesserung verlangen, zur Not eine Frist setzen. Sollten sie es nach dem zweiten Versuch nicht hinkriegen tritt einfach vom KV zurück und lass es wo anders machen.

      Ob die das so einfach mitmachen ist die andere Frage, im schlimmsten Fall brauchst du halt wieder die juristische Keule :thumbdown:


      Der KV wurde bereits von der Versicherung bezahlt. Die Lackierung wurde quasi im Rahmen der gesamten Rep gemacht.
      Da habe ich daher keine Möglichkeiten mehr ... an sich wundert mich das auch ein wenig, da ich die Jungs & Mädels dort alle gut kenne und die genug Kohle an mir verdient haben ;)

      Das Problem ist am Ende aber auch, ich war bei in einer NL als Frage bzgl. Abkauf für Neuwagen -> Sehr gerne war die Antwort, aber für den Lack ziehen die ordentlich Kohle ab...
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Du hast jetzt sprichwörtlich die A-Karte gezogen!

      Die NL hat ihr Geld und sicherlich kein Interesse daran, auf eigene Kosten nachzubessern.
      Deren Argumentation steht ja bereits und damit bist Du in der Bringschuld/Beweispflicht!

      Einzige Möglichkeit: Anwalt, Gutachter und mit ordentlichen Kanonen auf Spatzen schießen!

      Diskutiere niemals mit einem Idioten!
      Er zieht Dich auf sein Niveau herunter und schlägt Dich dort mit seiner Erfahrung!
    • Man darf da nichts anderes erwarten, einen silbernen Wagen nachlackieren endet meistens so.
      Hab ich selbst auch schon durch...

      Ich kann mich ebenfalls nicht überwinden über 700 Euro für LCI leuchten auszugeben. Vllt ergibt sich mal eine Möglichkeit von jemanden der von lci auf Blackline oder Performance umsteigt. Ansonsten lebe ich halt auch ohne.

      Die Dieseldiskussion hat schon etliche Leute verunsichert, die dann losgegangen sind um sich einen Benziner zu kaufen. Somit hat die Politik mal wieder der Industrie geholfen.


      Viel Erfolg beim Kampf

    • Solch "Farbunterschied" kann allein schon durch eine unterschiedliche Ausrichtung der Metallicpartikel passieren. Das ist bei silber immer sehr knifflig.
      Ich weiß nur nicht, welche Variante ich zur Behebung bevorzugen würde: A ) Seitenteil nochmals lackieren oder B ) Tankdeckel und Tür beilackieren :S

      :secret: Adapter für die beleuchtete 3er LCI Klimablende gesucht? PN an mich! :secret:
    • Hey,
      mein Hausmeister für das Auto hat auch geflucht, dass ich mir einen in silber geholt habe :D
      Aber der gute Mann hat es drauf was lackieren angeht und besitzt da zwei goldenen Händchen - ich kann gerne mal die Bilder zeigen und ihn fragen wenn du willst. Wobei Fotos ja immer so eine Sache sind... Aber ich finde den Unterschied zu krass!

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/855080.png]

      Biete
      Xenarc Osram Nightbreaker Unlimited für F3X und F8X
    • Lange habe ich nicht mehr über meinen kleinen Flitzer gesprochen ...
      Mittlerweile ist farbtechnisch übrigens alles wieder sauber und der Flitzer glänzt im einheitlichen Silber.

      Aus den LCI Rückleuchten ist bisher nichts geworden, ich weiß aktuell auch nicht, ob dies noch Einzug in meinen findet -> Das wird mit der Diesel Zukunft bzgl. Euro 5 und evtl. Nachrüstungen zusammenhängen.
      Soll heißen: Bekomme ich da auch eine sichere Euro 6 Zulassung durch einen nachgerüstet Ad-Blu Kat etc. hin, finden die Rückleuchten sicherlich auch noch Einzug ins Heck.

      Ist aktuell etwas geplant?

      Ich überlege aktuell meine Querstreben hinter den Nieren zu Folieren. Ich bin bzgl. der Farbe aber noch unschlüssig ...
      Am liebsten hätte ich etwas dezent auffallendes, in Richtung chamäleon Farben (lila zu blau) aber ob das dort wirkt ist fraglich.

      Da ich mich aktuell aber mehr meinem zweiten Hobby, nämlich das Fotografieren und jetzt auch Filmen widme, fällt mehr Geld in dieses Hobby als in den Flitzer.
      Meine neuste Errungenschaft zum Filmen ist der DJI Ronin M, welcher eben eingetroffen ist.

      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • ANZEIGE