Navi Professional + Samsung Galaxy S8 + Spotify = keine Albencover?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Navi Professional + Samsung Galaxy S8 + Spotify = keine Albencover?

      Hallo zusammen,

      ich fahre einen F31 330D Bj. 9/13 mit Navi Professional. Ich habe mir nachträglich per Codierung die Komforttelefonie mit erweiterter Smartphone-Anbindung freischalten lassen. Das funktioniert auch alles soweit perfekt, allerdings vermisse ich das Albumcover. Mir zeigt es lediglich das "leere" Cover mit einem Bluetooth-Symbol an. Ich meine, dass es bei einem Kumpel im F36 aus dem Jahr 2016 ebenfalls mit Komforttelefonie funktioniert hat. Was mache ich falsch? Oder ist mein Baujahr schon wieder zu alt für so etwas modernes wie ein Cover zusätzlich zu Interpret, Album und Titel anzuzeigen?

      Danke und Gruß
      EvilOne

      ""
    • Weil man eigentlich auf die Strasse sehen soll und nicht auf ein 'Cover'. Vom Baujahr her wird die integrierte Datenbank für Titel usw. zu alt sein. Ist doch aber sch… egal. Man muss die Musik hören und nicht sehen.

    • Bei meinem NBT werden per Bluetooth auch keine Cover angezeigt und auch keine Playlists. Überrascht hatte mich, dass im X3 von meinem Vater (auch NBT) beides auch über Bluetooth funktioniert und nicht nur per Kabel. Aber scheinbar ist das Baujahr-abhängig UND Software-abhängig.

    • Okay, dann wird es wohl tatsächlich am OS des Smartphones liegen. Hier scheint es eine bessere Kompatibilität zum iPhone zu geben...schade!

      @matthi den Kommentar hätte man sich sparen können. Kannst ja dein Display komplett ausbauen, man soll ja Auto fahren und auf die Straße schauen und nicht auf ein Navi etc...

    • ANZEIGE