BMW Android Touch Display

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich wollte das auch schon nachrüsten. Nur in einem gewissen englischem Forum wurde von einer schlechteren Soundqualität berichtet, was mich abschreckt. Habe ja nicht umsonst das Alpine Upgrade mit Eton Subs verbaut..

      ""
    • Ja, der Ton vom Android-Teil ist auch bei mir bisher noch etwas problematisch, und ich hoffe, das demnächst noch in den Griff zu bekommen. Allerdings ist der Android-Ton für mich nicht soooo wichtig. Das Wichtigste war für mich, das große Display und Splitscreen auf dem BMW-System zu haben. Unter Android nutze ich nur manchmal Sygic, um mir die Tempolimits auf der Karte anzeigen zu lassen, weil ich diese Funktion geizigerweise bei BMW nicht mitbestellt habe. Da hab ich aber alles auf stumm gestellt, und jegliche Musik kommt bei mir immer vom BMW-Teil.

    • Macfan schrieb:

      Moin Moin,

      also ich habe meins jetzt drin, muß mich damit aber wohl noch etwas ausführlicher beschäftigen. Es funktioniert soweit alles gut, Bildqualität des Displays ist wie erwartet prima. Aber ich habe noch zwei Sachen, die mich stören:

      - Das Display zeigt einen Splitscreen mit Daten des Bordcomputers auf der rechten Seite. Im BMW-Modus sind dabei die Kacheln so verteilt, daß sie beim Splitscreen im Hintergrund weiter gehen. Also die BMW-Oberfläche auf Fullscreen eingestellt sein, aber wegen dieses Splitscreen-Dings nur zu drei Vierteln angezeigt wird. Das scheint aber nur im Menü so zu sein, die Landkarte wird dann wieder richtig angezeigt, so daß es mit dem Splitscreen paßt.

      - Als ich Radio und unter Android eine Navisoftware an hatte, kam ab und zu ein komisches Rauschen aus den Lautsprechern, und eine Navi-Ansage wechselte vom linken zum rechten Lautsprecher. Muß mal gucken, habe bisher m.E. nicht das AUX-Kabel angeschlossen, evtl. muß das halt doch noch gemacht werden.

      Viele Grüße aus OL!
      Wo hast du deines Bestellt?
    • viovox.de - hier kann man die Geräte bei einem deutschen Händler bestellen. Alternativ gibt es z.B. avinusa.com, oder man bestellt so ein Ding direkt in China, z.B. bei Aliexpress. Da darf man sich dann aber nicht von den günstigen Preisen blenden lassen, weil dann ja noch Einfuhr-USt. und Zoll drauf kommt, glaube so ca. 25%. Nach meinen Berechnungen war unter Berücksichtigung aller Kosten das Gerät bei Viovox ungefähr 100 Euro teurer, dafür bekommst Du aber auch deutsche Gewährleistung und guten Support :)
    • Ja, beim Ton vom BMW-System ändert sich nichts. Deshalb ist der Ton für mich auch nicht so wichtig, weil ich kein Spotify oder irgendwas anderes über Android mit Ton nutze, sondern hier nur mal die Karte von Sygic mitlaufen lasse. Alles andere macht das BMW-System ja sehr gut, und ab jetzt auch mit Splitscreen :)

    • Moin,

      also soweit ich bisher in Videos gesehen habe, soll das Screen Mirroring sehr gut funktionieren. Habe ich allerdings bisher nicht ausprobiert, würde Dir auch nicht helfen, weil ich ein iPhone habe. Aber ich denke, das wird gerade mit Android gut funktionieren von Android auf Android... ;)

    • ANZEIGE