Eigene Startup-Animation möglich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eigene Startup-Animation möglich?

      Hey BMW-Leuten.

      Also natürlich finde ich diese 9 "gespeicherte" Startup-Animationen von BMW (inkl. Mini, Rolls-Royce, Alpina) schon toll und mein F32 hat diese Startup-Animation von BMW M drin. So vorhin habe ich so die Gedanken gemacht, ob man eigene Startup-Animationvideo gestalten kann und dann in einem Navi persönliche Startup-Animation hochladen und mit dieser Animation abspielen lassen.

      Selbst mein Bruder arbeitet ja bei BMW und hat gemeint, dass es nicht funktionieren könnte.

      Ich versuche trotzdem hier nachzufragen, vielleicht haben die erfahrende Leuten Idee oder Lösung, was um Codieren oder so geht. Es gibt so ein Redensart sowie "Geht nicht gibt's nicht". :whistling:

      ""
    • Tzzz, kein Vertrauen in die Phreaks im Forum :)

      Teilweise hast du aber recht. Die bewegte Animation kann ich noch nicht ändern, weil ich das Format nicht kenne. Das sind pdds Dateien, das Format sagt mir nix.

      Aber: Die statischen Bilder sind png-Dateien. Die kann man ändern...



      Entweder die vorhanden bearbeiten, oder auch eigene reinladen. Das fiese ist, man kommt nicht aufs Dateisystem, und wenn doch, ist es read-only.

    • PhreakShow schrieb:

      Tzzz, kein Vertrauen in die Phreaks im Forum :)

      Teilweise hast du aber recht. Die bewegte Animation kann ich noch nicht ändern, weil ich das Format nicht kenne. Das sind pdds Dateien, das Format sagt mir nix.

      Aber: Die statischen Bilder sind png-Dateien. Die kann man ändern...



      Entweder die vorhanden bearbeiten, oder auch eigene reinladen. Das fiese ist, man kommt nicht aufs Dateisystem, und wenn doch, ist es read-only.
      Mhh mhh interessant,.. ich sehe also etwas wenigstens die Hoffnung sowas zu verwirklichen. Wie ich mich vorher im Google erkundigt habe, dass Photoshop die *.pdd Dateiendung sogar lesen kann. Ich besitze wegen mein Hobby diese Grafikbearbeitungssoftware Adobe Photoshop. Da sehe ich ein kleines Vorteil für mich, denn ich könnte mit meiner Adobe Photoshop Kenntnisse vielleicht versuchen und ausprobieren diese *.pdd-Dateien von BMW-Startup Animationen zu öffnen, ebenso bearbeiten oder herum experimentieren, wie das funktioniert. Aber ich weiß leider es nicht wie ich solche BMW-Dateien in meinem Navigation reindringen kann bzw. mit welchem Gerät kann ich mich an meinem F32 anschließen damit ich die Dateien so lesen und runterladen kann. Und entweder ich habe auch keine diese BMW Startup Animationen Dateien. Könnte jemanden diese Dateien eventuell zuschicken, damit ich testen kann?

      Falls es read-only ist, dann kann man eventuell so versuchen ein unwichtiges Startup-Animationvideo (z.B. Rolls Royce Startup-Animationsvideo, da im Forum ganz bestimmt kein RR fährt.. :D) mit eigenem Video überschreiben. Vielleicht geht es dann ja. Aber im Youtube-Video sehe ich, das es doch tatsächlich klappt.. aber wie denn?! x.x
    • Anderer ansatz:

      Die Dateien sind doch (wenn einschlägig bekannte Software aktuell auf dem Rechner) auf dem Rechner.
      Hier mal die passende (zum Auto) aussuchen, entpacken, modifizieren und das Steuergerät damit flashen (hier die HeadUnit).

      Wenn das Teil danach kein Elektronischrott ist könnte nur das zum Ziel führen..

      Schöne Grüße

      Wenn es nachts kälter ist als draußen, sollte man lieber zu Fuß, als Bergauf gehen, weil es dann nicht so dunkel ist. Obwohl Bergauf ist eigentlich näher, als zu Fuß. Und vor allem ist es wärmer, als Bergab. Aber für schwangere Jungfrauen ist es immer weiter, als tagsüber.

    • f32king schrieb:

      ... dass Photoshop die *.pdd Dateiendung sogar lesen kann. Ich besitze wegen mein Hobby diese Grafikbearbeitungssoftware Adobe Photoshop. ...
      Ne PDD zu bearbeiten ist kein Thema, das Format ist schon aus 2002 bekannt und wurde später mal ersetzt.

      Theoretisch müsstest du das original nehmen, bearbeiten und dann als original überschrieben. Im Idealfall so, dass die Datei das gleiche Format & Größe behält um evtl. Software-Fehler zu vermeiden.

      Das Format bzw. die Datei dann in die HU zu bekommen dürfte schwieriger werden... Wie bereits beschrieben, müsstest du die SW von der HU kopieren und öffnen, hier ist jetzt abhängig, wie die SW aufgebaut ist.
      Mit etwas glück, sind die Animationen & Grafiken in einem separaten Verzeichnis gespeichert und die SW ruft dieses Verzeichnis und die entsprechende Datei ab.

      Wie du an die SW kommst, da bin ich persönlich allerdings raus, aber gehen tut alles, ich sag nur "Russland" ...
      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • Dzeko schrieb:



      Das Format bzw. die Datei dann in die HU zu bekommen dürfte schwieriger werden... Wie bereits beschrieben, müsstest du die SW von der HU kopieren und öffnen, hier ist jetzt abhängig, wie die SW aufgebaut ist.
      Das dürfte die einfachste Übung sein. Wie oben erwähnt ist die "SW" im Steuergerät (HeadUnit ist halt auch nix anderes). Jeder halbwegs geübte Codierer hat diese auch auf seinem Rechner.

      Das Hauptproblem ist wohl das Abändern selbiger!?!?

      Wenn es nachts kälter ist als draußen, sollte man lieber zu Fuß, als Bergauf gehen, weil es dann nicht so dunkel ist. Obwohl Bergauf ist eigentlich näher, als zu Fuß. Und vor allem ist es wärmer, als Bergab. Aber für schwangere Jungfrauen ist es immer weiter, als tagsüber.

    • Das Format ist aber nicht pdd, sondern pdds. Nicht nur die Endung lautet so, sondern auch die ersten vier Byte der Datei. Photoshop kann das Ding nicht öffnen.

      Ich meine mich zu erinnern, dass BMW die Softwareeinheiten signiert und mit Prüfsummen checkt. Einfach Dateien verändern ist damit nicht drin.

    • Hast du ggf. eine solche Datei dann melde ich mich bzgl öffnen dazu nochmal. PDDS sagt mir so nichts, PDS an sich schon, dafür gibt es sogar alternative Kostenlose Plugins oder Software zum öffnen.
      Ich bin Hobby "Grafiker" und Fotograf daher hatte ich schon oftmals diverse Dateiformate die ich ändern sollte / musste.

      Es geht definitiv, wie die SW am Ende dann verschlüsselt wird/ist, dass ist ein anderes Thema.

      3 Buchstaben für mehr Emotionen beim fahren - BMW

      Hat Kontakte zu Aufbereiter, Lackierer & Autoglaser und Folierer - in Frankfurt / Main (Glaser bietet auch andere Leistungen an)
    • ANZEIGE