Service 8000km überzogen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Riddik schrieb:

      Noch eine Info, da ich auch ein BMW Servicepaket habe, kann ich ein Service max. 5000KM vorziehen, ist so fix im System hinterlegt.


      Kannst nur du das weil beim Kauf ausgehandelt oder ist das bei jedem Standard und so hinterlegt?
      ""

      Nichts ist notwendiger als das Überflüssige.

    • Das dürfte so fix im System sein für all jene die ein Service Paket abgeschlossen haben.
      Sonst könnten ja Leute auf die Idee kommen immer schon 10 oder 15tkm vorher zum Service zu kommen, da würde der Händler ja nur draufzahlen.

      E36 coupe, E46 coupe, E92, F32 to be continued...

    • derf schrieb:

      Riddik schrieb:

      Noch eine Info, da ich auch ein BMW Servicepaket habe, kann ich ein Service max. 5000KM vorziehen, ist so fix im System hinterlegt.


      Kannst nur du das weil beim Kauf ausgehandelt oder ist das bei jedem Standard und so hinterlegt?


      Das ist so fix im System hinterlegt.
      Sonst könnten ja Leute schon 10 oder 15tkm früher zum Service kommen, da würde der Händler nur drauf zahlen.

      E36 coupe, E46 coupe, E92, F32 to be continued...

    • Kulanz ist immer noch Kulanz und bleibt im ermessen der BMW AG bzw. teilweise auch mal des Händlers ... egal was der eine sagt oder nicht sagt ;)

      Alleine für mein Gewissen fahre ich ausschließlich zu BMW ...

      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Riddik schrieb:

      da meinte der Serviceberater, dass BMW intern eine 10% Regel hat, also sollte das Service nicht weiter als 10% zum aktuellen KM Stand nach hinten verschoben werden, wegen Garantie/Kulanz etc.


      das hat mein Serviceberater/techniker auch gesagt bzw. bestätigt ;)
    • ANZEIGE