Hilfe !! Seltsamer Schlüssel...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • KVN Autohandel ist es nicht

      ""
      Dateien
      • IMG_0160.JPG

        (255,12 kB, 258 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Könnte es sein, daß das so ein universeller Funkschlüssel aus der Bucht ist (deswegen die minderwertige Optik und kein integrierter Notschlüssel)?

    • Ach wenn das Auto dann demnächst weg ist wissen wir bescheid :D
      Allein der verranzte Schlüssel wäre ein Grund um äußerst Misstrauisch zu sein. Und dann nur ein Schlüssel - ohne Rohling ?(
      Aber dem Fragesteller scheint nicht daran gelegen mal alles Checken zu lassen... Etwas ausführlich in Richtung wie der Kauf abgelaufen ist und was für Infos und vor allem von wem über den Unfall würden helfen.




      Biete
      BMW 20" Style 666 CP Sommerkompletträder ca. 5mm
      Xenarc Osram Nightbreaker Unlimited für F3X und F8X
    • Was macht ihr überhaupt vor dem Kauf ? schaut Ihr die Fahrzeuge nicht an ? Keine Probefahrt ? das hätte dir schon vor dem Kauf auffallen das es kein Originaler Schlüssel ist. Da würde ich das Auto nicht kaufen auch mit einer lückenlose Historie. Und die Tatsache das der zweite fehlt.

      Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld ließe sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat. Aristoteles Onassis
    • Danke für eure Hilfe schoneinmal.
      Ich werde zu BMW gehen und den Schlüssel ansehen lassen und vorallem Zweitschlüssel sperren lassen.
      Ich tippe ebenfalls auf Multifunktionsfernbedienung.
      Bei Import sicherlich verloren gegangen würde ich spekulieren.

      Liebe Leute ich weiß dass es ein ReImport ist und auch einen Unfall hatte (VIN gecheckt).
      Spielt jetzt bei der Thematik aber denke ich ehern untergeordnete Rolle.
      Finde ich wenn das Fahrzeug gut da steht und gecheckt ist auch ok.

      Dem Schlüssel habe ich beim Kauf auch keine große Beachtung gegeben.
      Nächstes Mal bin ich klüger :) Euphorie hindert Hirnzellen :)



      Habe das Fahrzeug vor Kauf checken lassen in einer Werkstatt.
      Laut VIN auch kein gestohlenes Fahrzeug :)

    • Nix für ungut, aber eine Prüfung der VIN sagt mehr aus wie der Check durch eine Werkstatt - wurden denn Verkleidungen entfernt um Schweißnähte zu prüfen? ;)

      Gesendet von meinem Taschenrechner

      Gruß Hendric :)

      Verkaufe: MSD-Attrappe für alle 40i- und 35i-Modelle


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


    • VIN wurde mittlerweile geprüft und es wurde sicherlich etwas geschweißt.
      Es ist ein Unfallfahrzeug und es wurde nicht nur eine Stoßstange ersetzt oder lackiert.
      Er hatte einen Frontalschaden.

      Mein F20 war auch Unfallfahrzeug und wenn es sauber gemacht wurde, dann kann ich damit leben.

    • Ja ehrlich mal.
      Warum wollt ihr unbedingt herausfinden, dass es ein Totalschaden war?
      Darum ging es doch hier gar nicht.
      Er hat nach dem Schlüssel gefragt.
      Manchmal will man vielleicht auch nicht alles wissen.

      Und ich verstehe immer noch nicht, was das Problem mit dem Schlüssel sein soll.
      Er hat einen glänzenden Rand und der Schliessen-Knopf ist abgenutzt.
      Ich wüsste jetzt nicht, was daran so schlimm sein soll oder warum man das Auto deswegen nicht kaufen sollte.

    • ANZEIGE