Temperaturanzeige auf Betriebstemperatur ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Temperaturanzeige auf Betriebstemperatur ?

      Wo muß denn beim F30 Benziner die Temperaturanzeige stehen, wenn er auf Betriebtemperatur ist ?
      Von allen Vorgängermodellen und allen anderen Marken, die ich so fahre kennt man es natürlich, daß die genau in der Mitte steht.

      Bei mir erreicht die nichtmal den ersten Strich, auch nicht nach über 1h Fahrt... mein Händler meint wie zu allem, das wäre normal aber ich denke mal das ist es ganz sicher nicht, oder ?

      Die Anzeige ist ja in 3 Stufen unterteilt: 70 / 120 / 170°C, wobei die 120° C dann genau in der Mitte ist. Meiner geht zwar über die 70° aber wie gesagt nicht über den ersten Strich raus.

      ""
    • Ich frage mich ob die Frage wirklich ernst gemeint ist oder ein Troll unterwegs ist.
      Wer sich diese einfache physikalische Frage nicht selbst beantworten kann dem gehört der Führerschein entzogen und ein Google-Grundkurs verordnet!

      Ausserdem sollte er seine Badewanne gegen eine große Ölkanne tauschen!

    • Nicht sehr förderlich einen gleich als Troll zu bezeichnen, wenn er eine Frage stellt.
      Ein Forum sollte dazu da sein anderen zu helfen auch wenn man selbst über viele Fragen lachen kann. Aber bei deinen Kommentaren merkt man ja, was du so für ein Typ bist.


      Danke matthi, ich hatte gedacht, das wäre die Motortemperatur. Bei Öltemperatur ist es ja klar, dann stimmt ja alles.

    • OS75 schrieb:


      ... ich hatte gedacht, das wäre die Motortemperatur. Bei Öltemperatur ist es ja klar, dann stimmt ja alles.
      :thumbsup:

      You made my day !

      Es bestätigt scheinbar meine Vermutung in welcher ich mich fragte ob ein Troll unterwegs ist!


      PS.: über die Suchfunktion hättest Du Deine Antwort auch schon gefunden!
    • Wenn du die Anzeige auch mal genau angesehen hättest, hättest du erkannt, daß es sich um die Motoröl- und nicht Kühlmitteltemperatur handelt. Erkennbar am Piktogramm.

    • Ich frag mich auch gerade, wer hier der Troll ist. ?(

      Die optimale Betriebstemperatur für das Motoröl in Ottomotoren liegt zwischen 80 und ca. 120 Grad.
      Dementsprechend sollte der Zeiger in der Anzeige auch irgendwann in der Mitte stehen.
      In meiner BDA steht dazu: "Normale Betriebstemperatur: Der Zeiger befindet sich in der Mitte oder in der linken Hälfte der Temperaturanzeige."

    • atzebmw schrieb:

      TheBMW schrieb:

      Wenn du die Anzeige auch mal genau angesehen hättest, hättest du erkannt, daß es sich um die Motoröl- und nicht Kühlmitteltemperatur handelt. Erkennbar am Piktogramm.
      Er hat nie etwas von Kühlmitteltemperatur geschrieben, sondern von Betriebstemperatur.
      Aber er hat geschrieben "Bei Öltemperatur ist es ja klar, dann stimmt ja alles." und daraus ergibt sich, daß er vom Kühlmittel ausging.
    • TheBMW schrieb:

      atzebmw schrieb:

      TheBMW schrieb:

      Wenn du die Anzeige auch mal genau angesehen hättest, hättest du erkannt, daß es sich um die Motoröl- und nicht Kühlmitteltemperatur handelt. Erkennbar am Piktogramm.
      Er hat nie etwas von Kühlmitteltemperatur geschrieben, sondern von Betriebstemperatur.
      Aber er hat geschrieben "Bei Öltemperatur ist es ja klar, dann stimmt ja alles." und daraus ergibt sich, daß er vom Kühlmittel ausging.
      Ist ja jetzt egal wovon er ausgegangen ist.

      Haben Benziner normalerweise nicht 120°C Öl Betriebstemperatur? Meiner wird immer 120° warm und dafür brauche ich auch keine Stunde. Also wäre es sogar möglich, dass das Öl zu kalt bleibt wenn er nicht weit über 70° Öltemperatur hinaus kommt?

      Liebe Grüße :hi25:

    • Man könnte ja mal über dieses versteckte Menü schauen, ob die Wassertemperatur denn erreicht wird. Könnte ja auch nen defekt am Thermostat sein.
      Hab mich übrigens auch die ersten paar Tage mitm F31 gewundert, wieso der so lange braucht um seine Wassertemperatur zu erreichen, bis ich dann mal aufs Piktogramm geachtet habe.

    • Danke, daß hier auch noch nette und hilfreiche Kommentare kommen. Ich hatte mich schon gewundert, wo ich hier gelandet bin.

      Ja, mal egal für was die Anzeige steht oder von ich ich ausging oder welche Worte falsch gewählt waren, der Zeiger sollte einfach in der Mitte stehen und das macht er nichtmal annähernd bei mir.
      Dann werd ich nochmal zu meinem Händler fahren und hartnäckig bleiben, denn für ihn ist das ja alles normal

    • OS75 schrieb:

      Danke, daß hier auch noch nette und hilfreiche Kommentare kommen. Ich hatte mich schon gewundert, wo ich hier gelandet bin.

      Ja, mal egal für was die Anzeige steht oder von ich ich ausging oder welche Worte falsch gewählt waren, der Zeiger sollte einfach in der Mitte stehen und das macht er nichtmal annähernd bei mir.
      Dann werd ich nochmal zu meinem Händler fahren und hartnäckig bleiben, denn für ihn ist das ja alles normal
      Ich habe zwar keinen 28i, aber bei mir steht der auch nicht immer auf 120 grad (in der Mitte). Wenn man mal ruhiger fährt und auch nicht allzu lang bzw. keine Autobahn dann kommt er nicht auf 120 Grad.

      Eher wenn man länger unterwegs ist (>20-30 Minuten) oder auch paar mal drauftrampelt :thumbsup:
    • ANZEIGE