Carplay nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Carplay nachrüsten

      Guten Morgen,

      Ich habe mir vorige Woche meine Neuen in München abgeholt.
      Es ist da Navi-Bussiness verbaut.Ich wollte eigentlich im Nachhinein die Carplay Option über das ConnectedDrive Portal dazubuchen.
      Laut Konfigurator wären das die Carplay Vorbereitung die ich auch über das Portal buchen kann. Ich wollte diese Option nicht mitfinanzieren. Vorher alles lang und breit mit dem Herrn von ConnectedDrive besprochen. Das wäre kein Problem.
      Jetzt stellt sich im Nachhinein heraus, das es doch ein Problem ist. ;( Es ist wohl nur Standard Telefonie verbaut ich bräuchte das Wireless Charging. Das wäre wohl ein Missverständnis gewesen bzw. eine Fehlinfo ... Super.
      Jetzt die Frage: wäre es mit dem Wireless Charging Adapter getan oder was wird hardwaretechnisch noch benötigt? Codierung?
      Wenn ich das im Konfigurator anwähle wählt er nichts zusätzlich aus. Nur das Carplay für 300€.
      Kann mir da einer eine Tip geben?

      ""
    • Also von CarPlay hab ich nur wenig Ahnung.
      Aber ich kann mir nicht vorstellen, wie das mit dem Wireless Charging Adapter funktionieren soll.
      Weil, der lädt nur das Handy und ist per Induktion mit der Außenantenne verbunden.
      Und mehr nicht.
      Der überträgt also keinerlei Daten ins Auto.
      Für CarPlay braucht man m.M.n. einen USB-Anschluss oder einen SnapIn.

    • atzebmw schrieb:

      Also von CarPlay hab ich nur wenig Ahnung.
      Aber ich kann mir nicht vorstellen, wie das mit dem Wireless Charging Adapter funktionieren soll.
      Weil, der lädt nur das Handy und ist per Induktion mit der Außenantenne verbunden.
      Und mehr nicht.
      Der überträgt also keinerlei Daten ins Auto.
      Für CarPlay braucht man m.M.n. einen USB-Anschluss oder einen SnapIn.

      Nein, Carplay funktioniert bei BMW drahtlos. Für Carplay braucht man aber das Navi Professional, das Business kann das nicht.

      Hier mal ein Thread dazu, wo das alles auch schon angesprochen wurde: Konfiguration Apple Car Play ab Werk nötig?

      Grüße Daniel
    • Apple Carplay geht auch über das Bussiness. Ist bei ConnectedDrive nur nicht aktualisiert! Voraussetzung ist eben Komforttelefonie oder Wireless Charging.
      Die Voraussetzungen sind bei mir vorhanden nur eben kein Wireless Charging.

    • Davon bin ich auch ausgegangen. Mal sehen was der Freundliche sagt, hab mich diesbezüglich schon bei ihm beschwert. Aber davon wird sich wahrscheinlich keiner was von annehmen. Schuld ist meiner Meinung ConnectedDrive!

    • ???
      steht doch auf der BMW Homepage:

      bmw.de/de/topics/faszination-b…rvices/apple-carplay.html

      lest mal das hinter dem Sternchen.... ;)

      Wenn es nachts kälter ist als draußen, sollte man lieber zu Fuß, als Bergauf gehen, weil es dann nicht so dunkel ist. Obwohl Bergauf ist eigentlich näher, als zu Fuß. Und vor allem ist es wärmer, als Bergab. Aber für schwangere Jungfrauen ist es immer weiter, als tagsüber.

    • Das geht schon mit Navigation Business auch, allerdings da nur in Kombination mit der erweiterten Smartphoneanbindung.
      Die ist ja neuerdings in der WirelessCharging Option verknüpft.

      Beim NBT Evo ist das immer alles dabei und wird nur freigeschaltet.
      Bei der kleinen Headunit gibt es wohl Hardwarevarianten, wo es nicht geht. Vermutung: Es hängt mit der WLAN-Funktion zusammen.
      Die ist eventuell beim kleinen Navi nicht immer mit dabei.

      Der ProductGenius müsste das aber wissen. Hast du die Abstimmungen schriftlich (E-Mail)?

    • Piwi87 schrieb:

      Das geht schon mit Navigation Business auch, allerdings da nur in Kombination mit der erweiterten Smartphoneanbindung.

      Könntest du erklären, wie das geht? Ich habe leider (gebrauchtwagenbedingt) auch nur das Business-Navi und hätte gerne CarPlay.

      Mein 320d mit M-Paket und ///M-Performance Teilen
    • MaxxaMTrasher schrieb:

      Piwi87 schrieb:

      Das geht schon mit Navigation Business auch, allerdings da nur in Kombination mit der erweiterten Smartphoneanbindung.
      Könntest du erklären, wie das geht? Ich habe leider (gebrauchtwagenbedingt) auch nur das Business-Navi und hätte gerne CarPlay.
      Das geht leider nur mit der neuesten Hardware ab 2017. Mit 2015er Version noch nicht.
      Wenn du die richtige Hardware hättest, könntest du es direkt in Connecteddrive online buchen. Dann wird der Applikationsschlüssel per OTA Update übertragen und dann ginge es.
    • Also mein 330e ist im November bestellt worden und wir haben den am 28.2. abgeholt in der BMW Welt. Da sollte dich dann die neue Bussiness Hardware drin sein.Eben nur kein Wireless Charging , aber das wäre ja schnell eingebaut. Am Freitag sagte mit ja eine Mitarbeiterin das die Technischen Voraussetzungen wohl da sind , aber das Wifi bzw Wireless Charging drin sein muss. Das heutige Gespräch mit dem Mitarbeiter ergab Zweifel, er wusste es nicht.
      Beim ersten Gespräch mit ConnectedDrive war telefonisch , leider habe ich da nur den Namen des Mitarbeiters. Immer wenn ich denen eine Mail zugesendet habe wurde danach immer angerufen!
      Beim Freundlichem habe ich auch einmal nachgefragt und er sagte das laut Konfigurator von ihm auch bei Carplay Vorbereitung keine Zwangsauswahl vorgenommen wird. Das fand er auch ein wenig merkwürdig! Er hat jetzt einmal das Fahrzeug nochmal zusammengestellt und das in seine Disposition gegeben, der soll mal nachfragen ob das Fahrzeug so bestellt werden kann bzw. so überhaupt gibt.

      Es bleibt spannend

    • RonnyT schrieb:

      Also mein 330e ist im November bestellt worden und wir haben den am 28.2. abgeholt in der BMW Welt. Da sollte dich dann die neue Bussiness Hardware drin sein.Eben nur kein Wireless Charging , aber das wäre ja schnell eingebaut. Am Freitag sagte mit ja eine Mitarbeiterin das die Technischen Voraussetzungen wohl da sind , aber das Wifi bzw Wireless Charging drin sein muss. Das heutige Gespräch mit dem Mitarbeiter ergab Zweifel, er wusste es nicht.
      Beim ersten Gespräch mit ConnectedDrive war telefonisch , leider habe ich da nur den Namen des Mitarbeiters. Immer wenn ich denen eine Mail zugesendet habe wurde danach immer angerufen!
      Beim Freundlichem habe ich auch einmal nachgefragt und er sagte das laut Konfigurator von ihm auch bei Carplay Vorbereitung keine Zwangsauswahl vorgenommen wird. Das fand er auch ein wenig merkwürdig! Er hat jetzt einmal das Fahrzeug nochmal zusammengestellt und das in seine Disposition gegeben, der soll mal nachfragen ob das Fahrzeug so bestellt werden kann bzw. so überhaupt gibt.

      Es bleibt spannend
      Der 330e ist da wieder so eine Sonderlocke. Normalerweise hat es auf die Headunit keinen Einfluss.
      Schauen wir mal, was die Disposition sagt.
    • ANZEIGE