Warum gibt es wenig Auswahl bei den Reifendimensionen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Warum gibt es wenig Auswahl bei den Reifendimensionen?

      Hallo zusammen,
      ich brauche neue Reifen hinten. Ich war heute bei 3 Reifenhändlern. Alle konnten mit nur 3 Hersteller anbieten. Pirelli, Conti und Michelin. Teilweise mit dot 2012.
      Ich fahre 255/45/17 rft. Warum gibt es so wenig Auswahl bei den Reifen ? Die Kosten teilweise 200€ pro Reifen plus Montage. Ich habe damals für meine 19 zöller das gleiche gezahlt und hatte deutlich mehr Auswahl. Ist die Nachfrage so gering bei der Dimension, das nur paar Hersteller die Reifen herstellen?
      Ich habe ein mulmiges Gefühl wenn ich 5-6 Jahre alte Reifen kaufe. Auch wenn die neu sind ? Wer weis wie die gelagert wurden etc. Was denkt ihr denn?

      ""
    • CHECK24 zeigt nur Dunlop, Bridgestone und Conti. Non-RFT sind ein paar mehr Treffer. Scheinbar wird die Größe besonders in RFT kaum, aber auch als Non-RFT wenig verkauft, produziert, wie auch immer... Kannst du nicht einfach auf eine andere Größe wechseln?

    • Dann müsste ich ja einen kompletten Satz an neuen Reifen und Felgen kaufen. Das möchte ich eig ungern. Verstehe auch nicht warum der F31 45er Querschnitt haben muss und 40 nicht geht. Bei meinem e92 konnte ich 40er Querschnitt fahren mit der gleichen Bereifung ?!

    • Ist halt kein Golf-Format - und die eigentliche Frage in der Überschrift kann dir sicher ein Reifenhersteller im Detail erklären ;)

      Gruß Hendric :)


      Umbau des Mittelschalldämpfers von N20, N55, B38, B48 und B58 - bei Interesse PN


      Verkaufe eine B58 MSD/VSD Attrappe
    • ANZEIGE