Softwareupdate wird nicht erkannt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Softwareupdate wird nicht erkannt

      Hallo Gemeinde,

      seit letzter Wocher bin ich Besitzer eines F30 320i, Baujahr 07/2014 mit zarten 20.000 KM.
      Ich heiße Markus und komme aus München. (Stelle mich später dann noch vor)

      Nun wollte ich die aktuelle Software(bmw.com/update) updaten.
      Die Dateien habe ich im Hauptordner belassen und es mit mehreren USB Sticks probiert, erhalte haber immer folgende
      Fehlermeldung: Kein USB-Gerät mit Software an der USB-Audio-Schnittstelle.

      Und da ich gerade dabei bin hätte ich gleich noch ein paar Fragen :D :
      - Kann ich meine Telefon Kontakte (Android) in das Fahrzeug importieren (Bluetooth/USB)? Bisher habe ich nur manuelle Eingabe gefunden.
      Das Fahrzeug hat übrigens kein Navi.
      - Aufruf BMW Online/Store erhalte ich immer die Fehlermeldung Seite kann aufgrund Wartungsarbeiten nicht aufgerufen werden.
      Und das seit einer Woche. (Muss ich dazu erst Connected Drive buchen?)
      - Gibt es auch ein allgemeines Update für das I Drive? Soweit ich mich belesen habe bezieht sich das obrige Update nur auf Multimedia und Telefon.
      - Bluetooth mit meinem Galaxy S6 funktioniert tadellos, aber wenn ich es via USB anschließen möchte erscheint die Meldung
      "Gerät wird gelesen" es passiert aber nichts weiter auch nach 20 Minuten nicht.

      Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

      Gruß aus München :thumbsup:

      ""
      ""
    • Mir stellt sich die Frage warum ein Software-Update. Hat was nicht funktioniert oder nur weil es vorhanden war ?
      Bei meinem Fahrzeug wird das Adressbuch vom Telefon per Bluetooth einwandfrei nach dem starten in mein i-Drive importiert und auch angezeigt und ist verwendbar. Ich hasse jedwede zusätzlichen Kabel (USB) im Auto und die Musik habe ich auf die Festplatte importiert.
      Mein Auto hat den Datenstand Januar 2014 und wurde seither nicht per Update verärgert.

    • matthi schrieb:

      Mir stellt sich die Frage warum ein Software-Update. Hat was nicht funktioniert oder nur weil es vorhanden war ?
      Bei meinem Fahrzeug wird das Adressbuch vom Telefon per Bluetooth einwandfrei nach dem starten in mein i-Drive importiert und auch angezeigt und ist verwendbar. Ich hasse jedwede zusätzlichen Kabel (USB) im Auto und die Musik habe ich auf die Festplatte importiert.
      Mein Auto hat den Datenstand Januar 2014 und wurde seither nicht per Update verärgert.
      Ich dachte mir das mein Handy dann evtl. besser unterstützt wird. Also wenn ich das Handy per BT verbinde werden im iDrive keine Kontakte angezeigt.
      Außerdem habe ich gelesen wenn man Handy per USB verbindet ist Spotify besser zu bedienen, per BT kann ich nur 1 Lied vor oder zurück gehen.
      Wie machst du das mit der Musik auf die Festplatte? Kann es sein das mein Idrive nicht unterstüzt da ich kein Navi drin hab?
    • Na ein Navi sollte man schon verbaut haben bei mir ist ein Professional. Wie gesagt ich hasse zusätzliche Kabel im Auto. z.B. für ein Smartphone um das als Navi zu nutzen. Für mich ist das Auto zum fahren da und keine fahrende Disco oder Zweigstelle vom heimischen Rechner.

    • Jetzt ist natürlich die heiße Frage, welche Freisprecheinrichtung ist da verbaut, wenn ich lese, dass kein Navi drin ist.
      Ist da als Headunit schon die Entry Media drin, oder kam die erst zu 07/2015?

      Die Headunits ohne Navi sind so ne Sonderstellung, wo nicht alle Bluetooth-Profile unterstützt und dann ggf. auch das Adressbuch nicht synchronisiert.

      Connected Drive Services kannst du nur zubuchen, wenn du TeleServices und intelligenten Notruf hast. Ist das vorhanden?

    • Ich schliess mich mal dem Beitrag an.

      Wollte gestern meinen mit NBT Evo updaten, laut bmw.com/update wäre die aktuellste Version "UPD09031".

      Geladen und auf einen Fat32 Stick. Im Autos sagt er aber nur, das diese Version nicht kompatibel wäre. ?(

    • Piwi87 schrieb:

      Jetzt ist natürlich die heiße Frage, welche Freisprecheinrichtung ist da verbaut, wenn ich lese, dass kein Navi drin ist.
      Ist da als Headunit schon die Entry Media drin, oder kam die erst zu 07/2015?

      Die Headunits ohne Navi sind so ne Sonderstellung, wo nicht alle Bluetooth-Profile unterstützt und dann ggf. auch das Adressbuch nicht synchronisiert.

      Connected Drive Services kannst du nur zubuchen, wenn du TeleServices und intelligenten Notruf hast. Ist das vorhanden?
      Danke Piwi87
      Welche Freisprecheinrichtung verbaut kann ich dir nicht sagen ?( . Das Problem mit den Kontakten ist gelöst. Lag an meinem Handy, musste die Option "Kontakte übertragen" zusätzlich freigeben.

      Upadate funktioniert auch mit Fat32 Stick nicht. Probiere es mal über Teleservices. Das ist jetzt im iDrive aufgetaucht nachdem ich einen Account bei Connected Drive angelegt habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von thinkred ()

    • Über Teleservices wird nur die Info ans Backend übertragen, wenn du Fehler im Auto hast, bzw. ein Service fällig wird.
      Das bekommt dann dein präferierter Händler und kann dich dann zwecks Terminvereinbarung anrufen.

      Schön, dass das jetzt mit der Telefonie geklärt ist.

      Bzgl. des Updates via USB: Liegt die Update Datei im Root des Sticks?
      Und liegen dort noch andere Dateien?

    • Piwi87 schrieb:

      Über Teleservices wird nur die Info ans Backend übertragen, wenn du Fehler im Auto hast, bzw. ein Service fällig wird.
      Das bekommt dann dein präferierter Händler und kann dich dann zwecks Terminvereinbarung anrufen.

      Schön, dass das jetzt mit der Telefonie geklärt ist.

      Bzgl. des Updates via USB: Liegt die Update Datei im Root des Sticks?
      Und liegen dort noch andere Dateien?
      Ja die Datei liegt im Root Verzeichnis und es sind keine anderen Dateien drauf.
    • MichaW2901 schrieb:

      Demi schrieb:

      Ich schliess mich mal dem Beitrag an.

      Wollte gestern meinen mit NBT Evo updaten, laut bmw.com/update wäre die aktuellste Version "UPD09031".

      Geladen und auf einen Fat32 Stick. Im Autos sagt er aber nur, das diese Version nicht kompatibel wäre. ?(
      ..weil die Version im Fahrzeug aktueller ist als die, die Du drauf spielen möchtest.
      Danke, nur wie ist das denn möglich? Das letzte Update wurde Ende 2015 bei BMW eingespielt. Und die Datei wird mir so auf der Webseite angeboten.
    • Demi schrieb:

      MichaW2901 schrieb:

      Demi schrieb:

      Ich schliess mich mal dem Beitrag an.

      Wollte gestern meinen mit NBT Evo updaten, laut bmw.com/update wäre die aktuellste Version "UPD09031".

      Geladen und auf einen Fat32 Stick. Im Autos sagt er aber nur, das diese Version nicht kompatibel wäre. ?(
      ..weil die Version im Fahrzeug aktueller ist als die, die Du drauf spielen möchtest.
      Danke, nur wie ist das denn möglich? Das letzte Update wurde Ende 2015 bei BMW eingespielt. Und die Datei wird mir so auf der Webseite angeboten.
      ...weil ich das ganze Szenario gerade vor 2 Wochen mit 6 USB-Sticks und SD-Karten in verschiedenen Formatierungen erfolglos versucht, beim Händler vorgesprochen und dort erfahren habe, dass die vorhandene Version deutlich aktueller ist als die auf der BMW Seite angebotene. Warum? Das ist nun mal so. Schreibe dir mal Deinen Software Stand auf und kläre das mal mit der BMW Hotline ab. Ich denke, Dein Ergebnis wird wie meines sein.
    • Mir ging es genauso...
      Habe 9 verschiedene USB-Sticks (in allen möglichen Formatierungen) ausprobiert und mit keinem einzigen funktionierte es!
      Da mein Bildschirm dann aber auch noch eines Morgens "No Signal" anzeigte und ich von wissenden Usern gewarnt wurde, dass evtl. das Navi getauscht werden müsste...
      ...habe ich kurzerhand meinem Händler einen Besuch abgestattet und beide Probleme vorgetragen.

      Der handelte gleich vollkommen unkompliziert!
      Fahrzeug einmal rein in die Werkstatt und an den Tester angeschlossen...und siehe da:
      Keine Fehlermeldung- aber Massen an Updates!
      Da diese Vielzahl an Updates aber (O-Ton) "ca. 6-8 Stunden dauern" würden, verabredeten wir einen neuen Termin.

      So habe ich die Kiste gestern Abend hingebracht, und heute Morgen wieder abgeholt...
      Nun hat er eine neue Software für Motor, Getriebe, Navi, Telefon und was weiß ich- und mein Händler sagte auf Nachfrage zur Rechnung:
      "Das ist Kundenservice!"
      Perfekt...so muss es sein!

      Heute ist Welt-Frauentag..oder wie man es damals nannte: Frühjahrsputz!


      powered by [IMG:https://abload.de/img/bmw_m_logo1ztshxsqj6hurk5j.png]


      .

    • Bei mir steht auch das I-Stufe Update an , leider habe ich eine Niederlassung die mir dafür 150 Euros abknöpft.

      Aussitzen möchte ich das nicht da ja gemunkelt wird das für die Euro 5 und 6 ein update kommen soll, das würde ich aber gerne auslassen.

    • ANZEIGE
      ANZEIGE