Erfahrungsbericht DM Autoteile GmbH

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Martin_im_Bimmer schrieb:

      Hallo zusammen,

      da sich die Erfahrungsberichte mit DM Autoteile oftmals auf den Frontspoiler und den Heckdiffusor beziehen: Hat jemand konkrete Erfahrungen speziell mit der vorderen Sport Stoßstange?

      Hier suche ich nach einer Lösung, da ich aktuell die Sport-Line Shadow in Mineralgrau fahre. Geplant ist M Aerodynamik Optik.

      Die Kosten für OEM Teile liegen momentan bei knapp 1.850 EUR. (800 EUR Basispaket + 650 EUR Verkleidung Stoßfänger vorne + ca. 400 EUR Lackierung)
      Wenn man allein für eine Stoßstange in den Urlaub fahren kann, zucke ich doch mal leicht zusammen und sondiere zumindest mögliche Alternativen. Im Zweifel gehe ich dann auch bewusst den Kompromiss einer minimalen Abweichung ein, wenn sich diese im Rahmen hält. Die Kosten für das Produkt von DM Autoteile hier würden sich auf ca. 700 EUR belaufen.

      Statt dem oft zu lesenden bashing würde ich mich hier über 1-2 objektive Antworten freuen.

      Merci und gute Fahrt!
      Du kannst dich ja schon mal an den Erfahrungen vom Heckdiffusor orientieren. Am besten is es halt immer ohne Lackierung anzupassen und dann zu schauen ob es dir taugt.
      Als Alternative gäbe es noch BMW Matthes. Lass dir dort doch ein Angebot erstellen. Ich glaube das haben auch schon einige hier im Forum machen lassen.
      ""

      Gruß Ingo.

    • Danke Dir Ingo! Obwohl es natürlich einen Mehraufwand bedeutet, würde ich die Lackierung auch anderweitig in Auftrag geben.
      Laut Matthes Preisliste liegt das grundierte Paket (allerdings inkl. Heckschürze) schon bei 1.800 EUR. Da es inkl. Lackierung und ohne Heckschürze ebenfalls auf diesem Preis hinauslaufen wird, erspare ich den Jungs von Matthes erst mal die Arbeit der Angebotserstellung. Mir geht es tatsächlich um konkrete Erfahrungen mit DM oder einem ähnlichen Hersteller im vergleichbaren Preissegment.

      Grüße!

    • Glaube die ham auch einen You Tube Kanal. Kannst ja da mal schauen.
      Vielleicht zeigen se da ja den Anbau der Frontschürze.
      Bei meinem alten E91 hatte ich einen Auffahrunfall und habe mir die von
      DM bestellt. Hat sehr gut gepasst, außer die PDC Löcher waren etwas größer
      als die originalen.
      Vielleicht hilft dir das etwas.

      Gruß Ingo.

    • Ich werde zum Sommer (April oder Mai) das komplette Paket kaufen und anbringen. Lackieren werde ich selber in Auftrag geben, da ich nichts gutes über die Lackierung von DM gehört habe. Wenn du wartest, dann könnte ich in ein paar Monaten berichten.

      Grund warum ich das nicht jetzt mache ist, da bei mir gerne mal 20cm (oder höher) Schnee liegt und meiner momentan extrem tief ist, möchte ich eventuellen Beschädigungen an der Frontschürze aus dem Weg gehen. Höher schrauben habe ich derzeit keine Lust zu. Werde ich dann nächsten Winter machen, wenn das M-Paket dran ist.

    • Achtet bei den ganzen Nachbauten bzw Paketen drauf dass auch wirklich ALLE benötigten Teile dabei sind. Ein Bekannter hatte seine Front umgebaut (ich glaube sogar DM, könnte aber auch einer der anderen Bekannten Anbieter gewesen sein) und obwohl das ein Komplettpaket hab war trotzdem eine Halterung / Luftführung für den Ölkühler, irgendein Prallelement und noch 1-2 Kleinigkeiten gefehlt.
      Sowas schmälert am Ende die Ersparnis deutlich und ist vor allem ziemlich ärgerlich wenn das Auto auf der Bühne zerrupft steht und noch Teile fehlen

    • Danke für Eure Antworten! Gibt es dennoch jemanden, der die DM Frontschürze schon verbaut hat und aus erster Hand berichten kann?


      @bluzbluz Ich bin gespannt, wer von uns es zuerst wagt. ;) Falls Du es sein wirst, freue ich mich auf deinen Bericht!

      @Bubu Guter Tipp. Ich habe gestern bereits mehre Mails mit DM ausgetauscht. Die wortwörtliche Antwort, ob die Teile mitgelieferten Teile dem des OEM Basispaketes (ohne Seitenschweller) entsprechen:

      DM:
      "Hallo,

      ja sollte alles identisch sein bei unseren Nachbau Paketen.

      Vielen Dank."

      ("Sollte" klingt zwar nicht wirklich überzeugend, aber lassen wir das mal so stehen.)

    • Ich finde es komisch, dass hier ein "Erfahrungsbericht" von einem User mit genau 1 (einem) Beitrag online ist.
      Bilder gibts nicht.

      So richtig glauben kann ich nicht, dass alles schlecht sein soll.

      An einer neuen Front hätte ich auch Interesse...

      F34 335i mit Unfallschaden

      Post 22

      Ich habe meine Zweifel, ob es ihm gut geht.
    • Touring320d schrieb:

      Ich finde es komisch, dass hier ein "Erfahrungsbericht" von einem User mit genau 1 (einem) Beitrag online ist.
      Bilder gibts nicht.

      So richtig glauben kann ich nicht, dass alles schlecht sein soll.

      An einer neuen Front hätte ich auch Interesse...
      Genau das denke ich mir auch. Speziell über die Front gibt es kaum Berichte, geschweige denn Bilder.
    • Hey zusammen,

      Habe bei DM jetzt schon viel eingekauft, der Shop stößt bei meinen Anfragen teils an grenzen vom Support her aber Sie nehmen sich wirklich für alles Zeit und liefern wenigstens eine Antwort. Entschieden habe ich mir für den Shop vor allem wegen der TÜV Aspekten, bei allem wurde ich bis dato immer gut Beraten wen nicht sogar Überdurchschnittlich.

      - Erklärung zu Überdurchschnittlich - sind bei einem der Themen persönlich in Kontakt getreten mit dem TÜV.

      Meine bisherige Einkaufsliste:
      - M Seitenschweller F30
      - M Heckschürze F30 + Carbon Diffusor
      - M3/4 Front (hier ist noch der TÜV Termin ausstehend für die Einzelabnahme nächsten Monat)
      - LED Nebelscheinwerfer (hier ist noch was offen - also im Gange)

      Die Teile sind natürlich keine Origniale, dennoch Überzeugt mich die Passgenauigkeit.

      Ich hatte bisher nur einmal ein größeres Problem wo ich erst nach 2 Monaten Lagerung im Keller nachgeschaut hab ob es passt. Dabei kam dann heraus nach der Visuellen Überprüfung des Teils als auch erneutem Kontakt mit Support, das ich eine Fehlmarge bekommen habe. Teil wurde ohne großes hin und her zurückgenommen, musste dafür nichts on top Zahlen und hab direkt das Richtige Teile wieder bekommen nach insgesamt 5 Tagen + Frischer Lackierung -- Wir reden hier von der M3 Front, also kein Kleinteil.

      Wen sich an meiner Meinung was Ändern sollte aufgrund der weiteren Bestellungen, geb ich ein Update.
      Versuche mich grade auch noch bei MM-Concept und will die mal ausprobieren für 2-3 Teile mit TÜV.

      Vllt. hilft das dem ein oder anderem bei der Entscheidungsfindung.

    • kann ich mich nur anschließen aufjedenfall, bei mir ging das immer alles zack zack über die bühne ob geld zurück oder zurück schicken der ware ist egal.
      Die sind zwar keine OEM Teile aber ziemlich nah dran und für das geld einfach super.

      Von MM Concept hab ich meine Schweller Ansätze auf dem 4er, DM hatte damals nicht die die ich mir vorgestellt hab, heute sieht das leider anders aus, würde die auch bei DM bestellen und ich sag das als neutrale person die immer erst guckt und nicht nur von einem hersteller (Y)

    • Habe mir den teureren Carbon Diffusor geholt, passt zwar, aber um den Diffusor erstmal vernünftig reinzubekommen muss man schon ordentlich Kraft aufwenden. Aber wo er jetzt drin ist sitzt er echt gut und sieht top aus

      Dateien
      • canvas.png

        (937,09 kB, 41 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • ANZEIGE