Diesel Active Sound wie Benzin Performance Sound

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diesel Active Sound wie Benzin Performance Sound

      Liebe Forumskollegen!

      Seit ca. einem Monat besitze ich einen F36 330xd. Wie wir wissen ist Motor und Getriebe über jeden Zweifel erhaben.

      Da ich auch mein Motorrad zu Gunsten des neuen Wagens verkaufe, würde ich gern etwas mehr Auspuffklang haben.

      Nun gibt es ja die Active Sound Anlagen für Diesel. Leider klingen die Meisten wie Audi - extrem künstlich. Die Performance Anlage von BMW klingt wohl nicht so schlecht.

      Nun suche ich jedoch eine Anlage welche wie M2/M4 einen Klang wie ein Benziner mitbringt, d.h. Mit Schubblubbern bzw. „Rotzeln“

      Kennt jemand von euch jemand der so was programmieren kann? Ggf. Mit der Hardware des BMW Systems?

      Grüße Stefan

      ""
    • stf schrieb:

      eine Anlage welche wie M2/M4 einen Klang wie ein Benziner mitbringt, d.h. Mit Schubblubbern bzw. „Rotzeln“ [...] Mit der Hardware des BMW Systems?
      Gibt's OEM von BMW. Es gibt zwei verschiedene Versionen, die eine hier, die andere hier. Beides mit 59.500,00€ bzw. 78.200,00€ allerdings nicht das günstigste System am Markt, aber vom Hersteller ist ja meisten teurer, als beim Nachrüster
      :rolleyes:
    • master_p schrieb:

      stf schrieb:

      eine Anlage welche wie M2/M4 einen Klang wie ein Benziner mitbringt, d.h. Mit Schubblubbern bzw. „Rotzeln“ [...] Mit der Hardware des BMW Systems?
      Gibt's OEM von BMW. Es gibt zwei verschiedene Versionen, die eine hier, die andere hier. Beides mit 59.500,00€ bzw. 78.200,00€ allerdings nicht das günstigste System am Markt, aber vom Hersteller ist ja meisten teurer, als beim Nachrüster :rolleyes:
      glänzt ja fast an eine Motor-Talk Antwort ;)
    • Naja, so schaut’s halt aus. Dieses künstliche Lautsprechergepimpe, meines ist das auch nicht. Entweder nen Benziner koofen oder halt zum Dieselsound stehen. Und ein 330d mit M4 Klang, warum nicht gleich den vom Aventador... :rolleyes:

      Sie ist da - wer will zuerst verhackstückt werden? :D

    • Macbeth schrieb:

      Komisch, ich fand die Frage erinnert eher an motortalk als die Antwort.
      Letzteres ist ja auch korrekt, das wäre schließlich das was du suchst.
      Ja genau es geht hauptsächlich darum besser klingende Active Sound Systeme zu finden. Bis auf BMW Performance klingt ja alles Katastrophal.

      Mal abgesehen Freunde, dass gerade ein M4 zusätzlich Active Sound hat (Beispiel Innenraum)

      Auch ein Panamera Turbo S Elektro spielt im Elektro Modus Auspuffsound.

      So motor- Talk mäßig ist die Frage unter aktuellen Umständen nicht!

      Über sinnvolle Antworten würde ich mich freuen.

      P.S. Schaut doch mal das Video von NW BMW mit dmder f31 330d Active Sound
    • Hab seit gestern die M Performance Active Sound Anlage verbaut - es rockt und macht ordentlich fun.
      Ist zwar nicht so brutal wie die VAG aber es brummt ganz ordentlich - ein für mein Gehör dezenteres/vornehmeres aber dunkles Brumme(l)n...zuschaltbar über den „Fahrererlebnisschalter“.

      Und ja klar dass 4/6/8/12 Zylinder Sauger/Benziner authentischer sind - nur interessiert mich (noch) bewussten Nm Diesel Fan sowas irgendwie nicht.

      Ich nenne das hier mal eine luxuriöse, coole, mit der Zeit gehende, technologische, optionale Soundevolution fuer Selbstzuender.
      Wie auch immer - mir gefaellt‘s und das steht im Fokus, auch weil ich es gewollt/bezahlt/umgesetzt und zu guter letzt ‘nen Heidenspaß daran habe.

      Ich jedenfalls kann das Teil empfehlen...in Zeiten von Fakenews bin ich ja dann voll im Trend mit meinem Fakesound:-)))

      Nachtrag am nächsten Tag:
      Ich muss mich korrigieren, meine vorige Bewertung bezog sich auf die Innenwahrnehmung mit offenen/geschlossenen Fenstern....
      Wenn man draußen steht wird’s doch brutal vom Sound (im Sportmodus)!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von 435xd () aus folgendem Grund: Nachtrag:

    • Ich hab's getan - und zwar das upgrade von Insideperformance an die vorhandene orifginale M Performance Active Sound Anlage aufgerüstet.

      Kurzum - soundtechnisch ist jetzt alles komplett frei editierbar per App, der Klangunterschied ist in der Tat signifikant (vorher/nachher) und wenn man dann so will auch aus bis sehr dezent bis ultrabrutal.

      Mehr geht dann tatsächlich nicht mehr meiner Meinung nach...und klar, ist auch in Summe echt nicht günstig.

    • 435xd schrieb:

      Nachtrag am nächsten Tag:
      Ich muss mich korrigieren, meine vorige Bewertung bezog sich auf die Innenwahrnehmung mit offenen/geschlossenen Fenstern....
      Wenn man draußen steht wird’s doch brutal vom Sound (im Sportmodus)!
      Hi
      und hört es sich besser an wie die VAG´s
      oder ist es auch nur so ein kunstgekrächtse wie im gtd?

      435xd schrieb:

      Mehr geht dann tatsächlich nicht mehr meiner Meinung nach...und klar, ist auch in Summe echt nicht günstig.
      wie viel kostet die optimierung? geht es ohne optimierung auch?

      welche abgasanlage hast du gekauft?

      ich habe bei nem shop 4 verschiedene für meinen 335xd gefunden kosten alle was anderes zwischen 12 und 15 hundert taken
      danke
    • Hi,

      BMW M Performance Active Sound Anlage beim freundlichen verbauen lassen - im Anschluss daran das Upgrade von Insideperformance (Steuergerät) in Eigenregie verbaut/verkabelt.

      BMW M Performance Active Sound Anlage findest Du z.B.bei Leebmann:
      leebmann24.de/bmw-m-performanc…ve-sound-18302407197.html

      Upgrade von Insideperformance:
      insideperformance.de/ast_full_upgrade_1525/

      Keine Optimierungen nötig - der Sound ist meiner Ansicht nach sehr fett und wie erwähnt editierbar - das ging nur mit der BMW M Performance Active Sound Anlage nicht.

      Am besten schaust Du Dir einfach die Videos vom Upgrade Kit von Insideperformance an (mit adäquaten Boxen).

    • Also ich habe seit heute am 435xd ebenfalls die Active Performance AGA verbaut und bin vom Sound auch ohne weitere Optimierungen mehr als begeistert.

      • EcoPro-Modus= Sound nur sehr leise wahrnehmbar, einen kleinen Ticken lauter als mit der Originalen.
      • Comfort-Modus= Sound gut wahrnehmbar, aber noch nicht aufdringlich. Man hört den tiefen sonoren Klang aber schon deutlich.
      • Sport-Modus= Sound bis ca. 120-130 sehr gut wahrnehmbar, hier klingt er richtig nach Sportwagen, danach überwiegen zunehmend die Außengeräusche.
      Insgesamt gesehen bereue ich den Kauf in keinster Hinsicht und ich sehe auch keinen Handlungsbedarf hier noch upzugraden. Der Sound klingt von allen Systemen, die ich bis dato gehört habe am "Unkünstlichsten", was für mich letztendlich auch kaufentscheidend war.
      Und die Endrohre machen auch deutlich mehr her ;)
    • ANZEIGE